Endlich wieder ZOE fahren! - Probefahrt XXL für alle

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Endlich wieder ZOE fahren! - Probefahrt XXL für alle

Beitragvon nodojo » Fr 10. Apr 2015, 00:27

Hallo Zusammen,

bisher habe ich immer nur mitgelesen. Heue melde ich mich mal zu Wort. Ich habe mich mittlerweile 3 mal bei Renault für eine ZOE Probefahrt registriert und bisher hat sich Renault nicht gemeldet. Mir scheint, sie nehmen das mit der E-Mobilität nicht sooo ernst.
ZOE Intens 06/2013
8,235 KwP PV Anlage mit 8 KW Sonnenbatteriespeicher und 22 KW Typ2 Ladebox.
Benutzeravatar
nodojo
 
Beiträge: 399
Registriert: Do 5. Mär 2015, 08:43
Wohnort: Wesermarsch

Anzeige

Re: Endlich wieder ZOE fahren! - Probefahrt XXL für alle

Beitragvon Jack76 » Fr 10. Apr 2015, 10:02

Das kommt immer so drauf an, wenn Du über die Webseite gehst wird die Info meist direkt an einen nahegelegenen Händler weitergeleitet und bei einigen versauert die Info dann in irgendeiner Mail-Inbox. Also wenn DU wirklich willst, ruf direkt bei nem nahegelegenen ZE Händler an und mache einen Termin aus. Ausleihe "über ein Wochenende" klappte bei "guten Händlern" auch vor dieser Aktion meist schon ganz gut... ;-)

Grüße
Jack
Jack76
 
Beiträge: 2387
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Endlich wieder ZOE fahren! - Probefahrt XXL für alle

Beitragvon old.mipu » Fr 10. Apr 2015, 10:17

nodojo hat geschrieben:
Hallo Zusammen,

bisher habe ich immer nur mitgelesen. Heue melde ich mich mal zu Wort. Ich habe mich mittlerweile 3 mal bei Renault für eine ZOE Probefahrt registriert und bisher hat sich Renault nicht gemeldet. Mir scheint, sie nehmen das mit der E-Mobilität nicht sooo ernst.


Das ist natürlich schlecht ... ich hatte beim Webformular Mail und Telefon hinterlassen, daraufhin erhielt ich eine Bestätigungsmail und nachher den Anruf. Vielleicht hängt es damit zusammen, ob es überhaupt Händler in deiner Nähe gibt, die das mit der 48h-Rpobefahrt anbieten ... keine Ahnung.

Apropos Anruf: vorhin rief mich das Autohaus an (sehr freundlich und wirkte sehr kompetent) wegen Termin.
Problem: sie warten noch auf die Lieferung des Notladekabels ... ich könnte halt so schonmal ne kurze Probefahrt machen und dann die längere später. Naja, da die nächsten 4 Wochenenden bei mir eh ausgebucht sind, kläre ich am 11.5. nochmal mit dem Autohaus, ob die das Kabel dann haben.
Automobiler Werdegang: Opel Ascona B, Ascona C, Renault R18 GTL, Audi 80, Volvo 480 ES, Renault Clio 2, Oldsmobile Aurora, Jeep Liberty, Clio 3, Renault Zoe Intens R240
old.mipu
 
Beiträge: 159
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 22:08

Re: Endlich wieder ZOE fahren! - Probefahrt XXL für alle

Beitragvon Steff » Do 16. Apr 2015, 07:12

Morgen, ich wurde gestern auch von der 0800 Nummer angerufen mit der Mitteilung das meine Daten an den nächsten Händler der mitmacht weitergegeben werden. Anruf soll noch diese Woche erfolgen. Bin gespannt!

Gruß Stefan
PV 4,98 KW/p Bj 2010, PV 9,88 KW/p Bj 2011 Kein E-Auto, da für 3000 km im Jahr mein Bj. 1999 Renault noch lange gut ist.
Steff
 
Beiträge: 133
Registriert: Di 10. Apr 2012, 08:18
Wohnort: auf der deutschen Seite von Straßburg

Re: Endlich wieder ZOE fahren! - Probefahrt XXL für alle

Beitragvon PowerTower » Do 16. Apr 2015, 10:09

Ich warte jetzt schon seit einer Woche auf den Anruf vom Autohaus. :? Will mich da aber auch nicht aufdrängen. Vielleicht zu viele Bewerber?
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4152
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Endlich wieder ZOE fahren! - Probefahrt XXL für alle

Beitragvon Cooper » Do 16. Apr 2015, 18:15

Ich hatte direkt beim Händler angerufen. Hat alles super geklappt.
Zoefahren macht Spass. :D
Cooper
 
Beiträge: 211
Registriert: Mo 30. Mär 2015, 11:57
Wohnort: Hannover

Re: Endlich wieder ZOE fahren! - Probefahrt XXL für alle

Beitragvon eCar » Do 16. Apr 2015, 19:17

Ich hatte letzte Woche zuerst einen Anruf von der Renault-Hotline und 30 min später vom entsprechenden Autohaus bekommen. Diese Woche war die Probefahrt und es hat alles super geklappt. :D
eCar
 
Beiträge: 592
Registriert: So 3. Nov 2013, 10:43

Re: Endlich wieder ZOE fahren! - Probefahrt XXL für alle

Beitragvon nodojo » Fr 17. Apr 2015, 12:03

So, heute geht mein 48 Stunden ZOE Probefahrt Marathon zu Ende. Vielen Dank an Markus vom Autohaus Gerdes in Oldenburg für das tolle Erlebnis. Der ZOE wird mein nächster. Definitiv.
ZOE Intens 06/2013
8,235 KwP PV Anlage mit 8 KW Sonnenbatteriespeicher und 22 KW Typ2 Ladebox.
Benutzeravatar
nodojo
 
Beiträge: 399
Registriert: Do 5. Mär 2015, 08:43
Wohnort: Wesermarsch

Re: Endlich wieder ZOE fahren! - Probefahrt XXL für alle

Beitragvon Tho » Fr 17. Apr 2015, 13:16

Wieviel km hast du geschafft? :D
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5606
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Endlich wieder ZOE fahren! - Probefahrt XXL für alle

Beitragvon e-beetle » Fr 17. Apr 2015, 13:32

Gestern habe ich meinen Anruf von Renault bekommen. Meine Daten sind nun an den nächstgelegenen Renaulthändler weitergeleitet worden (85km).
Nun warte ich mal auf meinen Anruf von dem und wann ich meine ZOE für 48 Stunden bekomme :-)

Ist schon bekannt, ob es ein Limit der Kilometer gibt?

Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 327
Registriert: Di 14. Mai 2013, 09:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste