Auslieferungsstopp beim R90 in Deutschland?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Auslieferungsstopp beim R90 in Deutschland?

Beitragvon 1302_Fahrer » Do 13. Jul 2017, 08:28

Vielen Dank, werde heute noch anrufen!
Benutzeravatar
1302_Fahrer
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 25. Mai 2017, 09:46

Anzeige

Re: Auslieferungsstopp beim R90 in Deutschland?

Beitragvon 1302_Fahrer » Do 13. Jul 2017, 10:24

So, eben mit Renault telefoniert; dabei habe ich erfahren, dass es schon eine Bearbeitungsnummer für meinen Fall gibt, mein Händler hatte bereits im Mai selber angerufen, FIN weiß ich jetzt auch. Nun warte ich auf einen Rückruf des Sachbearbeiters...
Benutzeravatar
1302_Fahrer
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 25. Mai 2017, 09:46

Re: Auslieferungsstopp beim R90 in Deutschland?

Beitragvon Fireflummi » Do 13. Jul 2017, 12:50

1302_Fahrer hat geschrieben:
So, eben mit Renault telefoniert; dabei habe ich erfahren, dass es schon eine Bearbeitungsnummer für meinen Fall gibt, mein Händler hatte bereits im Mai selber angerufen, FIN weiß ich jetzt auch. Nun warte ich auf einen Rückruf des Sachbearbeiters...


Toi toi toi! Damit Deine Odyssee mal ein Ende hat ... :thumb:

Viele Grüße,
Fireflummi
:thumb: Zoe Intens Bose Edition, yttriumgrau :thumb:
Fireflummi
 
Beiträge: 57
Registriert: So 23. Apr 2017, 17:51

Re: Auslieferungsstopp beim R90 in Deutschland?

Beitragvon 1302_Fahrer » Do 13. Jul 2017, 16:03

So, vorhin den Anruf von Renault erhalten. Der mir aber auch gar nichts sagen konnte, sondern lediglich bei der Disponentin meines Renault Händler angerufen hat. Die war natürlich not amused und konnte nicht verstehen warum ich mich nicht bei ihr direkt gemeldet habe. Egal, angeblich wird das Auto definitiv nächste Woche geliefert und übernächste Woche soll Übergabe sein. Außerdem ist es keines der Fahrzeuge die von der OTS betroffen waren. Immerhin etwas. Mal sehen wie es wird...
Benutzeravatar
1302_Fahrer
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 25. Mai 2017, 09:46

Re: Auslieferungsstopp beim R90 in Deutschland?

Beitragvon Stefan2010 » Do 13. Jul 2017, 18:52

Vielleicht war die Disponentin Not amused weil sie sich mit dir amüsieren wollte.
Nein Scherz beiseite.
Sei froh dass dein Suto nicht betroffen ist.
Hoffe dass dann bei dir bald endlich die Freude überwiegt.
Benutzeravatar
Stefan2010
 
Beiträge: 41
Registriert: Di 28. Feb 2017, 17:53

Re: Auslieferungsstopp beim R90 in Deutschland?

Beitragvon JuGoing » Do 13. Jul 2017, 19:11

Dein Post vom 25.5.
1302_Fahrer hat geschrieben:
Bei mir sind inzwischen 3 Auslieferungstermine kommentarlos verstrichen. Bis heute hat der Händler den Lieferstopp der Zoes nicht einmal erwähnt. Einzige Antworten: Wir wissen nichts und können leider gar nichts tun.


13.7.
1302_Fahrer hat geschrieben:
So, vorhin den Anruf von Renault erhalten. Der mir aber auch gar nichts sagen konnte, sondern lediglich bei der Disponentin meines Renault Händler angerufen hat. Die war natürlich not amused und konnte nicht verstehen warum ich mich nicht bei ihr direkt gemeldet habe.


Ich hätte ihr mal gesagt, dass du auch nicht amused bist.
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 9,2 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung (75% Autarkie seit Februar)
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion vorbestellt
JuGoing
 
Beiträge: 441
Registriert: So 16. Okt 2016, 19:46
Wohnort: 58300 Wetter

Re: Auslieferungsstopp beim R90 in Deutschland?

Beitragvon 1302_Fahrer » Do 13. Jul 2017, 19:27

Stefan2010 hat geschrieben:
Vielleicht war die Disponentin Not amused weil sie sich mit dir amüsieren wollte.
Nein Scherz beiseite.
Sei froh dass dein Suto nicht betroffen ist.
Hoffe dass dann bei dir bald endlich die Freude überwiegt.

Naja, dass das Auto nicht betroffen war ist dann schon ein kleiner Trost...
Benutzeravatar
1302_Fahrer
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 25. Mai 2017, 09:46

Re: Auslieferungsstopp beim R90 in Deutschland?

Beitragvon klauspollmann » Di 18. Jul 2017, 15:48

So, ich habe mir heute einen Auslieferungstermin gewünscht und dieser wurde bestätigt. Am 29.07.17 werde ich meine ZOE abholen, bei der wohl in der vergangenen Woche der notwendige Teileaustausch stattgefunden hat. Ich freue mich, dass diese unerwartete Verzögerung ein Ende hat.
Benutzeravatar
klauspollmann
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 16. Jun 2017, 19:25
Wohnort: Altes Lager Niedergörsdorf Brandenburg

Re: Auslieferungsstopp beim R90 in Deutschland?

Beitragvon 1302_Fahrer » Mi 19. Jul 2017, 18:48

Na dann drück ich die Daumen. Habe heute gesehen, dass nun ziemlich viele Zoes bei meinem Händler angekommen sind. Der musste sogar den Parkplatz eines benachbarten Fahrradhändlers benutzen um die Fahrzeuge alle unterzubringen. Nun heißt es warten, bis alle Fälle "abgearbeitet" sind. Sieht aus, als könnte es nächste Woche Donnerstag klappen....
Benutzeravatar
1302_Fahrer
 
Beiträge: 26
Registriert: Do 25. Mai 2017, 09:46

Re: Auslieferungsstopp beim R90 in Deutschland?

Beitragvon Martin206 » Mi 19. Jul 2017, 21:18

...wobei die Neuanlieferungen ja den Fehler längst nicht mehr haben sollten.
-Maddin-
seit 23.6.17: rote Zo(e)ra Z.E.40 Intens, SH, DAB+, Gar. 72M/100Tkm, RH-ZO41E ;-)
2x CEE 32A, 1x Schuko, NRGkick-Mobillader, laden nach Rücksprache (max. 1x22kW + 1x11kW zeitgleich).
KfW40-Haus m. Erdwärme/Ökostrom. PV in Überlegung.
Benutzeravatar
Martin206
 
Beiträge: 211
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 21:32
Wohnort: Fränkisches Seenland

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste