Der ZOE oder die ZOE?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Die oder der ZOE - was meint ihr?

DER Zoe
24
27%
DIE Zoe
44
50%
DAS Zoe
1
1%
Einfach nur ZOE
5
6%
Beides, wie ich halt lust hab
7
8%
Mir egal
7
8%
 
Abstimmungen insgesamt : 88

Re: Der ZOE oder die ZOE?

Beitragvon Matthias_BT » Do 23. Jan 2014, 18:23

Der Zoe, das Auto.

"Die Zooo-iih" würde das "kleine" Auto ja noch verniedlichen. Daher in dem Falle "Männlich"!
Garage: V: Citroen 2CV (ENTE, 600ccm) E: KTM eRace, Zoe Intens Neptungrau Bild
Dach: 13kwp Photovoltaik.
Twitter: @Matthias_BT
Benutzeravatar
Matthias_BT
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 13:04
Wohnort: Bayreuth

Anzeige

Re: Der ZOE oder die ZOE?

Beitragvon Daniel » Mi 29. Jan 2014, 15:12

Zoe ist ein französisches Fahrzeug und dort heißt es la Zoe, folglich für mich DIE Zoe. Allerdings sind in Frankreich Autos generell weiblich, la voiture. Da Zoe aber auch ein Frauenname ist, wenn auch etwas anders geschrieben, habe ich mich für die Zoe entschieden, versuche aber meist, den Artikel weg zu lassen ;-)
Sangl-Nr. 157, Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White - bestellt am 24.02.2017 angekündigt für Mai 2017 storniert am 12.06.2017 und Mercedes B250e Vorführer gekauft
Benutzeravatar
Daniel
 
Beiträge: 215
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 20:07
Wohnort: Groß-Gerau

Re: Der ZOE oder die ZOE?

Beitragvon Twizyflu » Mi 29. Jan 2014, 15:25

ZOE = Zero Emission
ZOE = Vita = Leben

Ich weigere mich mein Auto als Frau anzusehen :D
Meine Autos sind Jungs :lol:

Der Zoe! Der RENAULT!
Der Wagen.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Miete:
https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Sangl KONA Elektro 64 kWh Premium oder Tesla Model 3 Mid-Range RWD Premium
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22749
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Der ZOE oder die ZOE?

Beitragvon Daniel » Mi 29. Jan 2014, 15:32

Jedem das seine und mir meine Zoe :lol:
Sangl-Nr. 157, Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White - bestellt am 24.02.2017 angekündigt für Mai 2017 storniert am 12.06.2017 und Mercedes B250e Vorführer gekauft
Benutzeravatar
Daniel
 
Beiträge: 215
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 20:07
Wohnort: Groß-Gerau

Re: Der ZOE oder die ZOE?

Beitragvon Twizyflu » Mi 29. Jan 2014, 15:38

Daniel hat geschrieben:
Jedem das seine und mir meine Zoe :lol:


Die Daniel und ihre Zoe :D

Nein jeder wie er mag.
Aber meiner zickt von der Technik her nicht. Es muss also ein Junge sein :twisted:
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Miete:
https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Sangl KONA Elektro 64 kWh Premium oder Tesla Model 3 Mid-Range RWD Premium
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22749
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Der ZOE oder die ZOE?

Beitragvon Daniel » Mi 29. Jan 2014, 16:47

So ? Bei Dir funktioniert also der Heizungsstart per App ?

Meine Kotflügel sind übrigens seit gestern bündig :D
Sangl-Nr. 157, Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White - bestellt am 24.02.2017 angekündigt für Mai 2017 storniert am 12.06.2017 und Mercedes B250e Vorführer gekauft
Benutzeravatar
Daniel
 
Beiträge: 215
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 20:07
Wohnort: Groß-Gerau

Re: Der ZOE oder die ZOE?

Beitragvon Twizyflu » Mi 29. Jan 2014, 17:07

Ich sagte Technik, nicht Software ;)
Bei mir funktioniert ZE Service - mäßig garnichts, weil nicht aktiviert.

Sie funktioniert aber wenn ichs im RLINK einstelle oder eben die 5 min über die Keycard ;)

Und ja meine sind auch bündig, wurde damals beim Lackieren gemacht. :)

LG
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Miete:
https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Sangl KONA Elektro 64 kWh Premium oder Tesla Model 3 Mid-Range RWD Premium
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22749
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Der ZOE oder die ZOE?

Beitragvon Flünz » Fr 31. Jan 2014, 15:55

Twizyflu hat geschrieben:
Ich sehe meine Autos aber immer als männlich an ;)


Gibt es da nicht eine Chevrolet Corvette? Aber man sagt ja auch der AMIGA 3000 Computer, obwohl "amiga" lateinisch für Freundin ist.

Wir werden uns eine Zoe kaufen, dann können wir immer die Frauenparkplätze benutzen! :lol:
06/14 - 10/17 Q210 BrünetteAb 10/17 Q90 GerddääSeit 03/17 Mitnutzer Nissan Leaf Tekna 30KWh Ohnezahn
9,9KWp PV auf dem Dach + 12KWh Sonnenbatterie im Keller"Möge der Saft mit Euch sein!"
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1611
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:57

Re: Der ZOE oder die ZOE?

Beitragvon Twizyflu » Fr 31. Jan 2014, 18:36

Ja und beim Leaf müsste es das Leaf heißen weil Leaf =Blatt.

Ach ich nenn es das Zoe.
Das Elektroauto namens Zoe ;)
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Miete:
https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Sangl KONA Elektro 64 kWh Premium oder Tesla Model 3 Mid-Range RWD Premium
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22749
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Der ZOE oder die ZOE?

Beitragvon Batterie Tom » Sa 1. Feb 2014, 22:02

Bei mir ist mein Auto "der ZOE".
Aber bald taufe ich "das R-Link" auf "DIE R-Link" um :D
Beste Grüße Tom

1.ZOE neu INTENS Q210 weiß seit 06/2013. 2.ZOE gebraucht 02/14 INTENS Q210 grau seit 03/2016. 3.ZOE neu Q90 grau neu seit 06/2018 - ges. 85.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus - www.elektromobil-gf.at
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 947
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Wien

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste