Die Zoe ist da...

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Die Zoe ist da...

Beitragvon Tex » Fr 29. Mai 2015, 11:33

Hallo zusammen,

vielen Dank noch mal für die ganzen Tipps und Hilfe in den letzten Wochen.
Seit 2 Tagen habe ich nun meine neue Zoe Intens - Garage packe ich ihn die Tage auch mal, wenn ich wieder Fit bin.

In meinen letzten Beiträgen war doch zu lesen das ich viele Probleme hatte einen passenden Händler zu finden und in diesem Atemzug (Ähhh Tippzug) möchte ich doch erwähnen das ich überhaupt keine Probleme mit dem Autohaus Schlesner in Nienburg hatte und der Verkäufer Herr Berg echt einen guten Job macht. Ich bin ja jemand der ungern für jeden "Furz" telefoniert und lieber fix etwas per E-Mail mache. Das hat einfach großartig geklappt und jederzeit ohne Probleme.

Auch wenn ich lieber etwas mehr Zeit bei der Abholung gehabt hätte, ich aber noch meinen Verbrenner verkaufen musste, hat die Übergabe trotzdem schnell und problemlos geklappt.

Im Moment läuft sie gut, stellenweise bin ich noch ein wenig unzufrieden mit dem Autobahn Verbrauch, obwohl ich mich schon von einen LKW ziehen lasse (ECO Taste sowieso). Aber vielleicht spielt sich das noch ein. Obwohl einfahren wird es wohl beim Elektrowagen nicht geben. Die erste 43KW Ladung hat Super gut und ohne Probleme geklappt (Grüße nach Bochum).
Der erste Ladepunkt in Osnabrück auf der A1 T... irgendwas war natürlich direkt defekt und ich musste sinnlos knapp 20km auf die andere Seite fahren.

Nienburg -> T... (A1) waren locker 150km möglich laut Anzeige und auch in echt. Dann 99% voll von dort nach Bochum, waren ~137 km die hätte ich beinahe nicht geschafft. Angekommen waren noch "9" km. Damit dann am nächsten Tag zum 43kw lader. ;)
27.05.2015 -> Renault Zoe Intens (Conti Motor *g*)
Die ersten drei Monate (5000km) - 13,1 kWh/100km
Tex
 
Beiträge: 255
Registriert: Sa 14. Mär 2015, 11:48
Wohnort: Ruhrpott

Anzeige

Re: Die Zoe ist da...

Beitragvon bernd » Fr 29. Mai 2015, 13:18

Schönes Auto :mrgreen:
Hat sich das 2 Tage ausprobierenangebot von Renault ja bezahlt gemacht.
Bist immer willkommen zum Elektronennuckeln.
Berndte freut sich über jede Ladespende, damit der Ausbau der 43er Ladestationen weiter geht.
Dateianhänge
IMG_20150528_145858.jpg
bernd
 
Beiträge: 363
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:02


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast