Es ist kalt....

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Es ist kalt....

Beitragvon nitro1177 » Do 20. Apr 2017, 08:02

und was geht nicht....
die HEIZUNG !

Gibt es was Neues ?!
Ich liebe die Zoe nur wenn es kalt ist und ich vorheize geht während der Fahrt die Heizung nicht.
Mit dem Sensor das weiß ich aber 20 min den Senor warm halten das es bei 15 min fahrt warm wird
ist nicht im Sinne des Erfinders. Frage macht es Sinn zum Händler zu fahren, sprich gibt es updates, für meinen
"alten" Zoe BJ 11/2016 ? oder jetzt endlich, nach 5 Versuchen, wandeln ?
Frostige, warmherzige Grüße Heiko
Benutzeravatar
nitro1177
 
Beiträge: 46
Registriert: So 22. Mai 2016, 09:14

Anzeige

Re: Es ist kalt....

Beitragvon Linoair » Do 20. Apr 2017, 08:58

Geht die Heizung wirklich nur nach dem Vorheizen nicht oder kann es auch das hier sein?

renault-zoe-probleme/heizung-geht-nicht-mehr-t14472.html#p288787

LG und viel Erfolg
Stephan
Linoair
 
Beiträge: 45
Registriert: Mi 19. Jun 2013, 23:04

Re: Es ist kalt....

Beitragvon Tho » Do 20. Apr 2017, 09:03

Es wurde doch hier im Forum schon ein Softwarestand genannt der Bug fixt? Finde ihn gerade nicht...
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5614
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Es ist kalt....

Beitragvon nitro1177 » Do 20. Apr 2017, 09:21

geh mal nach dem Softwarestand gucken....
Benutzeravatar
nitro1177
 
Beiträge: 46
Registriert: So 22. Mai 2016, 09:14

Re: Es ist kalt....

Beitragvon 1fcb » Do 20. Apr 2017, 09:52

wo kann man denn den SW-Stand einsehen?
1x Renault Zoe R40 Intens, 3x E-Bikes, 1x E-Rasenmäher, 1x E-Staubsauger
Benutzeravatar
1fcb
 
Beiträge: 67
Registriert: Mi 21. Sep 2016, 09:55

Re: Es ist kalt....

Beitragvon Tho » Do 20. Apr 2017, 09:53

CanZE. ;)
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5614
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Es ist kalt....

Beitragvon nitro1177 » Do 20. Apr 2017, 10:18

clim version 0806ist das die Neuste ?
Benutzeravatar
nitro1177
 
Beiträge: 46
Registriert: So 22. Mai 2016, 09:14

Re: Es ist kalt....

Beitragvon Twizyflu » Do 20. Apr 2017, 14:43

Ist sicher nur der Bug.
Das kannst du temporär verhindern (ich vorklimatisiere seit 17. Januar nicht mehr - Auto am 04. Januar bekommen):

Rechts am Spiegelgehäuse unten ist der Temperatursensor.
Den leicht erwärmen (zB. Wärmeflasche) damit der auf 15-20 Grad oder so geht (Rlink zeigt dir das an).
Dann das Auto anmachen und die Heizung aufdrehen.

Das Problem ist, dass die Anforderung der Vorkonditionierung via TCU das Steuergerät der Wärmepumpe sperrt.
Somit fährt die Wärmepumpe nicht mehr hoch. Darum auch kein lautes Brummen mehr vorne sondern nur noch "Gebläse".
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18560
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Es ist kalt....

Beitragvon nitro1177 » Do 20. Apr 2017, 14:55

DANKE Twizyflu aber wie schon geschrieben den Sche.... hab ich schon lange durch und habe
"gehofft" das es mittlerweile was Neues gibt.
Ein baldiges Update wurde von Renault im November schon
versprochen, im Dezember und Januar auch ;-) ......
Ich liebe die Zoe aber wenn wir nicht bald "warm" werden wird das Ding gewandelt....
Gruß
Heiko
Benutzeravatar
nitro1177
 
Beiträge: 46
Registriert: So 22. Mai 2016, 09:14

Re: Es ist kalt....

Beitragvon Twizyflu » Do 20. Apr 2017, 15:02

Du ich verstehe dich zu 100%.
Ich habe das auch mitgemacht und musste mal mit meinem Kollegen 1 Std. lang frieren im Auto.
Die Scheiben waren schon beschlagen und vereist leicht.

Habe sogar in der Arbeit dann die Assistance gerufen.
Zitat: Nein wir holen Sie nicht, denn das Fahrzeug ist fahrtüchtig.
Wenn Sie die Assistance trotzdem rufen obwohl ungerechtfertigt dann bekommen Sie die Rechnung.

Händler meinte dann noch: Hör mal, steck ab die 12V Batterie und fertig. Du bist ein Laie. Die können dir garnix.
Und ein anderer Händler meinte dann noch: Ne das kann nicht sein, wir holen dich sonst auf unsere Kosten.

Ein Auto, das nicht heizen kann im Winter (Baby, Kleinkind, Alte, Kranke Menschen -> UNZUMUTBAR!) ist eigentlich vom Markt zu nehmen.
Aber da es ja nur Software ist...

Meine Konsequenz wurde ja bereits gezogen -> Verkauf. Weg des geringsten Widerstandes.
Allen die die Wandlung anstreben, ich wünsche viel Erfolg.

So toll und lieb das Auto auch sonst ist, ich hatte mit keinem soviel Pech wie mit diesem jetzt.
Der Q210 Vorgänger war einwandfrei. Der Leaf ist sowieso ein Traum von der Zuverlässigkeit her.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18560
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste