Kangoo Z.E. Maxi 5 Sitzer - Zulassung LKW ?

Renault Kangoo Z.E. / Renault Kangoo Maxi Z.E.

Re: Kangoo Z.E. Maxi 5 Sitzer - Zulassung LKW ?

Beitragvon Beamtenkaffee » Mo 28. Nov 2016, 20:29

Na wenn der Kangoo neu ist, bekommt er nur fünf Jahre. Das mit 10 ist seit diesem Jahr glaub ich vorbei.

Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk
bis 04/2015 - Twizy - 20.000 km elektrische Übung
seit 04/2015 - Fluence Z.E. - 47.000 km elektrisiert unterwegs :mrgreen:
seit 06/2017 - ZOE Z.E. 40 Intens - mal sehen was noch kommt.... :lol:
Beamtenkaffee
 
Beiträge: 116
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 19:02

Anzeige

Re: Kangoo Z.E. Maxi 5 Sitzer - Zulassung LKW ?

Beitragvon electricity » Mo 28. Nov 2016, 20:45

Hallo,
hab da mal den Text kopiert...

Dauer der Steuerbefreiung
Die Steuerbefreiung von Elektrofahrzeugen beträgt 10 Jahre bei Erstzulassung zwischen dem 18. Mai 2011 und dem 31. Dezember 2020.
Erstzulassungen bis 17. Mai 2011 sind für 5 Jahre von der Steuer befreit, allerdings ausschließlich auf Elektro-Pkw beschränkt (§ 18 Abs. 4b KraftStG).
Die Steuerbefreiung beginnt grundsätzlich ab dem Erstzulassungsdatum des jeweiligen Fahrzeugs. Im Falle eines Halterwechsels innerhalb des steuerbefreiten Zeitraums wird dem neuen Fahrzeughalter die Steuerbefreiung für den noch verbleibenden Zeitraum gewährt.
Nach Ablauf der Steuerbefreiung ermäßigt sich die zu zahlende Kraftfahrzeugsteuer um 50 Prozent (§ 9 Abs. 2 KraftStG).

https://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Steuern/Verkehrsteuern/Kraftfahrzeugsteuer/Steuerverguenstigung/Elektrofahrzeuge/elektrofahrzeuge_node.html
Benutzeravatar
electricity
 
Beiträge: 61
Registriert: Sa 2. Jul 2016, 12:44
Wohnort: Saarbrücken

Re: Wo kann ich Ladekabel für den Kangoo kaufen?

Beitragvon Berndte » Di 17. Jul 2018, 11:35

Basti_ hat geschrieben:
...Wir haben uns spontan (und nachdem wir herausgefunden haben dass ein als LKW eingetragener Kangoo unheimlich teuer versichert werden muss :roll: ) für eine Zoe entschieden!....


Höh?
Mein Zoe mit Teilkasko kostet 375€ im Jahr mit eingeschrängtem Nutzerkreis (Familie).
Der Kangoo mit Vollkasko kostet 345€ im Jahr im "Idiotentarif", also jeder mit Führerschein darf fahren.

SF Klasse bei 37 bis 40%.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6118
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Wo kann ich Ladekabel für den Kangoo kaufen?

Beitragvon Basti_ » Mi 18. Jul 2018, 16:08

Aber leider nicht der Kangoo mit LKW-Zulassung. Da sind es 1.200Euro im Jahr.
Benutzeravatar
Basti_
 
Beiträge: 42
Registriert: Di 13. Sep 2016, 08:51

Re: Wo kann ich Ladekabel für den Kangoo kaufen?

Beitragvon Berndte » Mi 18. Jul 2018, 21:27

Meiner hat auch im Schein "Lastkraftwagen" stehen.... zwar 5 Sitze, aber eben LKW.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6118
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Wo kann ich Ladekabel für den Kangoo kaufen?

Beitragvon Basti_ » Mi 18. Jul 2018, 22:39

Mmhh. Keine Ahnung. In unserem Fall wäre es einer mit zwei Sitzen, ohne Fenster, etc gewesen. Meine Versicherungsdame und die Onlineabfrage haben jeweils satte vierstellige Beträge angesetzt.

Egal. Der Kangoo wäre klar praktischer gewesen, sind trotzdem froh das es die Zoe geworden ist. Da können die Strecken auch mal länger werden. :-)
Benutzeravatar
Basti_
 
Beiträge: 42
Registriert: Di 13. Sep 2016, 08:51

Re: Kangoo Z.E. Maxi 5 Sitzer - Zulassung LKW ?

Beitragvon E-Spass » Fr 10. Aug 2018, 07:36

Hi,
meiner aus 2012 als 5 Sitzer ohne Gepäckgitter und mit Scheiben und Hecktüren hinten hat eine PKW Zulassung und ist als LKW Vollkasko versichert, kann jeder Fahren ab 23 Jahren und kostet 333 EUR mit SF8, 45%.
Spezialtarif der AXA mit Übernahme der Rabatte aus der PKW Versicherung, sonst als LKW wären es immer 100%.
Benutzeravatar
E-Spass
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 20. Jul 2018, 18:45

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Renault Kangoo / Maxi Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast