Jahreswartung, bitte wo im Raum Berlin/Potsdam?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Jahreswartung, bitte wo im Raum Berlin/Potsdam?

Beitragvon leEVcamargue » Di 18. Aug 2015, 19:02

Hallo,

bei meiner französischen Zoe ist seit 1 Monat die Jahreswartung (EZ:7/2014) überfällig. Bin bisher 8.500km gefahren. Suche im Raum südwestliches Berlin/Potsdam eine fachkundige Renault-Werkstatt, die sich auch von einem franz. Kennzeichen und damit evt. folgenden Abrechnungsproblemen nicht abschrecken läßt.

Folgende Zoe-Krankheiten wären bei mir zu beseitigen und Routinearbeiten durchzuführen:

1. Tankdeckel öffnet selten beim ersten Druck auf die Fernbedienung
2. Deckel unter Fussbodenteppich/Beifahrerseite ist lose, Plastikklammern gebrochen und halten nicht
3. Beseitigung von nervendem Klappern innerhalb der hinteren Kofferrauminnenverkleidung (...und nein, die Hutablage ist es nicht!)
4. Umfangreiches Software-Update (es wäre das erste seit Auslieferung)
5. Beseitigung von Windgeräuschen an der hinteren Fahrertür, wird die Tür während der Fahrt händisch "zugezogen", sind die Geräusche weg
6. ab und zu kratzender, schleifender Ventilatorflügel der Klimaanlage
7. Ermittlung der aktuellen Batteriekapazität bzw. -degradation
8. Funktionskontrolle der Rekuperationseinheit (Verdacht auf Defekt, weil trotz kräftigem Bremsen außentemperaturunabh. lediglich zwischen 1-2% gesparte Energie lt. Tour-Report), hierzu in einem separaten Thread später mehr

Bin für jede Werkstatt-Empfehlung sowie Hinweise, was bei der ersten Jahreswartung noch zu berücksichtigen ist, dankbar.

Danke schön vorab an die Tippgeber!

Jens
Z.E. Ready ROLEC Wallpod EV: Commercial Charge, GBP 350,-, 32A, 7,2 kW, 1-phasig
BMW Notladekabel von Fa. Delphi, EUR 320,-, 8-9A, 1.900-2.000 W, diverse CEE-Kupplungen
ZOE Life, Mittelarmlehne, Easy Paket, Alarmanlage, Gravur aller Fenster
Benutzeravatar
leEVcamargue
 
Beiträge: 41
Registriert: So 16. Mär 2014, 00:53
Wohnort: Zwischen Nimes und Montpellier

Anzeige

Re: Jahreswartung, bitte wo im Raum Berlin/Potsdam?

Beitragvon eDEVIL » Di 18. Aug 2015, 20:02

Kann Dir im Raum keine Empfehlung geben. Ruf doch mal in Rathenowan. Die Klangen sehr motiviert und sind bzgl. LAdesäulenangbeot sehr vorbildlich.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11174
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Jahreswartung, bitte wo im Raum Berlin/Potsdam?

Beitragvon kingfisher » Mi 19. Aug 2015, 08:45

Moin, ich werde von Autohaus Albrecht in Brandenburg a.d. Havel mit meiner Zoe sehr gut bedient, ich war damals der erste Kunde mit Elektro und sie haben sich sehr bemüht mit der neuen Materie klar zu kommen. Gruss
Benutzeravatar
kingfisher
 
Beiträge: 40
Registriert: Fr 6. Sep 2013, 19:43

Re: Jahreswartung, bitte wo im Raum Berlin/Potsdam?

Beitragvon leEVcamargue » Fr 4. Sep 2015, 13:10

Vielen Dank an die beiden Tippgeber.

Da bei mir ausser den o.g. Punkten auch noch das Armaturenbrett auszutauschen war, habe ich den näherliegenden Z.E.-Stützpunkt in Berlin/Tempelhof, Germaniastr. ausgewählt. Dort wurde ich von einem immer freundlichen Service-Mitarbeiter, Herrn K., empfangen und während der 5 Tage (25.8.-31.8.) Wartungszeit betreut. Es gab zwar kein kostenloses Ersatzfahrzeug, aber eine verbilligte BVG-Fahrkarte (1,-€/Fahrt).

Kosten der Wartung : 94,99 € inkl. MwSt., Austausch Reinluftfilter inkl. Material, Service Fahrzeug, 1 Liter Scheibenklarlösung

Leider wurde mir eine Kopie der Dokumention über den Zustand der Antriebsbatterie verwehrt. Eine diesbzgl. Anfrage bei Renault Deutschland läuft...

Gruß, Jens
Z.E. Ready ROLEC Wallpod EV: Commercial Charge, GBP 350,-, 32A, 7,2 kW, 1-phasig
BMW Notladekabel von Fa. Delphi, EUR 320,-, 8-9A, 1.900-2.000 W, diverse CEE-Kupplungen
ZOE Life, Mittelarmlehne, Easy Paket, Alarmanlage, Gravur aller Fenster
Benutzeravatar
leEVcamargue
 
Beiträge: 41
Registriert: So 16. Mär 2014, 00:53
Wohnort: Zwischen Nimes und Montpellier

Re: Jahreswartung, bitte wo im Raum Berlin/Potsdam?

Beitragvon eDEVIL » Fr 4. Sep 2015, 13:14

kingfisher hat geschrieben:
Moin, ich werde von Autohaus Albrecht in Brandenburg a.d. Havel mit meiner Zoe sehr gut bedient, ich war damals der erste Kunde mit Elektro und sie haben sich sehr bemüht mit der neuen Materie klar zu kommen. Gruss

Wie schauts dort mit nem 43KW CF-LAdepunkt aus?
Brb./h. ist ja mit max 11KW für die größe der Stadt sehr spärlich ausgestattet..
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11174
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste