Fluence II kommt!!!!

Renault Fluence Z.E. Themen

Re: Fluence II kommt!!!!

Beitragvon axlk69 » Mo 30. Sep 2013, 08:45

Diese Infos decken sich weitgehend mit den Infos, die ich in Wien bei einer Veranstaltung erhalten habe!
Zumindest, was Kangoo und Fluence II betrifft!
Also darf man doch weiter neugierig sein!
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Anzeige

Re: Fluence II kommt!!!!

Beitragvon tom » Mo 30. Sep 2013, 09:42

Ich verstehe leider schlecht Spanisch, auch wenn es in solch technischen Dingen manchmal etwas leichter aus dem Kontext zu schliessen ist ;)
Kann den Link von Fernando bitte jemand etwas ausdeutschen, damit ich auch verstehe, was es insbesondere mit Kangoo auf sich hat. Schon mal vielen Dank!
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Fluence II kommt!!!!

Beitragvon axlk69 » Mo 30. Sep 2013, 09:48

tom hat geschrieben:
Ich verstehe leider schlecht Spanisch, auch wenn es in solch technischen Dingen manchmal etwas leichter aus dem Kontext zu schliessen ist ;)
Kann den Link von Fernando bitte jemand etwas ausdeutschen, damit ich auch verstehe, was es insbesondere mit Kangoo auf sich hat. Schon mal vielen Dank!

Kurzzusammenfassung:
Fluence II bekommt das Chamäleon und einen gleich grossen, aber qualitativ besseren Akku und wird offensichtlich doch in Europa vertrieben.
Der neue Kangoo bleibt ein Langsamlader und bekommt nur ein wenig "Feinschliff"
Der Zoe Modelljahr 2014 kann zwar über Schuko geladen werden, bleibt aber bei 10A uneffektiv bei der Ladung. Diese wird aber als echte "Notvariante" zur Verfügung stehen!
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Re: Fluence II kommt!!!!

Beitragvon Twizyflu » Mo 30. Sep 2013, 09:50

Reicht es dir wenn Google es übersetzt?

http://translate.googleusercontent.com/ ... qRIM5FK2ig

Edit: axlk war schneller :D

Trotzdem interessant, dass im 2. Posting dort gleich goingelectric genannt wird ;)
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18543
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Fluence II kommt!!!!

Beitragvon tom » Mo 30. Sep 2013, 09:56

Danke euch! Jetzt blick ich durch 8-)
Hat halt alles immer noch etwas Gerüchtecharakter... Für mich wäre es vollkommen unverständlich, wenn der Fluance und der Kangoo nicht den Chameleon, sowie eine Wärmepumpe erhalten würden. Man kann doch nicht willentlich etwas produzieren, dass um Jahre hinter der Konkurenz und sogard eigenen Produkten hinterherhinkt :shock:
Gerade der Kangoo könnte die Lücke des Familien-Vans schliessen. Die heutige Version taugt da leider wenig :(
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: AW: Fluence II kommt!!!!

Beitragvon Karlsson » Mo 30. Sep 2013, 10:06

Es gab ja schon mal einen Eletro Kango mit RE - warum das nicht mal in modern?
Der hätte richtig Potential, wenn der Preis nicht zu abgehoben ist.
Ein Kombi wäre mir allerdings trotzdem lieber.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12587
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Fluence II kommt!!!!

Beitragvon teutocat » Mo 30. Sep 2013, 10:14

Alfdererste hat geschrieben:
Laut Aussagen der Renault Mitarbeiter auf der IAA 2013 in Frankfurt ist von ganz oben beschlossen worden den
2013er Fluence Z.E. nicht in Europa einzuführen!! Deswegen hatte man dort auch keinen ausgestellt.


Ich frage mich warum ein Automobilhersteller zigtausende Euro für einen Messeauftritt aufwendet um dort dann Falschmeldungen raus zu hauen.
Die ganze Familie ist komplett "verbrennerfrei"
Benutzeravatar
teutocat
 
Beiträge: 362
Registriert: Do 21. Mär 2013, 18:35
Wohnort: Bielefeld

Re: Fluence II kommt!!!!

Beitragvon dkt » Mo 30. Sep 2013, 10:19

tom hat geschrieben:
Ich verstehe leider schlecht Spanisch, auch wenn es in solch technischen Dingen manchmal etwas leichter aus dem Kontext zu schliessen ist ;)
Kann den Link von Fernando bitte jemand etwas ausdeutschen, damit ich auch verstehe, was es insbesondere mit Kangoo auf sich hat. Schon mal vielen Dank!


Hier eine Zusammenfassung auf Deutsch:

Der Schreiber konnte auf der IAA mit Renault sprechen:

Zitat:

Über den Kangoo Z.E. MY 2014

Batterien von AESC keine LG Chem
Kein Chamäleon Lden nur einphasig mit 16 A
Modifikation im Bereich Esthetik weniger in der Technik, Der Stecke wurde geändert auf Typ 2 ohne die Pins für L2 und L3 es gibt nur die Öffnungen wie beim BMW i3 und i8

Über Fluence Z.E. MY 2014

Hat das Chamäleon mit gleichen Spezifikationen wie der Zoe (43 kW/63A)
Der Stexcker ist Typ 2 dreiphasig.
Batterien auch von AESC, die Kapazität ist die Gleiche, aber die Leistungsabgabe ist jetzt höher als vorher.
Der Motor kommt wie gehabt von Continental., Aber das nächste Modell wird Renault fertigen.

Über den Zoé MY 2014

Keine mechanischen Änderungen.
Die externe Ladeeinheit mit weniger als 16 A ist (el bulo) zu deutsch, ist Mist. Zum Verkauf kommt der EVSE des Kangoo Z.E. MY 2014, mit Stecker Typ 2. Die Effizienz mit 10 A ist weiterhin niedrig für die Praxis und ist nur für den Notfall zu verwenden.

Über den Twizzy gibt es keinen Kommentar. Es wird nur angeboten mit Fließheck und innen ohne zweiten Sitz.

Zum Schluss und nicht wenig wichtig. Das Ladesystem Chamäleon erlaubt DC als Ladestrom, es ist nur eine Frage der Aktualisierung der Software um es kompatibel zu machen.

Ich glaube, ich habe nichts vergessen, bald werde ich über die Probefahrt mit Tesla S berichten, der ist einmalig.

Zitat Ende

Ich hoffe das hilft - wenn Du es genauer brauchst, will ich den Teil notwendig, dann wörtlich übersetzen.

Viele Grüße

Dieter
dkt
 
Beiträge: 764
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 07:19

Re: Fluence II kommt!!!!

Beitragvon Fernando M » Mo 30. Sep 2013, 11:37

dkt hat geschrieben:
Über Fluence Z.E. MY 2014

Hat das Chamäleon mit gleichen Spezifikationen wie der Zoe (43 kW/63A)
Der Stexcker ist Typ 2 dreiphasig.
Batterien auch von AESC, die Kapazität ist die Gleiche, aber die Leistungsabgabe ist jetzt höher als vorher.
Der Motor kommt wie gehabt von Continental., Aber das nächste Modell wird Renault fertigen.


NO, batteries will be LG CHEM, like ZOE.

LG Chem batteries are better in degradation and probably Fluence ZE will have real usable 22 kWh, not 19-20 kWh.
Fernando M
 
Beiträge: 46
Registriert: Di 17. Jul 2012, 18:54

Re: Fluence II kommt!!!!

Beitragvon tom » Mo 30. Sep 2013, 12:30

dkt hat geschrieben:
tom hat geschrieben:
Ich verstehe leider schlecht Spanisch, auch wenn es in solch technischen Dingen manchmal etwas leichter aus dem Kontext zu schliessen ist ;)
Kann den Link von Fernando bitte jemand etwas ausdeutschen, damit ich auch verstehe, was es insbesondere mit Kangoo auf sich hat. Schon mal vielen Dank!


Hier eine Zusammenfassung auf Deutsch:

Der Schreiber konnte auf der IAA mit Renault sprechen:

Zitat:

Über den Kangoo Z.E. MY 2014

Batterien von AESC keine LG Chem
Kein Chamäleon Lden nur einphasig mit 16 A
Modifikation im Bereich Esthetik weniger in der Technik, Der Stecke wurde geändert auf Typ 2 ohne die Pins für L2 und L3 es gibt nur die Öffnungen wie beim BMW i3 und i8

Über Fluence Z.E. MY 2014

Hat das Chamäleon mit gleichen Spezifikationen wie der Zoe (43 kW/63A)
Der Stexcker ist Typ 2 dreiphasig.
Batterien auch von AESC, die Kapazität ist die Gleiche, aber die Leistungsabgabe ist jetzt höher als vorher.
Der Motor kommt wie gehabt von Continental., Aber das nächste Modell wird Renault fertigen.

Über den Zoé MY 2014

Keine mechanischen Änderungen.
Die externe Ladeeinheit mit weniger als 16 A ist (el bulo) zu deutsch, ist Mist. Zum Verkauf kommt der EVSE des Kangoo Z.E. MY 2014, mit Stecker Typ 2. Die Effizienz mit 10 A ist weiterhin niedrig für die Praxis und ist nur für den Notfall zu verwenden.

Über den Twizzy gibt es keinen Kommentar. Es wird nur angeboten mit Fließheck und innen ohne zweiten Sitz.

Zum Schluss und nicht wenig wichtig. Das Ladesystem Chamäleon erlaubt DC als Ladestrom, es ist nur eine Frage der Aktualisierung der Software um es kompatibel zu machen.

Ich glaube, ich habe nichts vergessen, bald werde ich über die Probefahrt mit Tesla S berichten, der ist einmalig.

Zitat Ende

Ich hoffe das hilft - wenn Du es genauer brauchst, will ich den Teil notwendig, dann wörtlich übersetzen.

Viele Grüße

Dieter


Danke Dieter! Einfach Perfekt. Für den eher mauen Inhalt kannst Du ja nichts ;)
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Renault Fluence Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast