ZE-Services funktionieren nicht mehr

Renault Fluence Z.E. Themen

ZE-Services funktionieren nicht mehr

Beitragvon ZE_1000 » Mo 19. Dez 2016, 19:15

Hallo wackre Fluence Fahrer,

ich lese hier schon einige Zeit mit, jetzt bräuchte ich auch mal eure Hilfe: Bei mir gehen seit Ende August die ZE-Services nicht mehr. Im Auto sehe ich die Anzeige "ZE-Services nicht verbunden", in der App oder im Browser steht "Fahrstil ist aktiviert". Vom Renault Service habe ich außer etwas freundlicher Korrespondenz nur verschidene Tipps zum Deaktivieren, Rücksetzen auf Werkseinstellungen, ... usw. bekommen. Ich habe auch mal die 12V-Batterie einige Zeit abgeklemmt in der Hoffnung auf einen "Kaltstart" des Systems. Geholfen hat das alles bisher nichts. Sicherlich ist die Funktion nicht entscheidend, wenn man aber unterwegs mal kurz checken kann ob die Ladung funktioniert, ist das schon nützlich.
Wie sieht's aus, gehen bei euch die ZE-Services, nutzt ihr das überhaupt? Wenn mir jemand noch ein Tipp hätte wäre ich sehr dankbar.

Btw. ich habe jetzt ca. 52.000 km drauf und bin mit dem Auto insgesamt sehr zufrieden (wenn auch der Akku nur noch ca. 16-17KWH hat). Mit dem doppelten Akku und 22KW Lader wäre das immer noch ein super Auto...
Fluence seit 10/2013 (52.000km)
PV 6KWp seit 6/2014
BHKW 5,3KW seit 1999
ZE_1000
 
Beiträge: 3
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:18

Anzeige

Re: ZE-Services funktionieren nicht mehr

Beitragvon Beamtenkaffee » Mo 19. Dez 2016, 19:24

Ich sage mal, willkommen im Club. Bei mir vermutet man jetzt, dass die Telematik defekt ist. Geht bei dir die Tomtom Services noch? Ich bekomme von meinem Wagen nur mal was gesendet, wenn er das für richtig hält. Werden im Januar noch mal auslesen und dann ggf. tauschen.

Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk
bis 04/2015 - Twizy - 20.000 km elektrische Übung
seit 04/2015 - Fluence Z.E. - 47.000 km elektrisiert unterwegs :mrgreen:
seit 06/2017 - ZOE Z.E. 40 Intens - mal sehen was noch kommt.... :lol:
Beamtenkaffee
 
Beiträge: 108
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 18:02

Re: ZE-Services funktionieren nicht mehr

Beitragvon klwinkel » Mo 19. Dez 2016, 19:26

ZE_1000 hat geschrieben:
Hallo wackre Fluence Fahrer,

ich lese hier schon einige Zeit mit, jetzt bräuchte ich auch mal eure Hilfe: Bei mir gehen seit Ende August die ZE-Services nicht mehr. Im Auto sehe ich die Anzeige "ZE-Services nicht verbunden", in der App oder im Browser steht "Fahrstil ist aktiviert". Vom Renault Service habe ich außer etwas freundlicher Korrespondenz nur verschidene Tipps zum Deaktivieren, Rücksetzen auf Werkseinstellungen, ... usw. bekommen. Ich habe auch mal die 12V-Batterie einige Zeit abgeklemmt in der Hoffnung auf einen "Kaltstart" des Systems. Geholfen hat das alles bisher nichts. Sicherlich ist die Funktion nicht entscheidend, wenn man aber unterwegs mal kurz checken kann ob die Ladung funktioniert, ist das schon nützlich.
Wie sieht's aus, gehen bei euch die ZE-Services, nutzt ihr das überhaupt? Wenn mir jemand noch ein Tipp hätte wäre ich sehr dankbar.

Btw. ich habe jetzt ca. 52.000 km drauf und bin mit dem Auto insgesamt sehr zufrieden (wenn auch der Akku nur noch ca. 16-17KWH hat). Mit dem doppelten Akku und 22KW Lader wäre das immer noch ein super Auto...


Ich glaube bei neukauf gibt es ein vertrag fur die ZE services. wen diese periode (3 oder 4 jahren) zu ende kommt, enden auch die ZE services. Ich glaube mann kann die nicht erlangern.
bin nicht gans sicher ob das stimmt oder nicht.
klwinkel
 
Beiträge: 33
Registriert: Do 14. Apr 2016, 08:49

Re: ZE-Services funktionieren nicht mehr

Beitragvon Beamtenkaffee » Mo 19. Dez 2016, 19:41

Na doch. Ich habe meine für weitere drei Jahre verlängert. Mich kratzt es nicht besonders weil ich das auf Kulanz bekommen habe und daher nichts bezahlt habe. Offiziell laufen tun die Services noch.

Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk
bis 04/2015 - Twizy - 20.000 km elektrische Übung
seit 04/2015 - Fluence Z.E. - 47.000 km elektrisiert unterwegs :mrgreen:
seit 06/2017 - ZOE Z.E. 40 Intens - mal sehen was noch kommt.... :lol:
Beamtenkaffee
 
Beiträge: 108
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 18:02

Re: ZE-Services funktionieren nicht mehr

Beitragvon Berni230 » Mo 19. Dez 2016, 23:24

Hallo,

lass das mal von Deinem Freundlichen checken, das Problem sind die Renault Server, seit dem Sommer gibt es da massenhaft Probleme. Wenn gar nix mehr geht, soll Dein Freundlicher den Account zurücksetzten lassen, dann sollte es wieder gehen.

Gruß
Berni

ZE_1000 hat geschrieben:
Hallo wackre Fluence Fahrer,

ich lese hier schon einige Zeit mit, jetzt bräuchte ich auch mal eure Hilfe: Bei mir gehen seit Ende August die ZE-Services nicht mehr. Im Auto sehe ich die Anzeige "ZE-Services nicht verbunden", in der App oder im Browser steht "Fahrstil ist aktiviert". Vom Renault Service habe ich außer etwas freundlicher Korrespondenz nur verschidene Tipps zum Deaktivieren, Rücksetzen auf Werkseinstellungen, ... usw. bekommen. Ich habe auch mal die 12V-Batterie einige Zeit abgeklemmt in der Hoffnung auf einen "Kaltstart" des Systems. Geholfen hat das alles bisher nichts. Sicherlich ist die Funktion nicht entscheidend, wenn man aber unterwegs mal kurz checken kann ob die Ladung funktioniert, ist das schon nützlich.
Wie sieht's aus, gehen bei euch die ZE-Services, nutzt ihr das überhaupt? Wenn mir jemand noch ein Tipp hätte wäre ich sehr dankbar.

Btw. ich habe jetzt ca. 52.000 km drauf und bin mit dem Auto insgesamt sehr zufrieden (wenn auch der Akku nur noch ca. 16-17KWH hat). Mit dem doppelten Akku und 22KW Lader wäre das immer noch ein super Auto...
Renault Fluence ZE + Toyota Auris II Hybrid

"Diese Kiste fährt elektrisch" - Doc Brown - Back to the Future
Berni230
 
Beiträge: 315
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 19:44
Wohnort: 63517 Rodenbach

Re: ZE-Services funktionieren nicht mehr

Beitragvon woodburger » Do 2. Mär 2017, 12:57

Ich muss mal diesen Tröt wieder hervor kramen: ich glaube, dass die 3jährige ZE-Service-Laufzeit abgelaufen ist. Weitere 3 Jahre kosten 145€, habe ich mir gespart.
Renault Fluence seit März 2013
Benutzeravatar
woodburger
 
Beiträge: 192
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 13:19
Wohnort: Berlin

Re: ZE-Services funktionieren nicht mehr

Beitragvon Zoelibat » Do 2. Mär 2017, 20:08

Z.E. Connect ist (oder war zumindest vor kurzer Zeit noch) kostenlos für ein Jahr im R-Link Store zu beziehen.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3354
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: ZE-Services funktionieren nicht mehr

Beitragvon woodburger » Do 2. Mär 2017, 20:41

ZE Services ist nicht ZE Connect und R-Link hat Tante Flu auch nicht.
Renault Fluence seit März 2013
Benutzeravatar
woodburger
 
Beiträge: 192
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 13:19
Wohnort: Berlin

Anzeige


Zurück zu Renault Fluence Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste