Mein Fluence ZE Krimi

Renault Fluence Z.E. Themen

Re: Mein Fluence ZE Krimi

Beitragvon fluencestromer » Di 30. Sep 2014, 18:09

Deef hat geschrieben:
Die Anzeige hatte ich damals auch gesehen. Gab mehrere dieser Autos. Was wohl mit den anderen ist.
Glückwunsch zur gefundenen Lösung!


Ja - es gab, soviel ich weiß, 6 Stück aus Dänemark. Einer stromert noch in Tschechien durch die Straßen und wird wohl gesucht. Den letzten bekommt morgen übrigens mein Solarlieferant aus Hiddesen - sehr sinnvoll, wie ich denke. Übrigens habe ich inzwischen ca. 1 Jahr und 10 T km gestromert, bin bestens zufrieden ! Renault-Händler freuen sich immer, wenn iich sie zum Tanken besuche, egal in welchem Ort. Hier wird ausschließlich mit Notkabel geladen,weil es am schonensten ist, wie Experten mir sagen.
Gute Fahrt ! Claus
fluencestromer
 
Beiträge: 17
Registriert: Di 16. Sep 2014, 13:14

Anzeige

Re: Mein Fluence ZE Krimi

Beitragvon fluencestromer » Mi 1. Okt 2014, 07:57

fluencestromer hat geschrieben:
Deef hat geschrieben:
Die Anzeige hatte ich damals auch gesehen. Gab mehrere dieser Autos. Was wohl mit den anderen ist.
Glückwunsch zur gefundenen Lösung!


Ja - es gab, soviel ich weiß, 6 Stück aus Dänemark. Einer stromert noch in Tschechien durch die Straßen und wird wohl gesucht. Den letzten bekommt morgen übrigens mein Solarlieferant aus Hiddesen - sehr sinnvoll, wie ich denke. Übrigens habe ich inzwischen ca. 1 Jahr und 10 T km gestromert, bin bestens zufrieden ! Renault-Händler freuen sich immer, wenn iich sie zum Tanken besuche, egal in welchem Ort. Hier wird ausschließlich mit Notkabel geladen,weil es am schonensten ist, wie Experten mir sagen.
Gute Fahrt ! Claus
fluencestromer hat geschrieben:
eDEVIL hat geschrieben:
3,57 EUR/Monat Akkumiete sind der Hammer. Istd as dann ohne KM-Limit? 8-)


Also: Zunächst mal für 10 Jahre incl. Garantie und natürlich ohne km-Begrenzung mit allen Leasingvorteilen bei Defekt und Kapazitätsverlust - Der Grund: Weil mir versehentlich ein Fluence ZE mit Accu verkauft wurde, der für den öffentlichen Verkehr gar nicht zugelassen war und daher verschrottet werden sollte -also ein Dankeschön der Firma Renault!
Claus
fluencestromer
 
Beiträge: 17
Registriert: Di 16. Sep 2014, 13:14

Vorherige

Zurück zu Renault Fluence Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast