Hiobsbotschaften zum ZOE

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Hiobsbotschaften zum ZOE

Beitragvon evolk » Mo 11. Mär 2013, 20:08

Heute habe ich gleich 3 schlimme Hiobsbotschaften von meinem Renault-Händler erhalten:

1.) Die von mir am 8. Februar für den ZOE Life bestellte Rückfahrkamera wird in mein Auto wahrscheinlich nicht mehr verbaut werden können. Renault hat ja erst kürzlich die optionale Mehrausstattung beim Life gestrichen. Ob sie seit über einem Monat in meinem Kaufvertrag drinnen steht oder nicht, scheint niemanden zu interessieren. :x

2.) Mein ZOE wird vermutlich erst im Juli geliefert werden und nicht wie ursprünglich im Juni geplant. D.h. ich bekomme nicht zeitgleich mit den Händlern den ZOE obwohl ich als VIP-Kunde diesen bereits im August 2012 reserviert habe. So viel zum VIP-Status. :( :(

3.) Zum Heim- bzw. Notladekabel gibt es auch keine weiteren Infos. Der Liefertermin ist auf unbestimmt verschoben.

Ein Upgrade auf den ZEN wäre zwar möglich bzgl. der Rückfahrkamera, aber dann habe ich die hässlichen grauen Sitze drinnen. Derjenige der meint, die können man mit Reißverschluss schnell wechseln, der irrt übrigens. Dieser Reißverschluss ist scheinbar nur ein Einwegreißverschluss (nicht für mehrmaliges Öffnen oder Schließen gedacht).

Probefahrttermin ist für uns Österreicher auch noch nichts bekannt!

Ich sags euch, ich bin ziemlich frustriert!!!!!! :(

Ich warte nur noch auf die Nachricht irgendwann heuer: "Die Produktion wurde aus unbekannten Gründen eingestellt. Leider können außerhalb von Frankreich vor 2015 keine ZOEs geliefert werden. Wir bitten um ihr Verständnis!" :o
Zuletzt geändert von evolk am Mo 11. Mär 2013, 20:37, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
evolk
 
Beiträge: 941
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 04:18
Wohnort: Mondsee, Österreich

Anzeige

Re: Hiobsbotschaften zum ZOE

Beitragvon Ampera » Mo 11. Mär 2013, 20:28

Hallo evolk

Die Rückfahrkammera ist ja bei dem Auto auch nicht unbedingt nötig. Bei schlechtem Wetter ist die Linse der Kamera ja sowieso verdreckt, und man sieht nicht gerade viel. (Erfahrung beim Ampera) Es gibt ja sonst noch Zubehöranbieter, die Rückfahrsysteme mit Kamera im Nummernrahmen anbieten. Alles ist möglich. Nur noch ein paar Monate. Wird schon werden.

Gruss Joe
Gruss Joe

2009 - 2015 Renault "Zebra" Twingo
23.03.2012 - 03.02.2015 Opel Ampera
2013 I-Miev
2015 KIA Soul EV
Ampera
 
Beiträge: 404
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 16:06

Re: Hiobsbotschaften zum ZOE

Beitragvon lingley » Mo 11. Mär 2013, 20:58

evolk hat geschrieben:
Ich warte nur noch auf die Nachricht irgendwann heuer: "Die Produktion wurde aus unbekannten Gründen eingestellt. Leider können außerhalb von Frankreich vor 2015 keine ZOEs geliefert werden. Wir bitten um ihr Verständnis!"

Jo Man,
Du bist heute so angefressen wie ich am Montag vor einer Woche, da kam ich auch gerade vom freundlichen gefrustet zurück !

Ich bin erst von dem Termin Juni/Juli 2013 in D überzeugt, wenn ich's schriftlich habe !

Wie gesagt, egal was kommt ... in 2013 fahre ich elektrisch, zur Not auch ohne ZOE. :evil:
Hoffen wir das Beste ...
lingley
 

Re: Hiobsbotschaften zum ZOE

Beitragvon meta96 » Mo 11. Mär 2013, 21:11

... hey. Kopf hoch. Wir sind jahrelang Kisten gefahren ohne "Rückfahr-Kamera" und es war gut. Das E-Technologie-Plus beim ZOE gegenüber den Stinkern, überwiegt das Technologie-Minus "Keine Rückfahrkamera" bei weiten ...
... ich grummle meinen Renault-Betreuer auch immer an "warum kein Glasdach, warum, warum, warum ..." ... er grummelt immer zurück "vielleicht 2014" ...
meta96
 
Beiträge: 861
Registriert: Do 14. Feb 2013, 20:45
Wohnort: g r a z - w i e n

Re: Hiobsbotschaften zum ZOE

Beitragvon evolk » Mo 11. Mär 2013, 21:27

meta96 hat geschrieben:
... hey. Kopf hoch. Wir sind jahrelang Kisten gefahren ohne "Rückfahr-Kamera" und es war gut. Das E-Technologie-Plus beim ZOE gegenüber den Stinkern, überwiegt das Technologie-Minus "Keine Rückfahrkamera" bei weiten ...
... ich grummle meinen Renault-Betreuer auch immer an "warum kein Glasdach, warum, warum, warum ..." ... er grummelt immer zurück "vielleicht 2014" ...


Ja das Glasdach hätte ich auch gerne gehabt, oder noch besser - ein Solardach:

http://www.webasto.com/de/maerkte-produ ... ardaecher/

Da hab ich mal zu Webasto hingeschrieben, ob man das beim ZOE einbauen könnte, aber irgendwie sind da nur unkooperative Antworten zurück gekommen.
Benutzeravatar
evolk
 
Beiträge: 941
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 04:18
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: Hiobsbotschaften zum ZOE

Beitragvon Ampera » Mo 11. Mär 2013, 21:30

[quote lingley]
Wie gesagt, egal was kommt ... in 2013 fahre ich elektrisch, zur Not auch ohne ZOE. :evil:
Hoffen wir das Beste ...[/quote]

Was macht dein Ampera-Test???? ;)
Gruss Joe

2009 - 2015 Renault "Zebra" Twingo
23.03.2012 - 03.02.2015 Opel Ampera
2013 I-Miev
2015 KIA Soul EV
Ampera
 
Beiträge: 404
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 16:06

Re: Hiobsbotschaften zum ZOE

Beitragvon Oeko-Tom » Mo 11. Mär 2013, 21:58

evolk hat geschrieben:
Heute habe ich gleich 3 schlimme Hiobsbotschaften von meinem Renault-Händler erhalten:

2.) Mein ZOE wird vermutlich erst im Juli geliefert werden und nicht wie ursprünglich im Juni geplant. D.h. ich bekomme nicht zeitgleich mit den Händlern den ZOE obwohl ich als VIP-Kunde diesen bereits im August 2012 reserviert habe. So viel zum VIP-Status. :( :(

3.) Zum Heim- bzw. Notladekabel gibt es auch keine weiteren Infos. Der Liefertermin ist auf unbestimmt verschoben.

Ein Upgrade auf den ZEN wäre zwar möglich bzgl. der Rückfahrkamera, aber dann habe ich die hässlichen grauen Sitze drinnen. Derjenige der meint, die können man mit Reißverschluss schnell wechseln, der irrt übrigens. Dieser Reißverschluss ist scheinbar nur ein Einwegreißverschluss (nicht für mehrmaliges Öffnen oder Schließen gedacht).

Probefahrttermin ist für uns Österreicher auch noch nichts bekannt!

Ich sags euch, ich bin ziemlich frustriert!!!!!! :(

Ich warte nur noch auf die Nachricht irgendwann heuer: "Die Produktion wurde aus unbekannten Gründen eingestellt. Leider können außerhalb von Frankreich vor 2015 keine ZOEs geliefert werden. Wir bitten um ihr Verständnis!" :o


ad 2) Das erste Kontigent für Ö sind ca. 100 ZOE. Davon gehen ca. 30 an Händler, der Rest an die ersten Reservierer.

ad 3) Mit der mobilen Chrome-Box oder dem Bettermann-Kabel und entsprechendem Adapter brauchst du das Notladekabel nicht.

ad Probefahrtermin) Auf der greenExpo vom 19. bis 21.04. im Messegelände Wien kann man angeblich auch Probefahren. Solltest dafür auch von Renault noch Eintrittskarten bekommen.
Für richtige, ausgedehnte Probefahrten lade ich dich zu mir ein. Ich bin bei der ersten Auslieferung dabei und hoffe immer noch auf die 1. Juniwoche.

Also Kopf hoch und Durchhalten!

Tom
ZOE INTENS bis 07/2017 ZOE BOSE seit 07/2017 + Tesla X seit 09/2016
Benutzeravatar
Oeko-Tom
 
Beiträge: 604
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:39
Wohnort: Scheifling, Österreich

Re: Hiobsbotschaften zum ZOE

Beitragvon lingley » Mo 11. Mär 2013, 22:00

Ampera hat geschrieben:
lingley hat geschrieben:
Wie gesagt, egal was kommt ... in 2013 fahre ich elektrisch, zur Not auch ohne ZOE. :evil:
Hoffen wir das Beste ...


Was macht dein Ampera-Test???? ;)

Um es mal in der Hundesprache auszudrücken: " Ich habe den Schwanz eingekniffen" :cry:
Die 45T€ verhageln mir den ernsthaften Kauf und Probe erfahren ... lieber doch nicht,
sonst mache ich wie ich mich kenne einen schwer zu korrigierenden "System Fehler".
Vielleicht hast Du ja schon gelesen - diesen Monat bekomme ich was aufs Dach, der alte Atmokessel hustet und der Wasserspeicher ist undicht !
Ergo viele Euronen rollen bei mir den Berg runter dieses Jahr und da bleibt kaum noch was übrig von Papi's Bausparvertrag :roll:
Wenn Ihr alle für mich spendet wird's vielleicht was mit dem Ampera :mrgreen:
lingley
 

Re: Hiobsbotschaften zum ZOE

Beitragvon Ampera » Mo 11. Mär 2013, 22:06

lingley hat geschrieben:

Wenn Ihr alle für mich spendet wird's vielleicht was mit dem Ampera :mrgreen:


Also 2 Euro könnte ich Dir schon geben. :P Bitte Kontonummer für die Überweisung. :lol:

Gruss Joe
Gruss Joe

2009 - 2015 Renault "Zebra" Twingo
23.03.2012 - 03.02.2015 Opel Ampera
2013 I-Miev
2015 KIA Soul EV
Ampera
 
Beiträge: 404
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 16:06

Re: Hiobsbotschaften zum ZOE

Beitragvon lingley » Mo 11. Mär 2013, 22:15

Ampera hat geschrieben:
lingley hat geschrieben:

Wenn Ihr alle für mich spendet wird's vielleicht was mit dem Ampera :mrgreen:


Also 2 Euro könnte ich Dir schon geben. :P Bitte Kontonummer für die Überweisung. :lol:

Gruss Joe


H A L L O - 2 € wie knauserig ???
Bei mir an der priv. Tanke "kostet" eine volle Ladung doch schon ein Pfund Kaffee "Ladezoll" :lol:

Nee jetzt ernsthaft ...
der freundliche ruft mich fast jeden Tag an, wie das jetzt mit dem Fluence wird !
Den vertröste ich noch ein paar Wochen .. und wie gesagt wenn's mit dem Zoe diesem Sommer nichts wird, hole ich Ihn mir !

vg lingley
lingley
 

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste