Brauche ich für CLIP-Geraffel einen ZE-Stützpunkt?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Brauche ich für CLIP-Geraffel einen ZE-Stützpunkt?

Beitragvon emm » Mi 14. Feb 2018, 15:58

Hallo,

meine Live-Services wollen nicht. Gebrauchte Zoe - Zuordnungen passen nicht, Dialog Deutschland konnte es nicht lösen, Fall ging nach Frankreich und von dort kam jetzt die Antwort, dass ich zu nem Händler soll.
Der soll eine Technikanfrage stellen und über CLIP zweimal AC002 starten/drüber bügeln/wasauchimmerdastut.

Hört sich für mich nach ner Aktion an, die jetzt nicht wirklich lange dauern kann. Tsja - mein Freundlicher ZE-Händler braucht das Auto dafür nen Tag und das geht auch erst ab Mitte März.

Frage: MUSS das ein ZE-Partner sein oder kann das nicht auch ein normaler Renault-Mensch? Wäre der Part mit der TA nicht hätte ich das schon selbst versucht :roll:

Weiß evtl. jemand das AC002 bewirkt?

Danke :)
ZOE intens R240 (EZ 12/16) seit 12/17
Benutzeravatar
emm
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 10:42

Anzeige

Re: Brauche ich für CLIP-Geraffel einen ZE-Stützpunkt?

Beitragvon Athlon » Mi 14. Feb 2018, 16:02

Du musst wohl zum ZE Mensch. Alles was mit den Steuerteilen ist(außer RDK) darf ne normale Renault Werkstatt nicht. Hab ich gestern wieder erfahren dürfen.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14
Athlon
 
Beiträge: 313
Registriert: So 29. Okt 2017, 14:35
Wohnort: Zwickau

Re: Brauche ich für CLIP-Geraffel einen ZE-Stützpunkt?

Beitragvon emm » Mi 14. Feb 2018, 16:36

Ich habs befürchtet... mal sehen ob das dieses Jahr noch was wird.
ZE-Werkstätten sind zum Glück in Hülle und Fülle vorhanden :P
ZOE intens R240 (EZ 12/16) seit 12/17
Benutzeravatar
emm
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 10:42

Re: Brauche ich für CLIP-Geraffel einen ZE-Stützpunkt?

Beitragvon Nasenmann » Mi 14. Feb 2018, 21:22

Probleme mit dem R-Link kann jeder Händler lösen, da braucht es keinen ZE-Stützpunkt. Schließlich gibt es das R-Link auch in fast jedem Verbrenner-Renault.
Ioniq Style in weiß seit 31.03.2018
Benutzeravatar
Nasenmann
 
Beiträge: 592
Registriert: Do 23. Mai 2013, 11:06

Re: Brauche ich für CLIP-Geraffel einen ZE-Stützpunkt?

Beitragvon goE » Do 15. Feb 2018, 17:19

Hi

emm hat geschrieben:

Weiß evtl. jemand das AC002 bewirkt?

Danke :)

Das ist nur ein Actuator Test.

Kontrolle der Verbindung mit dem Server des globalen Rechenzentrums
Das Fahrzeug an die Spannungsversorgung + APC anschließen.
RN-CLIP-LAUNCH-ACTUATOR Domain:(TELEMATIK STR.EINH) AC002-DATENÜBERTRAGUNG AN CODEVERWALTUNGSSERVER
Mindestens 5 Minuten warten.
goE
 
Beiträge: 88
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 22:44

Re: Brauche ich für CLIP-Geraffel einen ZE-Stützpunkt?

Beitragvon emm » Do 15. Feb 2018, 18:22

Danke - also nix was ewig dauert :)
Dann werde ich mal die Werkstätten in der Region abgrasen und hoffen, dass mich jemand erhört :P
ZOE intens R240 (EZ 12/16) seit 12/17
Benutzeravatar
emm
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 10:42

Re: Brauche ich für CLIP-Geraffel einen ZE-Stützpunkt?

Beitragvon jinko » Do 6. Sep 2018, 22:51

Anyone managed to bypass Renault.net?
jinko
 
Beiträge: 89
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 21:47

Re: Brauche ich für CLIP-Geraffel einen ZE-Stützpunkt?

Beitragvon bm3 » Fr 7. Sep 2018, 00:47

There is only a chance by using DDT4all
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 7696
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: Brauche ich für CLIP-Geraffel einen ZE-Stützpunkt?

Beitragvon MaXx.Grr » Fr 7. Sep 2018, 14:35

jinko hat geschrieben:
Anyone managed to bypass Renault.net?


Was ist der Zweck Renault net zu umgehen? Für Einstellungen, Service?

bm3 hat geschrieben:
There is only a chance by using DDT4all


Also ich glaube nicht daß ddt4all ihm hilft das Renault-Internet-Angebot zu umgehen... Eher das hier könnte er gesucht haben:

https://r.tapatalk.com/shareLink?url=ht ... are_type=t


Grüazi MaXx
Benutzeravatar
MaXx.Grr
 
Beiträge: 556
Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19

Re: Brauche ich für CLIP-Geraffel einen ZE-Stützpunkt?

Beitragvon Athlon » Fr 7. Sep 2018, 23:11

Renault.net hat gar nichts mit ze Service zu tun. Das sind Händler Funktionen wie reprogrammierung, anlehnen, Updates etc.
Einen Crack dafür habe ich allerdings noch nicht gefunden.
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus und nicht ganz ernst gemeinten Bemerkungen enthalten :!:

Zoe Q210 11/14
Athlon
 
Beiträge: 313
Registriert: So 29. Okt 2017, 14:35
Wohnort: Zwickau

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste