helles Armaturenbrett ZEN und keine Reflexionen?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

helles Armaturenbrett ZEN und keine Reflexionen?

Beitragvon Lichtfan » Fr 15. Mär 2013, 20:56

Hallo Probefahrer,
das helle freundliche Interior gefällt mir sehr gut. Noch nie habe ich ein helles gehabt.
Bitte achtet doch ob evtl. störende Reflexionen in der Windschutzscheibe vorhanden sind und ob es aufgrund der hellen Flächen zu Blendungen kommen kann.
Dankeschön.
i3 Code I01
Benutzeravatar
Lichtfan
 
Beiträge: 41
Registriert: Do 28. Feb 2013, 15:39
Wohnort: NRW

Anzeige

Re: helles Armaturenbrett ZEN und keine Reflexionen?

Beitragvon STEN » Fr 15. Mär 2013, 21:12

Der EVplus hat schon von seiner Probefahrt mit hellem Armaturenbrett berichtet.
Er hat bemerkt, dass es die Sicht behindert - konnte man auch schön im Video sehen,
dass es nicht optimal ist.
Zuletzt geändert von STEN am Sa 16. Mär 2013, 10:24, insgesamt 1-mal geändert.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2802
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: helles Armaturenbrett ZEN und keine Reflexionen?

Beitragvon Ampera » Fr 15. Mär 2013, 22:27

Ich hatte mal einen Modus mit hellen Armaturen. Nie wieder. Bei einem gewissen Lichteinfall hat man reflektierungen in der Windschutzscheibe. Nur noch Autos mit dunklen Armaturen, vorallem oben zur Windschutzscheibe hin.
Gruss Joe

2009 - 2015 Renault "Zebra" Twingo
23.03.2012 - 03.02.2015 Opel Ampera
2013 I-Miev
2015 KIA Soul EV
Ampera
 
Beiträge: 404
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:06


Re: helles Armaturenbrett ZEN und keine Reflexionen?

Beitragvon evolk » Sa 16. Mär 2013, 03:23

Hab ich auch schon drüber nachgedacht, aber ich muss sagen beim Leaf ist mir das die 4 Wochen lang eigentlich nie störend aufgefallen. Denke nicht, dass es ein Problem ist. ;)
Benutzeravatar
evolk
 
Beiträge: 934
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 03:18
Wohnort: Mondsee, Österreich

Re: helles Armaturenbrett ZEN und keine Reflexionen?

Beitragvon EVplus » Sa 16. Mär 2013, 06:12

vorausgesetzt, dass im hellen Bereich kein Airbag darunter liegt, gibt es aus Amiland " dashmats" auch in schwarz.

http://www.youtube.com/watch?v=RJ-D4QUC ... ata_player
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1945
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: helles Armaturenbrett ZEN und keine Reflexionen?

Beitragvon Robert » Sa 16. Mär 2013, 06:47

Bei meinem ehemaligen US Car hatte ich beim dunkelblauen Amaturenbrett Extreme Spiegelungen, die ich nur mit der zuvor geposteten Abdeckung eliminieren konnte. Fand es immer einen Wahnsinn, dass so stark reflektierende Amaturenbretter überhaupt durch die technische Abnahme kommen; aber maßvolle KFZ Umbauten von Jugendlichen die Verkehrssicherheit gefährden...
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4410
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: helles Armaturenbrett ZEN und keine Reflexionen?

Beitragvon Lichtfan » Sa 16. Mär 2013, 08:56

BuzzingDanZei hat geschrieben:
Problem ist, dass die alle oben hell sind. :-(

ja, ich habe zwar nur Fotos gesehen, aber es scheint, dass die Armaturenträger alle drei die gleiche Grundfarbe haben.
Im Video konnte man in der Windschutzscheibe Reflexionen der Luftdüsen nähe der Scheibe erkennen. Das haben viele Autos, leider. DashMat: "Sorry, there are no Dash Covers available for a 2013 RENAULT"
Bitte achtet auf:

1.
Reflexionen in der Scheibe aufgrund z.B. grauer Armaturenträger oder anderer Ursachen.
Bei meinem Stinker kann ich nachts die Anzeige Kombi oben in der Scheibe als Spiegelbild genießen.

2.
ZEN und e-up! haben nach vorne beide helle Flächen als Einlagen in den Grundträger.
In wieweit werden dem Auge damit unangenehme große Flächen mit hoher Leuchtdichte angeboten.
Sind störende Hochglanzelemente vorhanden?
Ich denke nur an mein Radio im Stinker, Ablesung bei Sonne nicht möglich.
Wie ist der Gesamteindruck bei 100000 Lux und damit meine ich "volle Sonne"?

Thanks
i3 Code I01
Benutzeravatar
Lichtfan
 
Beiträge: 41
Registriert: Do 28. Feb 2013, 15:39
Wohnort: NRW


Re: helles Armaturenbrett ZEN und keine Reflexionen?

Beitragvon ZoeZen1 » Sa 16. Mär 2013, 17:57

Lichtfan hat geschrieben:
BuzzingDanZei hat geschrieben:
Problem ist, dass die alle oben hell sind. :-(

ja, ich habe zwar nur Fotos gesehen, aber es scheint, dass die Armaturenträger alle drei die gleiche Grundfarbe haben.
Im Video konnte man in der Windschutzscheibe Reflexionen der Luftdüsen nähe der Scheibe erkennen. Das haben viele Autos, leider. DashMat: "Sorry, there are no Dash Covers available for a 2013 RENAULT"
Bitte achtet auf:

Thanks



Im ZOE Konfigurator kann man es ganz deutlich sehen, wenn man bei der Innenraumansicht zwischen den Versionen hin und her springt. Die grauen Elemente (das Amaturenbrett gehöhrt dazu) bleiben bei allen grau!
ZoeZen1
 
Beiträge: 227
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 19:39
Wohnort: Hannover

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste