OBD II Buchse...

Renault Fluence Z.E. Themen

Re: OBD II Buchse...

Beitragvon Tacoma » So 4. Jan 2015, 15:00

"ich habe Klappe jetzt öffnen können "

und wie hast Du das gemacht ich bekomme OBD Klappe auch nicht auf?
Tacoma
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 20:51

Anzeige

Re: OBD II Buchse...

Beitragvon Beetle » So 4. Jan 2015, 15:36

Diese Klappe ist sehr fest, ich habe mit aller Kraft dran gezogen, mit einem gebogenen Stück Eisen hab ichs dann aufbekommen.
Da hierbei ein kleines Stück abgebrochen ist (unsichtbar, innen), gehts jetzt etwas leichter.
Ich wette, die Werkstatt hat dafür ein Spezialwerkzeug (Megane III hat gleiches Armaturenbrett...)
Meine E-Mobility Historie: Citroen Saxo electrique -> Renault Fluence -> Nissan Leaf -> Hyundai Ioniq
Benutzeravatar
Beetle
 
Beiträge: 683
Registriert: Di 4. Dez 2012, 22:07
Wohnort: Ibbenbüren

Re: OBD II Buchse...

Beitragvon Beetle » So 4. Jan 2015, 15:38

E. Vornberger hat geschrieben:
Hallo,
ich will mal versuchen eine Android-App zum Auslesen der CAN-Parameter zu programmieren. Die Android-Entwickloungsumgebung habe ich schon. Die CAN-Variablen und ein OBD-Adapter fehlen mir noch. Im CanION-Projekt (elWeb) wurde ein "OBDLink MX" verwendet. Müsste der bein unseren Flu's funktionieren? Gibt es Erfahrungen?


Jetzt, wo du das Fertiggerät zum auslesen hast, willst du es nochmal versuchen?
Meine E-Mobility Historie: Citroen Saxo electrique -> Renault Fluence -> Nissan Leaf -> Hyundai Ioniq
Benutzeravatar
Beetle
 
Beiträge: 683
Registriert: Di 4. Dez 2012, 22:07
Wohnort: Ibbenbüren

Re: OBD II Buchse...

Beitragvon E. Vornberger » So 4. Jan 2015, 21:39

Das Projekt liegt jetzt auf Eis. Das einzige was mir an dem Fertiggerät fehlt ist die Möglichkeit, die ausgelesenen Werte irgendwo abzuspeichern. Ich kann (noch) ohne diese Option leben. Wenn ich mal viel Zeit habe mache ich mich vielleicht wieder dran. Aber es fehlen mir immer noch die die CAN-Variablen und die Steurgeräteadressen.
E. Vornberger
 
Beiträge: 50
Registriert: Sa 7. Sep 2013, 14:03

Re: OBD II Buchse...

Beitragvon Beetle » So 4. Jan 2015, 22:15

Ich hatte gehofft, das die mit deinem Fertiggerät anzeigbar wären.
Weil dann wäre eine Fluence Version vom CANIon oder der Twizzy App
eine Fingerübung.

Das wäre genau das, was dann auf meinem Tablet statt dem Fluence-Navi
laufen würde.
Meine E-Mobility Historie: Citroen Saxo electrique -> Renault Fluence -> Nissan Leaf -> Hyundai Ioniq
Benutzeravatar
Beetle
 
Beiträge: 683
Registriert: Di 4. Dez 2012, 22:07
Wohnort: Ibbenbüren

Vorherige

Zurück zu Renault Fluence Z.E.

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste