Bin ganz neu hier!

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Bin ganz neu hier!

Beitragvon nordeifel-zoe » Sa 25. Mär 2017, 14:34

Hallo zusammen,

ich bin zwar neu hier, lese aber aber schon länger interessiert mit. Mitte April ist es soweit: Ich darf meine nagelneue Zoe in Freising beim AHM abholen und bin total gespannt auf die Rückfahrt in die Eifel (ca. 650 km). Bis jetzt habe ich die Ladekarte von Ladenetz, den Strom gibt es durch ein Förderprogramm unseres örtlichen Stromanbieters bis auf weiteres kostenlos. Brauche ich für die Strecke auch noch den Z.E.-Pass oder reicht meine Ladekarte? Bin noch ein bisschen unsicher und habe sicher noch viele Fragen, aber ich freue mich total. :D
nordeifel-zoe
 
Beiträge: 32
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 14:17
Wohnort: Simmerath

Anzeige

Re: Bin ganz neu hier!

Beitragvon umrath » Sa 25. Mär 2017, 14:37

Ich empfehle jedem und allen, sich rein prophylaktisch bei "The New Motion" und "Plugsurfing" zu registrieren. Das ist kostenlos und eröffnet dir in sehr vielen Fällen Lademöglichkeiten, wenn es mal eng wird.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2145
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Bin ganz neu hier!

Beitragvon nordeifel-zoe » Sa 25. Mär 2017, 14:46

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Dieses Forum ist wirklich hilfreich! So viele nette Leute hier.
nordeifel-zoe
 
Beiträge: 32
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 14:17
Wohnort: Simmerath

Re: Bin ganz neu hier!

Beitragvon Eifel-Thomas » Sa 25. Mär 2017, 14:53

Willkommen im Club! Die Eifel lebt E-Mobilität, das tut gut.
In der Suchfunktion findest du viele threads, die dir weiterhelfen können.
Unsere Zoe41 (R90) hat uns schon am letzten Wochenende locker von Pronsfeld bis Lahnstein (mit einer kurzen Zwischenladung in Kaisersesch) und zurück gefahren. Restreichweite bei Ankunft in der Eifel noch 40%.
Durchschnittlich mit 90km/h. Also auf der AB mit Tempomat 110 km/h.
Viel Freude mit deinem neuen KFZ wünscht dir der Eifel-Thomas.
P.S.: Ich bin gerne bereit zu einem Treffen mit Erfahrungsaustausch, da ich schon seit 5 Jahren nur noch elektrisch fahre.
Geschafft! Kein Verbrenner mehr im Haushalt. 1mal Zoe R90 und 2mal Fluence ZE. :D
Benutzeravatar
Eifel-Thomas
 
Beiträge: 122
Registriert: Do 11. Sep 2014, 16:14
Wohnort: 54597 Pronsfeld/Eifel

Re: Bin ganz neu hier!

Beitragvon nordeifel-zoe » Sa 25. Mär 2017, 16:35

Tolle Idee, wenn ich meine ersten Erfahrungen gesammelt habe. Ja, die Nordeifel ist tatsächlich auch mit Lademöglichkeiten gut ausgestattet. Die nächste für mich kostenlose Ladestation ist ca. 1 km entfernt, mitten im Gewerbegebiet, das kann ich prima mit meinem Wochenendeinkauf verbinden. Habe mir jetzt zusätzlich zur kostenlosen Ladenetz-Karte noch den Plug-Surfing-Schlüssel bestellt. Da fühle ich mich als E-Neuling auf der Strecke München-Simmerath doch sicherer.
nordeifel-zoe
 
Beiträge: 32
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 14:17
Wohnort: Simmerath


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste