Interessanter Thread zum Zoe im Photovoltaik-Forum

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Interessanter Thread zum Zoe im Photovoltaik-Forum

Beitragvon STEN » Do 16. Aug 2012, 22:19

Hallo Zusammen,

ich verfolge seit einiger Zeit den Beitrag im Photovoltaikforum zum Zoe. Wenn Ihr mal
eine Woche Zeit zum Lesen habt, kann man hier noch andere Blickwinkel zum Thema
kennenlernen.

http://www.photovoltaikforum.com/elektromobilitaet-f107/renault-zoe-t80483.html

Leider hauen sie sich auch manchmal nur. Meine Mutter hätte dazu gesagt:
"Kinder - schön spielen ... bis wieder einer heult !"
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2789
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Anzeige

Re: Interessanter Thread zum Zoe im Photovoltaik-Forum

Beitragvon BuzzingDanZei » Fr 17. Aug 2012, 07:06

Ja hab da auch ab und an mal gelesen. Mir ist das dann aber zu anstrengend gewesen, diese Streitereien.
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2596
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Interessanter Thread zum Zoe im Photovoltaik-Forum

Beitragvon Robert » Fr 17. Aug 2012, 09:51

Alle können nicht auf so hohem Niveau wie wir agieren. ;)
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4353
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Interessanter Thread zum Zoe im Photovoltaik-Forum

Beitragvon STEN » Fr 17. Aug 2012, 09:58

Ja ja,
... wir haben zwar alle den gleichen Himmel, jedoch nicht den selben Horizont ...
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2789
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Interessanter Thread zum Zoe im Photovoltaik-Forum

Beitragvon Guy » Fr 17. Aug 2012, 11:14

Ich kenne den Thread auch, nicht in Gänze, dazu fehlt mir einfach die Zeit.

Dass Elektroautos kontrovers diskutiert werden, ist doch ganz normal, gerade in einem Forum, welches ein anderes Hauptthema hat. Da kann und darf man durchaus unterschiedlicher Meinung sein.

Wenn das Forum hier größer wird, was ich hoffe, wird sicher auch das ein oder andere Thema heißer diskutiert werden. Da muss man einfach mit umgehen können.

Mich freut es, dass Elektroautos auch in themenfremden Foren diskutiert werden, bringt es der Sache doch noch deutlich mehr Aufmerksamkeit. Abgesehen davon, passen Photovoltaik und Elektroautos wunderbar zusammen - Strom selbst erzeugen und verbrauchen, von den großen Konzernen, Politik, etc. unabhängig sein, das gefällt mir.

Wir sind auch in der Planung einer größeren PV-Anlage, etwa 15 kW+ solls werden. Bei den heutigen Modulpreisen von etwa 70 Cent pro Watt ist das lukrativer denn je.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Interessanter Thread zum Zoe im Photovoltaik-Forum

Beitragvon BuzzingDanZei » Fr 17. Aug 2012, 14:17

Wenn ich Eigentum hätte, würde ich das auch machen!!!
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2596
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Interessanter Thread zum Zoe im Photovoltaik-Forum

Beitragvon Turbothomas » Fr 4. Jan 2013, 11:01

PV-Solar auf dem Dach, Erdwärme im Keller, Wallbox in der Garage. Im März Erweiterung der PV-Anlage auf das Garagendach und dann her mit der Zoe. Anschließend noch preiswerte Speichertechnik suchen und die Regierungen, Ölis mit ihren Spekulanten sind dann der Alptraum von gestern.
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten (wie bei Benzin und Diesel)

SMART... = Spionage => zurück zu "Finger weg von meinen Daten!"
Turbothomas
 
Beiträge: 1537
Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
Wohnort: Stuttgart

Anzeige


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast