Abblendlicht & Scheinwerfer zu schwach

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Abblendlicht & Scheinwerfer zu schwach

Beitragvon Twizyflu » Fr 1. Nov 2013, 22:46

Ok dann werden es wohl die nightbreaker plus h7 werden. :)
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18587
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

Re: Abblendlicht & Scheinwerfer zu schwach

Beitragvon ZE fuzzy » Fr 1. Nov 2013, 23:28

Hallo Lampentauscher,
ich habe mir die Osram NIGHT BREAKER® Unlimited H7 12 V eingebaut.
Die haben echt nur 150 Std. Lebensdauer (B3 150h; Tc 250h, was immer das heissen soll)
Habe mir gedacht, dass die die trübe Jahreszeit aushalten und das Mehr an Sicherheit den Mehrpreis rechtfertigt.
Sind schon sehr hell im Vergleich zu den originalen. Farbtemperatur 3600 K zu 3200 K bei gleichem Lichtstrom von 1500 lm.
Von den NIGHT BREAKER plus erwarte ich Techn. Daten von Osram.
helle Grüße
Benutzeravatar
ZE fuzzy
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 11. Jul 2013, 20:19
Wohnort: Mittelbaden

Re: Abblendlicht & Scheinwerfer zu schwach

Beitragvon Twizyflu » Fr 1. Nov 2013, 23:42

Das ist aber nur ne durchschnittliche Lebensdauer oder?
Ich fahre ja net viel. Wird also dann wohl einige Monate halten.
Vielleicht schaue ich noch nach anderen. Etwas weniger hell dafür langlebiger
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18587
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Abblendlicht & Scheinwerfer zu schwach

Beitragvon ZE fuzzy » Sa 2. Nov 2013, 00:00

hab da mal ne Zusammenstellung aus Osram-Datenblättern gemacht:

Lampentype (jew. H7) Unlimited Ultra Life Original Line Silverstar 2.0 Cool Blue Intens
Farbtemperatur: 3600 K 3200 K 3200 K 3200 K 3850 K
Lichtstrom: 1500 lm 1500 lm 1500 lm 1500 lm 1500 lm
Lebensdauer B3 150 h 700 h 330 h 250 h 100 h
Lebensdauer Tc 250 h 1100 h 550 h 450 h 200 h
“Mehr Licht” 110% Standard Standard 60% 20%
Lichtkegel +40 m k.A. k.A. +20 m k-A-

vielleicht hast Du damit einen Überblick. Das gleiche müsste man der Vollständigkeit halber auch mit anderen Marken machen, hab aber keinen Bock dazu.
Lg
Benutzeravatar
ZE fuzzy
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 11. Jul 2013, 20:19
Wohnort: Mittelbaden

Re: Abblendlicht & Scheinwerfer zu schwach

Beitragvon ZE fuzzy » Sa 2. Nov 2013, 00:52

... und wenn mir jemand bitte erklären könnte, wie ich eine simple Tabelle hier rein bringen kann...
danke im Voraus,
Benutzeravatar
ZE fuzzy
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 11. Jul 2013, 20:19
Wohnort: Mittelbaden

Re: Abblendlicht & Scheinwerfer zu schwach

Beitragvon Twizyflu » Sa 2. Nov 2013, 01:15

Das geht glaube ich bei phpBB so nicht. Da gehen nur die BBCodes.

Vielleicht kannst du einen Screenshot anfertigen von deiner Tabelle und diesen dann (also das Bild) hier hochladen?
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18587
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Abblendlicht & Scheinwerfer zu schwach

Beitragvon Twizyflu » Sa 2. Nov 2013, 02:31

Was die Night Breaker Unlimited H7 angeht,, ich habe mich fest eingelesen, und da wird halt gesagt, dass die noch einen Tick besser seien als die Night Breaker Plus (2. Generation der Night Breaker mit mehr Lebensdauer).
Aber: Wie bei allen "Performance" Leuchtmitteln gehen die einfach schneller ein.
Ich finde nämlich 150-200 Std. nicht gerade viel.

Klar, sie kosten nur ca. 20 Euro. Aber wenn die im blödesten Moment kaputtgehen und man führt (natürlich tut man das!) keine Ersatzlampen mit dann hats einen. Nebelscheinwerfer als alternatives Notlicht gibts ja nicht - und die LED Tagfahrlichter ... *hust*. Naja.

Mir ist nämlich die Leuchtweite wichtiger, als die Intensität.
Und die Lebensdauer empfinde ich eigentlich fast als das Wichtigste, denn wenn die Birne im Eimer ist, hilft mir keine noch so tolle Produktbezeichnung.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18587
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Abblendlicht & Scheinwerfer zu schwach

Beitragvon Twizyflu » Do 7. Nov 2013, 22:56

Hier noch ein Vergleichstest, den ich nicht schlecht finde:

http://www.auto-motor-und-sport.de/test ... 75569.html

Bei mir werden es wohl nicht die NIGHT BREAKER PLUS werden (die Unlimited sind nur Marketing!).
Sie halten mir zu wenig lange.

Die Ultra Life von Osram kann man noch empfehlen, aber ich nehme wohl die GENERAL ELECTRIC 120+ (GE 120+ heißen sie).

Die sollen sehr gut sein, sagt man.

PS: Habt ihr auch eure Scheinwerfer neu einstellen lassen nach dem Tausch?
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18587
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Abblendlicht & Scheinwerfer zu schwach

Beitragvon Spüli » Fr 8. Nov 2013, 08:49

Twizyflu hat geschrieben:
die Unlimited sind nur Marketing!)

Das ist doch bei allen diesen tollen Namen so.
Nachdem mir bei meinem Firmenwagen mal beide Birnen gleichzeitig ausgestiegen sind, habe ich dort jetzt H7 "Heavy Duty" verbaut. Kommen in einer kleinen Pappschachtel daher, keine Bling-Bling-Verpackung. Machen aber auch gutes Licht und halten jetzt schon >80tkm, die ich fast ausschließlich mit Licht zurückgelegt habe.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2547
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Abblendlicht & Scheinwerfer zu schwach

Beitragvon fbitc » Fr 8. Nov 2013, 10:29

ZE fuzzy hat geschrieben:
... und wenn mir jemand bitte erklären könnte, wie ich eine simple Tabelle hier rein bringen kann...
danke im Voraus,


Code: Alles auswählen
Lampentype (jew. H7) Unlimited Ultra Life Original Line Silverstar 2.0 Cool Blue Intens
Farbtemperatur:      3600 K    3200 K     3200 K        3200 K         3850 K
Lichtstrom:          1500 lm   1500 lm    1500 lm       1500 lm        1500 lm
Lebensdauer B3       150 h     700 h      330 h         250 h          100 h
Lebensdauer Tc       250 h     1100 h     550 h         450 h          200 h
“Mehr Licht”         110%      Standard   Standard      60%            20%
Lichtkegel           +40 m     k.A.       k.A.          +20 m          k-A-
Grüße Frank
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3739
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Papanoster, Rindi, RockyBaby und 5 Gäste