"Diebstahl" durch die eigene Frau

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon climenole » Mo 7. Aug 2017, 20:14

So, die Klopperei um die Zoe hat ein Ende und es kommt eine zweite, blaue ins Haus. :D
Obwohl: wahrscheinlich kloppen wir uns jetzt, wer von uns die Q90 fahren darf und wer mit der alten Q210 vorlieb nehmen muss :?
Zoe Intens 3/13 überführt aus dem Elsass seit Juli 2014 und seit August 2017 noch ne blaue Zoe Intens Q90
powered by 22kW von Naturstrom (http://www.naturstrom.de)
Benutzeravatar
climenole
 
Beiträge: 274
Registriert: So 31. Aug 2014, 14:53
Wohnort: Mittelhessen

Anzeige

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon Fritzchen-66 » Mo 7. Aug 2017, 20:43

Bischen offtopic, aber ähnlich und mit anderem Vorzeichen:

Als bei BMW die Mini's aufkamen, kauften die Herren der Schöpfung diese Autos für ihre Damen.
Aber nach kurzer Zeit mussten die Damen wieder die großen Autos fahren, weil die Herren mit dem Mini unterwegs waren.

Man sieht, es geht auch anders.
2* 80kW: in Michigan mit Fiat 500e unterwegs, Smart Roadster steht in München
Benutzeravatar
Fritzchen-66
 
Beiträge: 48
Registriert: Mo 10. Jul 2017, 03:04
Wohnort: Lake Orion, Mi USA

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon DIE Zoe! » Mo 7. Aug 2017, 21:42

Ihr lieben, offenbar überwiegend männlichen Nutzer dieser Seite ... Hier kommt das diebische Weib! Und zwar gleich im Doppelpack! Seit "Papa" uns DIE Zoe (ist ein Frauenname, also eindeutig weiblich) vor die Tür gestellt hat, planen Töchterlein und ich die strategische Übernahme. Wir arbeiten mit allen Mitteln: Keycard verlieren, dumm stellen, rumnölen, dass E-Autos eine Zumutung sind, und dabei fahren wir die Zoe bei jeder sich ergebenden Gelegenheit und saugen die Batterie leer ... Ist nur eine Frage der Zeit, bis Papa weich wird, hehehe! Und dann gehört die Zoe UNS!!! :lol: (Muahahaha!)
Ist halt echt ein Frauenauto - oder? :D
DIE Zoe!
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Aug 2017, 21:33

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon Kaylee » Di 8. Aug 2017, 08:11

Bei uns herrscht verkehrte Welt... ich bekomme als nächsten Dienstwagen einen Ioniq, und mein Mann muss weiter seinen kleinen Aygo fahren :D Ich sehe ihn schon mit Hundeblick fragen, ob er den elektrischen nehmen kann, auch wenn er dazu nicht viele Gelegenheiten haben wird 8-)
Er war aber auch schon kurz davor, sich einen Twizy zu holen, und hat schon geäußert, dass er sich irgendwann (nach dem Studium) auch ein Elektroauto holen will. Gnädig, wie ich bin, werde ich das bei der geplanten Lademöglichkeit schon mal berücksichtigen ;) :lol: Insofern habe ich wohl das Glück, dass meine bessere Hälfte von Anfang an vom Thema Elektroauto begeistert ist und die Fronten soweit klar sind :D
Ganz heimlich infiziere ich unsere Kunden mit dem Virus der E-Mobilität :mrgreen:

Jetzt heißt es warten auf meinen ganz eigenen weißen Ioniq Style 8-)
Kaylee
 
Beiträge: 54
Registriert: Do 20. Mär 2014, 14:13
Wohnort: in der Nordheide

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon Karlsson » Di 8. Aug 2017, 12:28

DIE Zoe! hat geschrieben:
Seit "Papa" uns DIE Zoe (ist ein Frauenname, also eindeutig weiblich)

Renault wirbt für DEN Zoe. Renault sollte es wissen.

climenole hat geschrieben:
Obwohl: wahrscheinlich kloppen wir uns jetzt, wer von uns die Q90 fahren darf und wer mit der alten Q210 vorlieb nehmen muss

Ist im Alltag doch völlig egal und längere Strecken fährt man meist eh zu zweit.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12573
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: "Diebstahl" durch die eigene Frau

Beitragvon eDriver » Fr 11. Aug 2017, 10:02

...nein nun nicht mehr.
Nun kommt eine zweite, rote ZOE ZE40 Q90, ins Haus :tanzen:
Autohaus Schlesner sei dank und Sie haben noch weitere Q90 (Neufahrzeuge) im Angebot :hurra:
eDriver
 
Beiträge: 213
Registriert: Do 6. Feb 2014, 11:04

Vorherige

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste