-16°C

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: -16°C

Beitragvon UliZE40 » Fr 2. Mär 2018, 15:39

Die iOS-Version zeigt bei jedem Start und Durchgang irgendwelche anderen Versionen und Strings. Das ist quasi nicht zu gebrauchen. Verhaspelt sich in der eigenen internen CAN-Kommunikation etc. Mit ein Grund warum ich das inzwischen entweder selber programmiert habe oder ganz darauf verzichte.
UliZE40
 
Beiträge: 1111
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 21:14

Anzeige

Re: -16°C

Beitragvon Fluencemobil » Fr 2. Mär 2018, 15:54

BernhardLeopold hat geschrieben:
Meine ZOÉ hat heute rot gesehen: ELEC Störung STOP Gefahr und sie fährt nur mehr 32 km/h laut Tacho.
Aber sie lädt (7 kW an 22 kW -Säule bei - 4 °C Akku-Temperatur und 45 % SOC).
Der 12V-Akku wird auch geladen hatte zwischen 13,1 und 13,3 V
Die Heizung funktioniert.

Ach ja: Außentemperatur heute früh: -19 °C...

Aber was mach ich wegen der Störung??? Verschwindet die wieder wenn es wärmer wird?


Hatte ich am Dienstag auch.
1h geladen dann etwas gefahren. Auto abgestellt, Ladeklappe geöffnet, ca. 15 Minuten (2,5 Min. hatten beim ersten Test nicht gereicht) gewartet, dann wieder zum Auto gegangen. Fehler war weg.

Die ELEC Meldung kommt aber jetzt jeden TAg und ging die letzten Tage auch von selbst wieder weg.

Heute Mittag war allerdings die Heizung nur noch lauwarm, egal was man einstellte. Laut Canze kam nur 10-11grad warme Luft raus. Mal sehen ob das auch von selbst wieder weg geht.
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1947
Registriert: So 16. Mär 2014, 10:23
Wohnort: Erfurt

Re: -16°C

Beitragvon BernhardLeopold » Fr 2. Mär 2018, 19:13

BernhardLeopold hat geschrieben:
Meine ZOÉ hat heute rot gesehen: ELEC Störung STOP Gefahr und sie fährt nur mehr 32 km/h laut Tacho.
Aber was mach ich wegen der Störung??? Verschwindet die wieder wenn es wärmer wird?

Heute morgen war die Störung verschwunden, ZOÉ fährt als wäre nichts gewesen. Dabei ist es hier immer noch kalt (-7 °C Tageshöchstwert).
Graz, Österreich - ZOE Life 04/2013 - Model 3 reserviert
BernhardLeopold
 
Beiträge: 364
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:10
Wohnort: Graz

Re: -16°C

Beitragvon eco11kw » So 18. Mär 2018, 23:52

bin mit kleinem Akku R240 bei minus 5 Grad 100 Km Landstraße gefahren, Heizung an.
Benutzeravatar
eco11kw
 
Beiträge: 21
Registriert: Mo 10. Okt 2016, 17:37

Vorherige

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste