Neuer 24 Stunden Reichweitenrekord mit ZOE?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Neuer 24 Stunden Reichweitenrekord mit ZOE?

Beitragvon Zoelibat » Mi 12. Okt 2016, 23:48

Strecken hin und zurück ist ja total langweilig.

Warum nicht 1.300km quer durch Österreich? Zoe voll mit 4 Leuten und ab gehts. ;)
Man könnte es ja kombinieren mit Spendensammlung für einen guten Zweck. Jeder km 1 Euro für die Kinderkrebshilfe oder ähnliches...
120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-160.html#p817052
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3692
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

Re: Neuer 24 Stunden Reichweitenrekord mit ZOE?

Beitragvon Greenhorn » Do 13. Okt 2016, 09:17

@Zoelibat
Du sprichst mir aus der Seele. Wollte es als Leafianer aber hier nicht posten. Rundkurs ist langweilig und spießig.

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 90.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4294
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Neuer 24 Stunden Reichweitenrekord mit ZOE?

Beitragvon Batterie Tom » Fr 14. Okt 2016, 09:39

Greenhorn hat geschrieben:
@Zoelibat
Du sprichst mir aus der Seele. Wollte es als Leafianer aber hier nicht posten. Rundkurs ist langweilig und spießig.

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk


Mag ja sein, aber hier gehts darum, in 24 Stunden möglichst viele Kilometer zu fahren und nicht nett durch die Landschaft zu tingeln. Das ist ein Wettbewerb. Wenn ich nur eine Ladestation habe, dann kann ich diese "reservieren", damit sie immer zum Nachladen frei ist, weiteres kann ich dort Marketing-Versorgung- Medien - Fans bündeln. Und ich kann die Strecke auf die Nichtvorhandenheit von nBaustellen und lästige Geschwindigkeitsbeschränkungen auswählen. Das macht das Ganze kalkulierbar.

@ zoelibat:
Deine Anregung mit der Spendensammlung und dem Euro pro km für Kinderkrebshilfe oder Ähnliches finde ich sehr gut und
werde sie versuchen zu realisieren ;)

Zeitplan: Umsetzung spätestens im 2. Quartal 2017
Beste Grüße Tom

1.ZOE neu INTENS Q210 weiß seit 06/2013. 2.ZOE gebraucht 02/14 INTENS Q210 grau seit 03/2016. 3.ZOE neu Q90 grau neu seit 06/2018 - ges. 85.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus - www.elektromobil-gf.at
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 947
Registriert: Di 9. Okt 2012, 22:18
Wohnort: Wien

Re: Neuer 24 Stunden Reichweitenrekord mit ZOE?

Beitragvon eDEVIL » Fr 14. Okt 2016, 10:07

Muss ja kein Rundkurs sein, sondern eine Strecke, wo man ungestört mit der gewünschten Geschwindigkeit Laden kann.

Wie wärs mit der A20 Pendelstrecke zwischen Autobahnraststätte Demminer Land (Abfahrt 29 Anklam) undCF Ladepunkt Grimmen (Abfahrt 22 grimmen West)

<40m höhendifferenz, ~50 km , wenig verkehr und 2 43 kW Lader


oder


Wie wärs mit der A2 Pendelstrecke zwischen Abfahrt 73 Burg zentrum und Abfahrt 73 Wollin
Auf der Strecke sind dann 3x 43 kW Lader ( Buchautal Nord) , Süd und Theeßenfür Notfälle noch mehrere 22 kW

<40m höhendifferenz, 45-50 km und 3 43 kW Lader
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12098
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Neuer 24 Stunden Reichweitenrekord mit ZOE?

Beitragvon Hachtl » Sa 15. Okt 2016, 19:26

Öhm - ihr wißt schon, daß der 24h Reichweitenrekord bei 2424 km liegt?
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1999
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Neuer 24 Stunden Reichweitenrekord mit ZOE?

Beitragvon Zoelibat » Sa 15. Okt 2016, 19:35

Hachtl hat geschrieben:
Öhm - ihr wißt schon, daß der 24h Reichweitenrekord bei 2424 km liegt?

Beim Zoe sicher nicht.
120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-160.html#p817052
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3692
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Neuer 24 Stunden Reichweitenrekord mit ZOE?

Beitragvon Hachtl » Sa 15. Okt 2016, 20:02

Nope. Aber so wie ich den Thread verstanden hab geht es allgemein um BEVs
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1999
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Neuer 24 Stunden Reichweitenrekord mit ZOE?

Beitragvon Zoelibat » Sa 15. Okt 2016, 20:07

Hachtl hat geschrieben:
Nope. Aber so wie ich den Thread verstanden hab geht es allgemein um BEVs

Hier zitiere ich nochmal den Threadtitel: "Neuer 24 Stunden Reichweitenrekord mit Zoe?".
Dieser Thread wurde im Unterforum "Zoe-Allgemeine Themen" erstellt.
:ugeek:
120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-160.html#p817052
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3692
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Neuer 24 Stunden Reichweitenrekord mit ZOE?

Beitragvon Alex1 » So 16. Okt 2016, 00:48

Hachtl hat geschrieben:
Nope. Aber so wie ich den Thread verstanden hab geht es allgemein um BEVs
Da hätte sowieso niemand eine Chance gegen Tesla. Aber das wurde auch schon geposted.
Herzliche Grüße
Alex
Zoe 98.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10602
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Neuer 24 Stunden Reichweitenrekord mit ZOE?

Beitragvon moxl » Do 20. Okt 2016, 13:50

Also rein rechnerisch müssten mit der Q90 1650 km in 24 Std. machbar sein. Essen und Co kann man während der 8 Ladehalte, also ca. alle 3 Stunden, das ist sogar ok.

Grundannahmen:
- voll geladen losfahren
- 65 min von 0 auf 80%
- 5 minuten Extrazeit je Ladehalt
- 41 kWh verfügbar
- Ladeleistung konstant von 0-80%
- Ladesäule immer genau bei 0 % Rest verfügbar

Ergebnisse:
- 1657,1 km nach 24 h fahren
- optimale Reisegeschwindigkeit liegt bei 110 km/h Durchschnitt
- 7,6 x laden auf 80%
BEV 2020 - ik warte dir. Solange fahre ich jetzt Pedelec...

70-100 km Reichweite
ca. 0,5kWh/100km Verbrauch

10.10.2016 - 1000 km gefahren
moxl
 
Beiträge: 560
Registriert: Fr 28. Aug 2015, 12:18

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast