Inspektion

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Inspektion

Beitragvon ammersee-wolf » Sa 12. Nov 2016, 11:05

2. Inspektion bei 54.300 km

0205 KA Service 59,50 <----- Arbeit 7 Einheiten (Preis pro Einheit 8,50) Was ist ein KA Service? Klima?

SCH Scheibenwaschzusatz Gratis (wurde von mir aber vor dem Termin eh aufgefüllt) ;)

zusätzliche Wartung
6435 VA Austausch Reinluftfilter 8,50 <--- Arbeit 1 Einheit
2727750 81R Pollenfilter DU60 16,87 <---- Preis Material
Batt Test Batterie 100% (keine Kosten)

Reifen einlesen 26,70 <------ Arbeit 3 Einheiten (hier sind die Kosten pro Einheit mit 8,90 festgelegt!)

Alles Netto.
Brutto Total 132,77

Trotz Nachfrage durfte ich bei den Arbeiten nicht dabei sein.

LG
Frank
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 646
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 17:29

Anzeige

Re: Inspektion

Beitragvon Torquemada » Sa 12. Nov 2016, 21:48

Zoe Q210, 26tkm.
Letzte Woche 2. Inspektion 'B', Räder wechseln und einlagern, gewaschen und gesaugt für 136.-
Anlernen der Sensoren incl. bzw. nicht extra aufgeführt.

Gruß,
T
Benutzeravatar
Torquemada
 
Beiträge: 104
Registriert: Di 2. Jun 2015, 23:46

Re: Inspektion

Beitragvon BED » So 13. Nov 2016, 10:37

1. Service bei ca. 9.000 km für einen R240 bei einem Stuttgarter Z.E.Stützpunkt für 120,38 Euro (brutto).
Die Einzelpositionen waren - alles Netto-Beträge:

070 Frostschutz (ohne Berechnung) --> Bemerkung: der Behälter war randvoll, da ich am Tag zuvor aufgefüllt hatte :mrgreen:
0204 KA Service Fahrzeug (6.0 Arbeitswerte) 62,40 Euro
6170 KA Austausch Reinluftfilter (2.0 Arbeitswerte) 20,80 Euro

272775081R Reinl.Filter DU60 (1.0 Stück) 17,96 Euro


Ich sollte ergänzen, dass es ein Kundenbindungsprogramm gibt, d.h. als "Stammkunde" erhält man 5% Rabatt auf die Rechnung in Form von Bonuspunkten, die man auf zukünftige Rechnungen anrechnen lassen kann.
Gedanklich könnte man die 120,38 Euro also um 5% kürzen ;)

Mit der Rechnung wurde auch eine DIN A4 Checkliste mit ca. 30 Prüfpunkten übergeben.
Allerdings gab es kein Batterieprüfprotokoll oder SOH Infos.
BED
_____________________________________________________________________________________________
B250e | ZOE R90 | Model3 reserviert am 31.03.16 | EQ-Fan
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 624
Registriert: So 10. Mai 2015, 00:54

Re: Inspektion

Beitragvon Partyratte » Mo 14. Nov 2016, 12:21

Hallo zusammen,
auch unsere kleine Französin (R240) hatte nach 1 Jahr und 25000km die erste Inspektion.

Austausch Reinluftfilter austauschen
Frostschutz nachfüllen
Batterieprüfung SHO
Ein kleiner Lackschaden schön gemacht (bin beim öffnen der Tür gegen die Hauswand gekommen)

52,10 Euro :)

Ach ja, der Wagen wurde Abends bei uns zu Hause abgeholt, ein Leihwagen wurde uns zur Verfügung gestellt und am nächsten Tag wurde die Zoe wieder gebracht.
DAS ist Service. ;) :D ;)
Partyratte
 
Beiträge: 56
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 17:03
Wohnort: Twistringen

Re: Inspektion

Beitragvon carsom » Sa 26. Nov 2016, 14:36

ebenfalls Zoe R240, 1. Jahr, 25000km, Autohaus Schlesner in Nieburg 196,70€ incl einlesen der Radsensoren aber ohne Reifenwechsel. Der Wagen wurde von innen und außen gereinigt, der SOH würde erst auf Nachfrage ausgelesen. Kein Leihwagen oder Hol- und Bringservice.
Hat jemand Preise aus Hannover oder Bremen?
Zoe R240, EZ 11/15, (30tKm, Stand 2/17)
carsom
 
Beiträge: 7
Registriert: So 15. Nov 2015, 17:46

Re: Inspektion

Beitragvon novalek » Sa 3. Dez 2016, 20:36

Was bekommt der Kunde üblicherweise, bei jeder KFZ-Werkstatt ? Die Hersteller-Checkliste zur Wartungsdiagnose.

Bei Renoo sind die betreffenden ZE-Wartungs-"A"-Positionen gelb markiert, also etwa 38 Punkte, die Zeilen müssen vielfach um Meßwerte ergänzt werden und mit Häkchen abgenickt werden. *)

Wenn die Werkstatt was auf sich hält, machen die noch einen Ausdruck mit dem Fehlerstatus aller Steuergeräte, wobei ohne Mängel-Ansage der Media-Bus und der Komfort-Bus erstmal draußen vor bleiben. Dort sind dann
Steuergeräte "mit vorhanderer Störung" "mit gespeicherter Störung" "frei von Störungen" dargestellt und das über 2 CAN-Bus-Hirarchien.

Ich konnte nicht meckern - alles in Butter, waschen kostenlos und das ganze in 1er Stunde.

*) wie die Mechatroniker nun den SoH gemessen haben - der stimmt in etwa mit CANze überein - kann ich nicht sagen, zumindest war der Akku bei der Inspektion nicht voll. Vermutlich von Renault-Server.
R90/16
novalek
 
Beiträge: 1949
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Re: Inspektion

Beitragvon sensai » Mo 5. Dez 2016, 21:36

R210 mit 22 tkm.
2tes Service

SOH Prüfung (77%...naja....)
ein paar Tropfen Scheibenflüssigkeit
Türen geschmiert, Fahrwerk überprüft, Fehlerspeicher ausgelesen
Kaffee getrunken und einem neuen Zoe Käufer gratuliert.

Nach einer Stunde 115 Euros bezahlt.
Auch wenns manche weniger zahlen, für mich passt der Preis.
Mein Händler ist sehr freundlich und hilfsbereit.
Hab eine Reservebatterie für den Schlüssel dazugekriegt, da selber schon getauscht.
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung

Zoe Intens 12/2014 mit 17" TechRun und Folierung
IONIQ Premium schwarz: Bestellt November 2017 (#sangl 371) Liefertermin März 2018
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 525
Registriert: Do 23. Apr 2015, 13:26
Wohnort: Graz Süd

Re: Inspektion

Beitragvon Zoe R 240 » Sa 10. Dez 2016, 09:17

Warum fallen die Wartungskosten so unterschiedlich aus?
Ich habe mich immer auf die erste Insektion für 100€ gefreut ;)
Gestern bekam ich die Rechnung für 1. Inspektion nach 14000 km über 175€ :o
Neben dem üblichen Kleinkram war alleine schon die Z.E. Wartungsdiagnose Zoe 114€ Netto,
Kann da jede Werkstatt eigene Preise ansetzen? Oder unterscheidet sich die Anzahl der Arbeitseinheiten?
Es könnte alles so einfach sein - isses aber nicht... (Die fantastischen Vier)
Benutzeravatar
Zoe R 240
 
Beiträge: 57
Registriert: So 21. Jun 2015, 18:01

Re: Inspektion

Beitragvon Twizyflu » Sa 10. Dez 2016, 10:18

77% SOH nach 20.000 km? Das ist ja nicht deren Ernst
Mein 12/13 Zoe hatte 94% SOH nach 23.000 km
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18543
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Inspektion

Beitragvon novalek » Sa 10. Dez 2016, 11:20

Zoe R 240 hat geschrieben:
Z.E. Wartungsdiagnose Zoe 114€
Das wäre knapp eine Stunde, also doppelt so viel wie normal.
Der Innenraumfilter kostet teuerst sagen wir 20 Euro plus 5 Minuten Arbeit.
Manche füllen gerne Scheibenwischwasser auf, prüfen den Reifendruck, testen ausgiebig die Scheibenwischergummis oder machen unnötigerweise einen Klima-Check - all das muß man bei der Anmeldung unterbinden (kostet reichlich Extra).
Hieße also, Rücksprache, wo sie denn die Zeit verbraten haben oder vor Zusage einen Kostenvoranschlag einzuholen.

Kann zwar hier früher angesagte 57 Euro nicht unterbieten, bin aber mit meinen 99 Euro brutto zufrieden.
R90/16
novalek
 
Beiträge: 1949
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: RasiK22 und 7 Gäste