Macht mir ein Angebot! Allenfalls Verkauf Mitte September!

Renault Fluence Z.E. Themen

Re: Macht mir ein Angebot! Allenfalls Verkauf Mitte Septembe

Beitragvon axlk69 » Di 26. Aug 2014, 14:28

ATLAN hat geschrieben:
Und auf was wechselst du, Axl , falls man Fragen darf ? Vom PMT auf das Original ? :mrgreen: ;)

(PMT = Poor Men Tesla == Fluence, zur Erläuterung... :lol: )

MfG Rudolf


Prinzipiell war ein Wechsel von Paulus zu Saulus angedacht, sprich, ich hätte mir trotz starker Vorbehalte gegenüber Rangeextendern einen Volt kaufen wollen, quasi als Kompromiss bis zum Model III Release.

Mit dem Volt hätte ich sicher 80% elektrisch abdecken können und trotzdem im Winter sorgenfrei nach Hause kommen können!
Ich denke, vom Umweltgedanken wäre der Volt wirklich zielführend gewesen, da ein Teil der Fahrten des Verbrenners meiner Frau ebenfalls durch den Volt teil elektrisch ersetzbar gewesen wären und unterm Strich eine höhere Anzahl an Kilometern durch unsere Familie elektrisch abgedeckt worden wären!
Jetzt hab ich aber leider gerade erfahren, dass die Modellregion-Förderung nicht mehr für Fahrezuge mit REX gewährt wird, wodurch mein Vorhaben wahrscheinlich hinfällig wird!
Ich werde noch eine Nacht darüber schlafen und vielleicht den Leasingrechner über den vollen (Top)preis von 29.990 laufen lassen.
Die 7000 Euro Nachdenkhilfe fällt aber, wie es aussieht leider flach!
Schade!
Das Problem ist einfach, dass so sehr ich meinen Fluence mag und ihn für ein tolles Auto halte, mich die Akkuproblematik jeden Winter an meine Grenzen führt!
Wäre ich ein Fahrer, der seinen Wagen kaum einmal für mehr als 70 km braucht, würde ich meine Flunze wohl vergolden und für immer und ewig behalten!
Dem ist aber nicht so und bei einem Kilometerbedarf von 80 bis 100km ergibt sich halt im Winter die Situation, dass es knapp wird!
Mit 22 KWH Kapazität wäre das kein Thema gewesen, mit nicht einmal 18KWH des "neuen" Akkus ist es aber ein Thema und besten Gewissens kann ich den Fluence wirklich nur jemanden empfehlen, der im Winter auf keine Strecken über 80 km angewiesen ist!
Diese Probleme hätten sich beim Volt erledigt bis dann endlich ein EMobil auf den Markt kommt, das selbst bei 75% Akkukapazität auch im Winter sorgenfrei seine 100km abspult!
Ein derarter Wagen im leistbaren Preissegment ist alerdings derzeit noch nicht auf dem Markt!
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Anzeige

Re: Macht mir ein Angebot! Allenfalls Verkauf Mitte Septembe

Beitragvon Twizyflu » Di 26. Aug 2014, 16:24

Und was wäre dein Plan B? :)
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18539
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Macht mir ein Angebot! Allenfalls Verkauf Mitte Septembe

Beitragvon axlk69 » Di 26. Aug 2014, 16:41

Twizyflu hat geschrieben:
Und was wäre dein Plan B? :)

Warme Jacke, Handschuhe, Stiefel und 90kmh auf der Autobahn! :evil:
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Re: Macht mir ein Angebot! Allenfalls Verkauf Mitte Septembe

Beitragvon Twizyflu » Di 26. Aug 2014, 17:00

Der Plan gefällt mir nicht.
Brauchen einen Plan Z. Aber den magst du ja nicht so :P
Hm. Welche Autos würden dir noch zusagen?
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18539
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Macht mir ein Angebot! Allenfalls Verkauf Mitte Septembe

Beitragvon axlk69 » Di 26. Aug 2014, 17:56

Twizyflu hat geschrieben:
Der Plan gefällt mir nicht.
Brauchen einen Plan Z. Aber den magst du ja nicht so :P
Hm. Welche Autos würden dir noch zusagen?


Siehst Du, da wirds schwierig! Model S passt nicht ins Budget, Mercedes B und Kia Soul EV sind noch nicht raus, De Lorean mit Flux Kompensator hat eine zu lange Lieferzeit, na ja, Du weist was ich meine!

Alternativen sind dünn gesät!

Und wie gesagt, ich mag meine Flunze ja! Winter ist halt ein wenig schwierig, sonst gibts ja kein Problem!
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Re: Macht mir ein Angebot! Allenfalls Verkauf Mitte Septembe

Beitragvon Twizyflu » Di 26. Aug 2014, 18:07

Versteh dich.
Aber vielleicht gibt es ja eine Lösung.
Weil 7000 Euro sind sehr viel
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18539
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Macht mir ein Angebot! Allenfalls Verkauf Mitte Septembe

Beitragvon axlk69 » Di 26. Aug 2014, 19:05

Twizyflu hat geschrieben:
Versteh dich.
Aber vielleicht gibt es ja eine Lösung.
Weil 7000 Euro sind sehr viel


Klar!
Eine Menge Holz, aber vielleicht gibts ja auch nächstes Jahr die Förderung! Mal sehen!
Aber einen nicht passenden Wagen zu kaufen und dann jahrelang an ihn gebunden zu sein, macht wenig Sinn!
Und ein echtes Schnäppchen zu finden ist halt auch schwer!
Ein fabriksneuer Volt um 29.990 ist ein Schnäppchen! Eigentlich sogar ohne Förderung!
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Re: Macht mir ein Angebot! Allenfalls Verkauf Mitte Septembe

Beitragvon Twizyflu » Di 26. Aug 2014, 23:28

In der Tat ist das ein guter Preis.
Vorallem für ein Neufahrzeug.

Du wärst auch nicht mehr an einen Mietvertrag gebunden stimmt.

Was hältst du eigentlich vom Nissan Leaf? :)
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18539
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Macht mir ein Angebot! Allenfalls Verkauf Mitte Septembe

Beitragvon axlk69 » Mi 27. Aug 2014, 06:49

Twizyflu hat geschrieben:
In der Tat ist das ein guter Preis.
Vorallem für ein Neufahrzeug.

Du wärst auch nicht mehr an einen Mietvertrag gebunden stimmt.

Was hältst du eigentlich vom Nissan Leaf? :)


Der Leaf ist ein tolles Auto, auch wenn er mir von außen nicht gefällt!
In den diversen Leaf Foren liest man aber, dass die 100er Marke im Winter auch nicht ganz so "easy" ist!
Es scheint halt im Moment, dass der Fluence trotz seiner Akkuprobleme, durch seinen geringen Verbrauch, viel wet machen kann!
Ein gebrauchter Leaf um die 15.000 Euro wäre sicher eine Option. Um den Preis findet man ihn aber nur in FR oder NL!
In Österreich sind die Preise für den Leaf einfach zu hoch!
Ich bringe im Moment mit meinem "neuen" Akku wieder Reichweiten von um die 130 bis 140 km zu Stande, allerdings bei max 110 auf der Autobahn und meist ausgeschalteter Heizung!
Ich werde den Winter mit Vorklimatisierung und sparsamen Heizungseinsatz schon recht gut schaffen!
Man hat halt einfach keinen großen Spielraum!
Außerdem hat sich die Ladeinfrastruktur verbessert und wenn´s mal wirklich eng wird, kann ich jetzt an meinem Heimweg an mehreren Stellen, zB Mc Donalds nachladen!
Das wäre letzten Winter noch nicht gegangen! Bock hab ich auf Nachladen trotzdem nicht, aber überstanden habe ich den letzten Winter ja auch!
Der "neue" Akku ist ca. im gleich "guten" Zustand wie der alte Akku im letzten Winter!
Wird schon klappen. So bleib ich wahrscheinlich rein elektrisch und nächstes Jahr ist die Auswahl ja größer!
Vielleicht wirds doch der Kia oder u.U. die B Klasse! Mal sehen!
Der Golf wäre ja auch eine Option, aber wenn ich mir denke, dass der seit März bestellbar ist, und noch immer nicht ausgeliefert wird???? Was ist blos los mit VW??
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Re: Macht mir ein Angebot! Allenfalls Verkauf Mitte Septembe

Beitragvon eDEVIL » Mi 27. Aug 2014, 07:04

axlk69 hat geschrieben:
Ich bringe im Moment mit meinem "neuen" Akku wieder Reichweiten von um die 130 bis 140 km zu Stande, allerdings bei max 110 auf der Autobahn und meist ausgeschalteter Heizung!

Welche Anforderungen hast Du denn an ein Elektroauto? :o
Tempo 110 im Winter und sichere 100km Reichweite heißt zwangsläufig Tesla oder PHEV.
Die Flunze ist bzgl. Winter ja noch recht gut aufgestellt, da der Akku im Innenraum ist und bei der Vorklimatisierung mit erwärmt wird.
Zoe könnte noch passen, aber bei der wahrscheinlich hohen Jahreskilometerleistung hat die Akkumiete ganz schön rein, aber dürfte ja bei der Flunze ähnlich sein.
B ed sehe ich potentiell als passend an. Mal schaun, wann man die hier ausgeliefert werden.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11174
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Renault Fluence Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast