Ladegerät für Fluence zu kaufen gesucht

Renault Fluence Z.E. Themen

Ladegerät für Fluence zu kaufen gesucht

Beitragvon Tacoma » Sa 30. Aug 2014, 16:56

Hallo, ich bin auf der suche nach einen Ladegerät oder auch Ladebox da mein Fluence aus Frankreich kommt.
Wer hat was über und kann mir etwas zum Kauf anbieten?

Bitte alles anbieten : Martin.haase@aol.com
Tacoma
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 20:51

Anzeige

Re: Ladegerät für Fluence zu kaufen gesucht

Beitragvon E. Vornberger » So 31. Aug 2014, 12:18

Was genau meinst Du?
Das Ladegerät an sich ist ja im Auto eingebaut. Meinst Du das Ladekabel mit der dazwischengeschalteten "Box"? Das nennt Renault ja das Notladekabel, und das funktionert überall wo es eine 230V-Steckdose hat. Das einzige was sein kann ist, dass da kein Schuko- sondern ein anderer Stecker montiert ist, den man aber leicht austauschen kann (bzw. von einem Elektriker machen lassen kann wenn man keine Erfahrung hat).
E. Vornberger
 
Beiträge: 50
Registriert: Sa 7. Sep 2013, 14:03

Re: Ladegerät für Fluence zu kaufen gesucht

Beitragvon Tacoma » So 31. Aug 2014, 12:27

hi, am liebste hätte ich das Notladekabel, habe aber auch an einer Wallbox Interesse.
Das Kabel was dabei war ist für eine Französische Wallbox gedacht gewesen. :(
Tacoma
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 20:51

Re: Ladegerät für Fluence zu kaufen gesucht

Beitragvon ATLAN » So 31. Aug 2014, 14:25

Qualität:

http://charge-amps.com/mobile-evse

Kostengünstig:

http://www.ev-power.eu/EVCharge-Product ... html?cur=1

In beiden fällen würde ich Netzseitig einen Stecker Type CEE blau (Caravanstecker) montieren (lassen, falls du kein Elektriker bist), damit die mit diesen Kabeln möglichen 16A Ladestrom nicht zu Rauchentwicklung und anderem Unbill führen.

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Ladegerät für Fluence zu kaufen gesucht

Beitragvon axlk69 » Di 2. Sep 2014, 14:47

Tacoma hat geschrieben:
hi, am liebste hätte ich das Notladekabel, habe aber auch an einer Wallbox Interesse.
Das Kabel was dabei war ist für eine Französische Wallbox gedacht gewesen. :(


Trenne mich uU in den nächsten Wochen von meinem Fluence und habe 2 Notladeziegel!
Was wäre Dir ein Notladekabel denn wert?
LG
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Re: Ladegerät für Fluence zu kaufen gesucht

Beitragvon Tacoma » Di 2. Sep 2014, 20:30

8-) hi,
würde 300 Euros abdrücken. Allerdings ist in zwei Wochen etwas zu spät.
Tacoma
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 20:51


Zurück zu Renault Fluence Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste