Range Extender für Kangoo ZE

Renault Kangoo Z.E. / Renault Kangoo Maxi Z.E.

Range Extender für Kangoo ZE

Beitragvon JoshuaZE » Di 20. Mai 2014, 12:41

Hallo liebe Elektroauto begeisterten,

ein Kunde von mir hat mich heute angerufen und hat mir die interessante Nachricht übermittelt, dass es anscheind einen range extender für Kangoo ZE gibt, und er einen Kangoo ZE kaufen würde, wenn ich das für Ihn installieren bzw. liefern könnte. Da ich leider aus Google-Ergebnissen nicht schlau geworden bin, bruach ich nun bitte Eure Hilfe.
Wisst ihr welche Firma das anbietet und könnte mich vielelicht auf einen Link oder ähnliches hinweisen. :?:

Vielen Dank schonmal im vorraus für eure Hilfe! ;)
JoshuaZE
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 20. Mai 2014, 12:35

Anzeige

Re: Range Extender für Kangoo ZE

Beitragvon tom » Di 20. Mai 2014, 12:47

Hallo

Mir ist nur das hier bekannt: http://www.symbiofcell.com/sol-re.html
Diskussion dazu in diesem Thread: http://www.goingelectric.de/forum/renault-kangoo-maxi-ze/fcell-range-extender-fuer-kangoo-t2778.html?hilit=kangoo#p47293

Es geht um eine Brennstoffzelle. Von einem Verbrenner RE wüsste ich nichts. Ich hoffe, das hilft dir weiter.

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Range Extender für Kangoo ZE

Beitragvon JoshuaZE » Di 20. Mai 2014, 13:15

Vielen Dank erstmal für deine Antwort, hat mir auf jeden fall schon weitergeholfen.
Mein Kunde hatte allerdings noch von einem Benzin Motor gesprochen, so wie der i3 ihn hat teilweise.
Gibts dazu noch Infos?

LG Joshua
JoshuaZE
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 20. Mai 2014, 12:35

Re: Range Extender für Kangoo ZE

Beitragvon tom » Di 20. Mai 2014, 13:23

Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Range Extender für Kangoo ZE

Beitragvon JoshuaZE » Mi 21. Mai 2014, 12:00

Grüße Thomas,

Der Artikel im Spiegel hat mir sehr geholfen, dasss ist genau das wovon er mir erzählt hat. Ich werde mich jetzt erstmal mit der Firma in Verbinden setzen und mich dann mal kundig machnen, was der Einbau kostet und wie das abläuft. Was allerdings sehr schade ist aber auch sehr schlüssig, dass die Garantie mit einem Einbau von einem Rage-Extender verfällt.

Gruss Joshua
JoshuaZE
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 20. Mai 2014, 12:35

Re: Range Extender für Kangoo ZE

Beitragvon JoshuaZE » Mi 21. Mai 2014, 12:45

Hallo Leute,

ich habe soeben mit der Firma KSPG AG telefoniert und mich über deren Projekt Informiert.
Also dem Privatkunden wird dieses Prinzip auf jeden Fall nicht angeboten. Die Frima wendet sich direkt an den Hersteller, und möchte dies als Zusatzoption in der Serienproduktion anbieten.

Habt ihr vielleicht noch Infos über Range-Extender außer der von KSPG und der Symbiofcell???
Danke im vorraus schonmal für Hilfe.

Beste Grüße

Joshua
JoshuaZE
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 20. Mai 2014, 12:35

Re: Range Extender für Kangoo ZE

Beitragvon xado1 » Mo 5. Dez 2016, 17:48

hab heute den aktuellen preis für den kangoo mit symbio fcell erhalten.
stand 30.11.2016
Dateianhänge
kangoo fuel cell price.JPG
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4012
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Anzeige


Zurück zu Renault Kangoo / Maxi Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste