Ab morgen elektrisch

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Ab morgen elektrisch

Beitragvon forbidden » Di 12. Sep 2017, 12:05

Hallo zusammen,

morgen hole ich meine Zoé in Bad Neustadt/Saale ab.

Ich freue mich schon wie verrückt. :D :D

Brauchte auch nur 14 Tage warten (auf einen Übergabetermin mit 2-stündiger Einweisung), weil von den 200 nach Deutschland gelieferten Q90 alleine 120 an dieses Autohaus gingen und dort bereits auf ihre zukünftigen Besitzer warte(te)n.

Nun muss ich nur noch meinen "alten" Wagen heile dort abliefern, für den ich im Übrigen einen äußerst fairen Preis bekomme.
= = = = = = = = = = = = = = = = = = = =
seit 09/2017 Zoé Intens Q90 in perlmutt-weiß
forbidden
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 29. Aug 2017, 13:58

Anzeige

Re: Ab morgen elektrisch

Beitragvon esykel » Di 12. Sep 2017, 12:31

:applaus: :applaus: :thumb:
forbidden hat geschrieben:
Hallo zusammen,

morgen hole ich meine Zoé in Bad Neustadt/Saale ab.

Ich freue mich schon wie verrückt. :D :D

Brauchte auch nur 14 Tage warten (auf einen Übergabetermin mit 2-stündiger Einweisung), weil von den 200 nach Deutschland gelieferten Q90 alleine 120 an dieses Autohaus gingen und dort bereits auf ihre zukünftigen Besitzer warte(te)n.

Nun muss ich nur noch meinen "alten" Wagen heile dort abliefern, für den ich im Übrigen einen äußerst fairen Preis bekomme.

:applaus: :applaus: :thumb: Gratuliere, viel Freude und wenig bis gar keinen Ärger mit deiner neuen ZOE.
LG esykel :mrgreen:
Jeg elsker esykel, ebiler,utoget,Spårvagn og Amateurradio :mrgreen: :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 538
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 14:16
Wohnort: 22041 HH

Re: Ab morgen elektrisch

Beitragvon wp-qwertz » Di 12. Sep 2017, 12:33

:tanzen: :tanzen: :tanzen:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3977
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Ab morgen elektrisch

Beitragvon AbRiNgOi » Di 12. Sep 2017, 12:51

Morgen, ja Morgen, da fang ich ein neues Leben an...

Quelle EAV

und ganz am Schluss vom Lied:

Ganz sicher morgen, net übermorgen, oder vielleicht erst irgendwann
Such I mir an, der net nur sauf'n kann."
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2958
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Ab morgen elektrisch

Beitragvon Flünz » Di 12. Sep 2017, 12:58

forbidden hat geschrieben:
Hallo zusammen,

morgen hole ich meine Zoé in Bad Neustadt/Saale ab...

Aha, ein gesundes Mädchen also! :lol:

Es gibt ja nicht wenige, die bekommen einen Jungen ("der Zoe", oder wie man auch hört "Sou-ii")

Viel Spaß damit und immer eine Handbreit Ionen im Akku!
120 Kühe weniger ergeben 120 Kilometer mehr Reichweite :D
(Q210 -> Q90 = 135km -> 255km)
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1354
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:57

Re: Ab morgen elektrisch

Beitragvon kukuk-joe » Di 12. Sep 2017, 16:27

Viel SPass mit deiner Zoe.

Ich habe meine ja auch vom Autohaus Vorndran, ist ein nettes Geschäft, die Leute da sind echt OK.
Benutzeravatar
kukuk-joe
 
Beiträge: 88
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 15:42
Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustasvburg

Re: Ab morgen elektrisch

Beitragvon electricroach » Di 12. Sep 2017, 17:10

forbidden hat geschrieben:
Hallo zusammen,

morgen hole ich meine Zoé in Bad Neustadt/Saale ab.

Ich freue mich schon wie verrückt. :D :D

Brauchte auch nur 14 Tage warten (auf einen Übergabetermin mit 2-stündiger Einweisung), weil von den 200 nach Deutschland gelieferten Q90 alleine 120 an dieses Autohaus gingen und dort bereits auf ihre zukünftigen Besitzer warte(te)n.

Nun muss ich nur noch meinen "alten" Wagen heile dort abliefern, für den ich im Übrigen einen äußerst fairen Preis bekomme.


Toll!

Ich wünsche, dass es Dir so ergeht wie mir:
Nie ein ernsthaftes Problem mit der Zoe gehabt, nur ein paar Kleinigkeiten, sonst nix. Und bei diesen Kleinigkeiten hilft einem dieses Forum hier enorm. Bis jetzt habe ich 35.000 Km elektrischen Spaß gehabt. Hätte nie gedacht, dass Autofahren so einen Spaß machen kann :D

Gruß
electricroach
Benutzeravatar
electricroach
 
Beiträge: 86
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 15:09

Re: Ab morgen elektrisch

Beitragvon TheralSadurns » Di 12. Sep 2017, 22:26

Flünz hat geschrieben:
forbidden hat geschrieben:
Hallo zusammen,

morgen hole ich meine Zoé in Bad Neustadt/Saale ab...

Aha, ein gesundes Mädchen also! :lol:

Es gibt ja nicht wenige, die bekommen einen Jungen ("der Zoe", oder wie man auch hört "Sou-ii")

Viel Spaß damit und immer eine Handbreit Ionen im Akku!



Das... oder wie einige (Mitarbeiter da unten) auch sagen "Zoo-i". Also wie das deutsche Wort "Zoo"... mit nem "I" hinten dran. Dass es eig wie ein rundes S gesprochen werden müsste bleibt manchmal auf der Strecke.
TheralSadurns
 
Beiträge: 85
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 20:31

Re: Ab morgen elektrisch

Beitragvon HeinHH » Mi 13. Sep 2017, 08:06

Flünz hat geschrieben:
Es gibt ja nicht wenige, die bekommen einen Jungen ("der Zoe", oder wie man auch hört "Sou-ii")

Ich habe bisher auch immer auf einen Jungen bestanden, nur meine Lebensabschnittsgefährtin will das einfach nicht akzeptieren. Wahrscheinlich müssen wir beide mal genau nachsehen, was es wirklich geworden ist (Ich weiß, meine Holde wird Recht haben/bekommen/durchsetzen/bestimmen, aber ich gebe alles :-))

Bye Thomas
HeinHH
 
Beiträge: 224
Registriert: Di 14. Feb 2017, 10:48
Wohnort: Hamburg

Re: Ab morgen elektrisch

Beitragvon Flowerpower » Mi 13. Sep 2017, 08:15

Kein Rohr => Kein Junge
Flowerpower
 
Beiträge: 481
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 17:56

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste