Renault Kangoo / Z.E. - als gebrauchtes CarSharing Modell

Renault Kangoo Z.E. / Renault Kangoo Maxi Z.E.

Renault Kangoo / Z.E. - als gebrauchtes CarSharing Modell

Beitragvon beiker » So 1. Mär 2015, 19:27

Hallo zusammen,
als Neuling im Forum, habe ich alles zum Thema Renault Kangoo / Maxi Z.E. hier durchforstet.
Ich wünsche mir nun von den langjährigen Renault Kangoo Z.E. Nutzern einen Tip.
Es werden derzeit mehrere Z.E. Kangoo Flinkster Carsharing Rückläufer zum Verkauf angeboten. Die Fahrzeuge (Baujahr 2013), haben durchweg unter 10.000 km auf dem Tacho, und werden für um die 8500 € verkauft!
Der Batteriemievertrag kommt natürlich da noch extra dazu.
Als jemand der bisher nur den Opel Ampera gefahren hat (Flinkster Charsharing), bin ich natürlich "verwöhnt" in Bezug auf Reichweite und Komfort.
Mein Fazit aus den Forums Beiträgen zum Z.E. Kangoo, ein praktisches Auto aber mehr eine "Blechdose" denn eine gemütlicher PKW... Aber nur hier würden auch unsere Fahrräder reinpassen!
Der Preis für die angebotenen Kangoos ist aus meiner Sicht interessant, auf welche Dinge sollte man achten?
Oder ist es vielleicht doch besser, auf einen gebrauchten Ampera zu sparen...posting.php?mode=post&f=23&sid=a714ff14bbddf4c80f3553fdd5d4684c#

Ciao Beiker
beiker
 
Beiträge: 3
Registriert: So 1. Mär 2015, 18:38

Anzeige

Re: Renault Kangoo / Z.E. - als gebrauchtes CarSharing Model

Beitragvon Michael_Ohl » So 1. Mär 2015, 23:12

Bin zwar kein langjähriger Kangoo ZE Fahrer, hab ihn als Zweitwagen angeschafft und bin nun fast nur damit unterwegs. Auch wenn ihm im Gegensatz zu meinem Stinker einiges fehlt ist es einfach das entspanntere fahren.

mfG

Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 820
Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58

Re: Renault Kangoo / Z.E. - als gebrauchtes CarSharing Model

Beitragvon stromerman » Mi 4. Mär 2015, 22:24

Was ist bei den gebrauchten Carsharing Kangoos zu beachten? Was sind die Unterschiede zu den Serien Kangoos? Ich habe nur gesehen, dass bei den 5sitzern ein Gitter hinten montiert ist.
stromerman
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 22:14

Re: Renault Kangoo / Z.E. - als gebrauchtes CarSharing Model

Beitragvon kaimaik » Di 10. Mär 2015, 22:34

Die Kangoo's gibt es in allen möglichen Konfigurationen.
Viele Fenster bringen in der Übersichtlichkeit enorm was.
Beim langen (MAXI) mit 5 Personen "Zuladung" gibt es keine Anhängerkupplung !
Alle anderen können eine montiert bekommen.

Wichtig wäre auch für den Winter eine Zusatzheizung (Diesel)
Klimaanlage finde ich muss nicht sein.Kostet sehr viel Strom und schränkt die Reichweite ein.

Ansonsten ein tolles Auto.
Platz satt

Gruß
kaimaik
 
Beiträge: 438
Registriert: So 28. Jul 2013, 10:40
Wohnort: Bremen

Re: Renault Kangoo / Z.E. - als gebrauchtes CarSharing Model

Beitragvon geert » Fr 13. Mär 2015, 03:11

Guten Tag,
Who konnte ich einen Z.E. Kangoo Flinkster Carsharing Rückläufer kaufen
vielen dank,
Geert
geert
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 13. Mär 2015, 03:03


Zurück zu Renault Kangoo / Maxi Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast