Tschüss Fluence - welcome Outi PHEV

Renault Fluence Z.E. Themen

Re: Tschüss Fluence - welcome Outi PHEV

Beitragvon Kim » Di 17. Feb 2015, 13:19

eDEVIL hat geschrieben:
Seh schön finde ich die Rekustufen, da man sehr entspann rollen kann ohne sich zu "verrenken".

Den Wunsch nach Reku-Wippen am Lenker hatte ich schon seit über 2 Jahren.
Auch darum hab ich mich sofort bei der Probefahrt in das Gesamtkonzept verguckt.
4WD, 6-Stufige Reku über Lenkrad-Paddles... Fand ich sensationell!
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1694
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Anzeige

Re: Tschüss Fluence - welcome Outi PHEV

Beitragvon Kim » Mi 18. Feb 2015, 17:25

Nur noch 16.5 Stunden......
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1694
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Tschüss Fluence - welcome Outi PHEV

Beitragvon Kim » Do 19. Feb 2015, 09:19

Auf dem Weg zum Händler :clap:
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1694
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Tschüss Fluence - welcome Outi PHEV

Beitragvon Kim » Do 19. Feb 2015, 20:25

And there he is:

Bild

Bild

Bild
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1694
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Tschüss Fluence - welcome Outi PHEV

Beitragvon Torwin » Do 19. Feb 2015, 21:15

Herlichen Glückwunsch und viel Spaß mit dem Outi!

Und ich hole morgen als Ergänzung zum meinem Outi den Smart-ED mit 22kW-Lader und der Kaufbatterie ab!
Dann ist meine Garage perfekt bestückt!
Renault ZOE Intens, 06/14
Benutzeravatar
Torwin
 
Beiträge: 451
Registriert: Di 12. Nov 2013, 22:13
Wohnort: Heilbronn

Tschüss Fluence - welcome Outi PHEV

Beitragvon fbitc » Fr 20. Feb 2015, 13:59

Sehr schön und gute Fahrt :-)
Ganz schwarz .... Muss doch mal die Grünen Werbestreifen der greenmobility abmachen
ImageUploadedByTapatalk1424437314.939697.jpg

Die Beschriftung ist schon ab, ist ja nicht der mehr der einzige suv Plugin
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3765
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Tschüss Fluence - welcome Outi PHEV

Beitragvon Kim » Fr 20. Feb 2015, 19:42

Danke ihr beiden!
Freue mich nun in diesem exclusiven Club zu sein ;)

Heute die ersten Modifikationen durchgeführt:
- Gurtwarner für den Fahrer deaktiviert (bin ja schliesslich nicht senil und muss innert Millisekunden an den Gurt erinnert werden)
- Nummernschildbeleuchtung gegen LEDs getauscht
- seitl. Markierungslichter gegen LEDs getauscht
- weitere LEDs für Innenraum bestellt:
3 Stück 150 Lumen warmweiss für Fahrer und Beifahrerleseleuchte vorne und Fahrzeugmitte (über Rückbank),
1 Stück 300-400 Lumen bright white für Kofferraum.
- Ausserdem eine LED mit 1200(!!) Lumen T20 (W21W) für Rückfahrlicht bestellt.

Blinker und Tagfahrlicht folgen noch....
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1694
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Tschüss Fluence - welcome Outi PHEV

Beitragvon fbitc » Fr 20. Feb 2015, 19:58

Das Ergebnis Deiner Modifikationen würde mich interessieren.
Wie schauen die aus und welche hast du jeweils verwendet?
Was sind seitliche Markierungslichter?
Beleuchtung der Ladeeinheit auch auf den Plan?

Ich hab bisher nur die Spiegeleier Blinker getauscht. Da sind jetzt die silberblauen aus der Zoe drin.
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3765
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Tschüss Fluence - welcome Outi PHEV

Beitragvon eDEVIL » Fr 20. Feb 2015, 20:05

Glückwunsch zum "balck beauty"
Dem Outi wird eine Folierung im Bereich der Schweller gut stehen. Wirkt dann nicht ganz so wuchtig.
uch wenn man im Somemr flucht, mag ich das schwarz auch. Die hälfte meiner Fahrzeuge waren bisher in schwarz
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11325
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Tschüss Fluence - welcome Outi PHEV

Beitragvon Kim » Fr 20. Feb 2015, 20:07

Nur weniges ist so schwer wie Beleuchtung zu fotografieren.
Aber ich werd mein Bestes geben und demnächst ein paar Bilder einstellen.
Innenraum wird wohl noch zwei Wochen dauern bis die LEDs aus China eingeflogen sind....
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1694
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Renault Fluence Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast