Hilfe beim Lack (Farbe)

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Hilfe beim Lack (Farbe)

Beitragvon Robert » Do 6. Feb 2014, 21:30

Der glänzt ja extrem ! :shock:

Das uni-weiß (so wie meiner) ist ein einfaches, nüchternes, etwas billig wirkendes Weiss.

Fahr zu einem Autolackierer oder Lackfachgeschäft. Der sagt Dir das ganz genau. Denn bis zur Farbschocktherapie bei unserem Treffen wirst du es ohnehin nicht mehr aushalten. :mrgreen:
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4333
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

Re: Hilfe beim Lack (Farbe)

Beitragvon Twizyflu » Do 6. Feb 2014, 21:32

Bis dahin is der Kaufvertrag gewandelt wenn das wahr sein sollte.

Sah nämlich heute in Klagenfurt einen uni weißen
Der sieht aus wie meiner irgendwie.

Gut dass das Thema aufkam.
Wenn die das echt gemacht haben bring ichs in die Zeitung.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18564
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Hilfe beim Lack (Farbe)

Beitragvon LX84 » Do 6. Feb 2014, 21:36

Twizyflu hat geschrieben:
Wir haben beide so metallic glitzer drin im Lack sieht man.


Falls es dich beruhigt: der "UU"-Zoe den ich heute gesehen habe, hatte deutlich KEINEN Glitzer im Lack :!:
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 823
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: Hilfe beim Lack (Farbe)

Beitragvon Twizyflu » Do 6. Feb 2014, 21:42

Hab nochmal 2 Bilder

Hm ja das wäre echt arg wenn meine Zweifel berechtigt wären :?

Also wirds wohl passen. Alles andere wäre echt brutal

Aber es wäre trotzdem interessant ob man wo nen Farbcode stehen hat?
Dateianhänge
1389801748677.jpg
IMG-20140121-WA0006.jpg
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18564
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Hilfe beim Lack (Farbe)

Beitragvon Zoe57 » Do 6. Feb 2014, 22:01

Die Nahaufnahme ist auf jeden Fall Metallic.Meiner ist Uni weiß und sieht bei naher Betrachtung völlig anders aus.
V.G.Zoe57
Zoe57
 
Beiträge: 170
Registriert: So 20. Okt 2013, 23:18

Hilfe beim Lack (Farbe)

Beitragvon 29bde » Do 6. Feb 2014, 22:05

Wir hatten das Thema schon mal: ich persönlich bleibe dabei: deiner (der aktuelle, untere) sieht nach den Fotos zu Urteilen nach uni weiß aus. Oder sind beide Fotos vom gleichen Auto? Dann würde ich zugunsten des ersten Fotos auch sagen, dass das wohl bei der Lackproduktion das untere extrem der Toleranz sein wird....
seit 01/14 - Nissan Leaf Tekna 24kWh (Euroleaf) "new red"
seit 10/18 - Nissan Leaf 2.ZERO black bestellt
29bde
 
Beiträge: 258
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 22:22
Wohnort: in der Nähe von Kiel

Hilfe beim Lack (Farbe)

Beitragvon 29bde » Do 6. Feb 2014, 22:11

Den Farbcode findest du übrigens hier:

Bild

Beifahrerseite - Links (Nummer 9)

Bedienungsanleitung: http://www.e-guide.renault.com/portail/ ... eguide.php
seit 01/14 - Nissan Leaf Tekna 24kWh (Euroleaf) "new red"
seit 10/18 - Nissan Leaf 2.ZERO black bestellt
29bde
 
Beiträge: 258
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 22:22
Wohnort: in der Nähe von Kiel

Re: Hilfe beim Lack (Farbe)

Beitragvon silberstrom » Do 6. Feb 2014, 22:44

Mir fällt noch ein, den Händler nach den Dokumenten über die durchgeführten Arbeiten zu bitten. für deine Unterlagen
Oder du lässt dir bei einem anderen Händer über das Renault-Online-Portal eine Liste deines Fahrzeugs ausdrucken. Da stehen alle durchgeführten Reparaturen etc. drin.
silberstrom-am-horizont.de
Benutzeravatar
silberstrom
 
Beiträge: 212
Registriert: Do 6. Feb 2014, 18:05

Re: Hilfe beim Lack (Farbe)

Beitragvon STEN » Do 6. Feb 2014, 22:59

Hab mal bei mir nachgesehen, die mit 9 bezifferte Position
ist bei mir unbedruckt. Ich habe das billig-weiss.

20140206_224901.jpg
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2777
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Hilfe beim Lack (Farbe)

Beitragvon Twizyflu » Do 6. Feb 2014, 23:27

Sehr nett von euch allen, danke, ich werde das morgen früh gleich mal nachschauen!

Auch das mit dem Liste ausdrucken klingt interessant.
Morgen bekomm ich eh meine Mittelarmlehne eingebaut bei einem ANDEREN ;) Händler.

Den werd ich darauf auch nochmal ansprechen.

Bin gespannt was Renault Österreich sagt, wenn da wirklich der falsche "Lack" drauf ist ...
Mir wärs natürlich lieber es ist nicht so.

Und ja die letzten Fotos sind alle von mir, nur das mit dem Strommast im Hintergrund ist das Fahrzeug, das im Dezember kam auf dem Hof des Händlers, UND das ich verweigert habe, weil es eben die Mängel hat!

Jetzt wäre nur sicherheitshalber cool welche Nummer einer der WIRKLICH perlmutt weiß hat, auf dem Schild stehen hat!

Im Typenschein steht nur: "Code des Aufbaus": AB und Farbe: weiß

Falls hier wer bei Renault arbeitet, ich habe kein Problem meine Fahrgestellnummer herzugeben.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18564
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste