Hat jemand ein ähnliches Problem ?

Renault Fluence Z.E. Themen

Hat jemand ein ähnliches Problem ?

Beitragvon Fluence ZE » Di 12. Feb 2013, 22:57

Hallo,

bei meinem Fluence leuchtet der Schraubenschlüssel und die Batteriewarnlampe, da die Cruise Control nicht funktioniert. Ich hatte Ihn schon zweimal in der Werkstatt. Dort setzen Sie die Fehleranzeige zurück, Cruise Control funktioniert wieder, aber nur fuer kurze Zeit, dann ist alles wieder beim Alten.

Kennt jemand dieses Problem ? Es hat ja eigentlich nichts mit der Batterie zu tun.

Gruss und Danke

Fluence ZE
Fluence ZE
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 23:00

Anzeige

Re: Hat jemand ein ähnliches Problem ?

Beitragvon axlk69 » Mo 25. Mär 2013, 09:29

Fluence ZE hat geschrieben:
Hallo,

bei meinem Fluence leuchtet der Schraubenschlüssel und die Batteriewarnlampe, da die Cruise Control nicht funktioniert. Ich hatte Ihn schon zweimal in der Werkstatt. Dort setzen Sie die Fehleranzeige zurück, Cruise Control funktioniert wieder, aber nur fuer kurze Zeit, dann ist alles wieder beim Alten.

Kennt jemand dieses Problem ? Es hat ja eigentlich nichts mit der Batterie zu tun.

Gruss und Danke

Fluence ZE

Ich denke, dass Hauptproblem bei deinem Fluence ist Deine Werkstatt!
Fehlerspeicher auslesen, ohne auf das Problem einzugehen, und das am besten bis zum Garantieablauf?!? :wand:
Ist ja außerdem kein 0815 Fehler, der bei jedem Fluence gegeben wäre. Würds mal mit einer anderen Werkstatt versuchen! :!:
LG
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Re: Hat jemand ein ähnliches Problem ?

Beitragvon Fluence ZE » Mo 1. Apr 2013, 21:35

Habe ich in der Zwischenzeit gemacht.

Es gibt im Süden Portugals nur einen Händler der ZE Fahrzeuge warten und reparieren kann und der ist natürlich in Lissabon.
Um nach Lissabon zu kommen muss das Fahrzeug auf einen Transporter verladen werden, da die Distanz ca. 180km bis zum meinem Wohnort ist. Beim Kauf wurde mir das natürlich garantiert. Die Praxis hat sich aber schwer getan dies dann auch durchzuführen. Sind ja keine geringen Kosten fuer eine meiner Ansicht nach einfache Bagatellereparatur.

Auf jeden Fall funktioniert jetzt fast alles. Jetzt kommt der Kampf den Z.E. Connect Service zu aktivieren. Aber das habe ich getrennt gepostet. Echte Pionierarbeit. Die Händler haben keine Ahnung.
Fluence ZE
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 23:00


Zurück zu Renault Fluence Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast