Grusszeichen unter E-Fahrern

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Grusszeichen unter E-Fahrern

Beitragvon wischi » Di 9. Dez 2014, 18:24

smigel1 hat geschrieben:
Hallo,
Dauen hoch, find ich cool - sowie für einen grünen Daumen - symbolisch für "Ich bin sauber"!

Bin dabei
Smi

Daumen hoch find ich auch toll :D
Benutzeravatar
wischi
 
Beiträge: 119
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 14:25
Wohnort: Ferschnitz

Anzeige

Re: Grusszeichen unter E-Fahrern

Beitragvon -Marc- » Di 9. Dez 2014, 19:07

Ist doch egal wie haupsache man macht es :D

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 2176
Registriert: So 12. Jan 2014, 22:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: Grusszeichen unter E-Fahrern

Beitragvon tommy_z » Di 9. Dez 2014, 19:11

BuzzingDanZei hat geschrieben:
Ich grüße auch alle Elektroautofahrer, bin aber selten zurück gegrüßt worden. Der ZOE sieht vermutlich zu normal aus und fällt im Vorbeifahren nicht genug auf.

Dito - einen Twizzy würde ich ja grade noch erkennen auf Distanz. Aber einen i3? Einen iMIEV? Gar einen E-Golf? No way, da müsste der schon an der roten Ampel vor mir stehen; und dann würde er sich im Rückspiegel wundern, was der Kerl hinter ihm für komische Verrenkungen macht: Will der mir sagen, ich kann nicht bis drei zählen oder hält er mich für einen Dreikäsehoch? :lol:
Beste Grüße, Thomas
****
Auto: Renault Zoe Intens, EZ 7/2013
Moped: InnoScooter RETRO-L
Pedelec: Kalkhoff Pro Connect
PV-Anlage Winaico / SMA 7,36 kWp; Elco Auron Röhrenkollektoren
****
Solarförderverein: 3 Schwerpunkte für die Energiewende
Benutzeravatar
tommy_z
 
Beiträge: 449
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 17:00
Wohnort: 92237 Sulzbach-Rosenberg, Deutschland

Re: Grusszeichen unter E-Fahrern

Beitragvon Der Holländer » Di 9. Dez 2014, 20:44

tommy_z hat geschrieben:
BuzzingDanZei hat geschrieben:
Ich grüße auch alle Elektroautofahrer, bin aber selten zurück gegrüßt worden. Der ZOE sieht vermutlich zu normal aus und fällt im Vorbeifahren nicht genug auf.

Dito - einen Twizzy würde ich ja grade noch erkennen auf Distanz. Aber einen i3? Einen iMIEV? Gar einen E-Golf? No way, da müsste der schon an der roten Ampel vor mir stehen; und dann würde er sich im Rückspiegel wundern, was der Kerl hinter ihm für komische Verrenkungen macht: Will der mir sagen, ich kann nicht bis drei zählen oder hält er mich für einen Dreikäsehoch? :lol:


:lol: :lol: :lol:
Schreibfehler bitte verzeihen :oops:

84083 km geschafft seit Oktober 2013 mit unserem Q210. SOH 90% war noch immer ;)
Jetzt mit Q90 Life unterwegs und freuen uns über die neue Reichweite. :D
Benutzeravatar
Der Holländer
 
Beiträge: 276
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 10:58
Wohnort: Assen, Niederlande

Re: Grusszeichen unter E-Fahrern

Beitragvon MaxPaul » Mi 10. Dez 2014, 21:55

E-Golf und e-up erkennt man doch an dem sehr speziellen tagfahrlicht
Glücklicher e-Golfer seit 10.02.2015
Benutzeravatar
MaxPaul
 
Beiträge: 393
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 21:51

Re: Grusszeichen unter E-Fahrern

Beitragvon Jogi » Mi 10. Dez 2014, 22:02

Twizyflu hat geschrieben:
Die verbrenner typen grüßen sich ja auch net immer^^

Abwarten.

In 30 Jahren freuen die sich ein Loch in die Mütze, wenn sie einen Artgenossen treffen... :mrgreen:
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3167
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Grusszeichen unter E-Fahrern

Beitragvon ZoePionierin » Mi 10. Dez 2014, 23:08

Bei manchen E-Auto-Piloten muss man sich schon schwungvoll vor deren Auto werfen, dass sie grüßen... Sind dann wohl Flottenfahrer...
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Grusszeichen unter E-Fahrern

Beitragvon Twizyflu » Do 11. Dez 2014, 23:58

Jogi hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:
Die verbrenner typen grüßen sich ja auch net immer^^

Abwarten.

In 30 Jahren freuen die sich ein Loch in die Mütze, wenn sie einen Artgenossen treffen... :mrgreen:


Also wird wohl nie mehr gegrüßt werden dann :P
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18587
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Grusszeichen unter E-Fahrern

Beitragvon Elko » Fr 12. Dez 2014, 17:19

Ich grüß auch immer normal meistens geb ich noch ein Lichthupen Zeichen da manche nicht so auf den Gegenverkehr achtet
Gestern stand ich z.b an der Kreuzung und wollte links abbiegen da hörte ich ein Hupen dacht zuerst es kommt vom Hintermann da ich nicht abgebogen bin und nen LKW noch abgewartet habe als ich dann abgebogen bin sah ich das ein Zoe in der Kreuzung stand der mir freundlich Zugewunken hat :ugeek:
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:31
Wohnort: Berndorf

Re: Grusszeichen unter E-Fahrern

Beitragvon Batterie Tom » Mo 15. Dez 2014, 14:13

Drei Finger heben finde ich einfach und gut
Beste Grüße Tom

Seit 06/2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016 - 75.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus. CanZE User.
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 939
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Wien

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast