Hilfe beim Kauf

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Hilfe beim Kauf

Beitragvon eDriver » Fr 25. Sep 2015, 15:50

Wenn es ein "altes" Modell ist (R210) dann läd er mit max. 43kW der Händler reduziert da nix.
Ich hab noch eine Karte übrig (6 Monate Batteriemiete frei) ;)
PN an mich...
eDriver
 
Beiträge: 213
Registriert: Do 6. Feb 2014, 11:04

Anzeige

Re: Hilfe beim Kauf

Beitragvon Berndte » Fr 25. Sep 2015, 16:39

Ich würde nur vermeiden, dass er das mit maximal 22kW irgendwo in den Kaufvertrag schreibt.
Frage also besser noch einmal explizit nach, ob der auch 43kW kann.
Wird er auch können, da kein Fall bekannt ist, wo das beim 210er Modell nachträglich kastriert wurde.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5457
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Hilfe beim Kauf

Beitragvon Simelons » Fr 25. Sep 2015, 19:55

toll jetzt hat er die Wallbox raus und will mir nur das Menneke Kabel geben. Das Notkabel gibt er mir nur gegen € 400,--
Ja super jeder hat am Anfang auch eine TYP2 Dose daheim! :-(
Simelons
 
Beiträge: 30
Registriert: Do 10. Sep 2015, 20:04

Re: Hilfe beim Kauf

Beitragvon Berndte » Fr 25. Sep 2015, 19:58

Das Schuko Notladekabel gibt's bei eBay manchmal als Auktion unter 200€.
Muss ja nicht von Renault sein!

Eine Wallbox für daheim ist wirklich sehr zu empfehlen.
Am Anfang für 2-3 Wochen geht auch die Notladung, aber das ist echt unbequem.

Besser eine Box mit einem griffbereitem Stecker.
Jeden Tag das Kabel aus dem Kofferraum?
Eine Wallbox gibt es schon für ca. 500€.
Suche mal nach "Bettermann".
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5457
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Hilfe beim Kauf

Beitragvon loog » Fr 25. Sep 2015, 20:08

Simelons hat geschrieben:
toll jetzt hat er die Wallbox raus und will mir nur das Menneke Kabel geben. Das Notkabel gibt er mir nur gegen € 400,--
Ja super jeder hat am Anfang auch eine TYP2 Dose daheim! :-(


Habe sie noch nicht selber getestet, ersetzt aber Wallbox UND Notladekabel:

http://www.nrgkick.com/home/product/nrg ... t/?lang=de

Die NRGKick hat hier auf GE auch einen eigenen Thread:

ladeequipment/nrgkick-angekommen-t12033.html?hilit=nrgkick

Gruß
loog
Zuletzt geändert von loog am Fr 25. Sep 2015, 20:14, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
loog
 
Beiträge: 119
Registriert: Di 31. Mär 2015, 11:04
Wohnort: 37520 Osterode

Re: Hilfe beim Kauf

Beitragvon Simelons » Fr 25. Sep 2015, 20:11

Ich habe von den Workshops gelesen, aber die werden ja im Süddeutschen Raum nicht gemacht :-( Kann mir keiner eine bauen? So als Aufbauhilfe Süd?
Bei Amazon habe ich so eine Box auch schon gesehen für ca. 450 Euro.
Simelons
 
Beiträge: 30
Registriert: Do 10. Sep 2015, 20:04

Re: Hilfe beim Kauf

Beitragvon Berndte » Fr 25. Sep 2015, 20:20

Beim Workshop kommst du auch nicht viel günstiger weg.
Aber du lernst viel von der Technik dahinter kennen!

Der NRG-Kick ist der Mercedes unter den Boxen und hat halt auch seinen Preis.
Ich würde eher sowas empfehlen: http://esl-shop.de/wallbox-elektroauto- ... hasig.html
Oder wie gesagt von Bettermann: http://www.ladesystemtechnik.eu/ev-plug ... box-b3200r
WallB-e http://www.stromox.eu/index.php?cat=c16 ... tion-.html
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5457
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Hilfe beim Kauf

Beitragvon ammersee-wolf » Fr 25. Sep 2015, 20:28

Biete dem Verkäufer 14.500,- mit dem 2. Satz Reifen
Notladekabel darf er behalten.
Gab es nicht mal von Volvo ein Kabel, dass nur die Hälfte kostete?
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 647
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 17:29

Re: Hilfe beim Kauf

Beitragvon Simelons » Fr 25. Sep 2015, 20:32

Der Händler zickt gerade rum, da ich das Auto schon von der Probefahrt kenne. Bekomme zwei neue Sommerreifen, da die Chefin des Hauses das Auto gefahren hat. Und da sind die 17" schon angekratzt. Die will er nicht tauschen :-(
WRs sind 15" Stahlfelgen.
Ich bin froh wenn er unter 15KEuro geht. Und das alte Auto will er auch zu niedrig ankaufen. Da war Nissan besser drauf :-( Aber der Leaf ist im ersten Schritt zu teuer, da es als Zweitwagen für die Frau fungieren soll.
Ich will bis zum günstigen Tesla warten :-)

Hab folgendes bei Ebay gefunden:

http://www.ebay.de/itm/Smart-Renault-ZO ... 1c5895adbd

http://www.ebay.de/itm/Wallbox-Walli-LI ... 1c4e757989

http://www.ebay.de/itm/Renault-ZOE-11kW ... 1c59528996

Ich tendiere zwischen den letzten zwei Modelle
Simelons
 
Beiträge: 30
Registriert: Do 10. Sep 2015, 20:04

Re: Hilfe beim Kauf

Beitragvon Simelons » Fr 25. Sep 2015, 20:43

Gibt es nirgends Rabatte für Forumsuser? :?: :?: :?: ;) ;)
Simelons
 
Beiträge: 30
Registriert: Do 10. Sep 2015, 20:04

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: joschka und 6 Gäste