Heckschaden Fluence (war: Ersatzteilpreis Akku)

Renault Fluence Z.E. Themen

Heckschaden Fluence (war: Ersatzteilpreis Akku)

Beitragvon ATLAN » Fr 3. Apr 2015, 17:08

So, aus gegeben Anlass habe ich heute unbeabsichtigt den ersatzteilpreis für den Akku in Erfahrung gebracht:

22.000.- excl. MwSt

:shock:

Renault bzw. die RCI-Bank rufen IMHO da ganz schöne Phantasiepreise auf. Da aber offenbar Versicherungstechnisch Akku & Fahrzeug als eine Einheit behandelt werden, führt somit jeder Akkuschaden wohl automatisch zum wirtschaftlichen Totalschaden.

Zum Hintergrund: Der neue Besitzer meiner Flunse, einer meiner Techniker, ist heute auf der Autobahn von hinten "geküsst" worden, Flunse ist zwar noch fahrfähig, aber ca. 35cm kürzer. Optisch ist bei Akku kein Schaden erkennbar, der ZE-Fachmann von der hiesigen Renault-Werkstatt hatte aber bereits ähnliche Fälle, wo dann die Diagnose via OBD trotzdem von einem defekten Akku sprach, war angeblich bisher fast immer somit Totalschaden. :roll:

Erfreulicherweise kein Personenschaden, man muss halt Positiv denken... :)

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Anzeige

Re: Ersatzteilpreis Akku

Beitragvon E. Vornberger » Fr 3. Apr 2015, 18:46

Hallo,
das kann ich mir kaum vorstellen. Der Versicherungswert des Akkus liegt bei 8.000.-. Mit diesem Wert ist er für die KFZ-Versicherung anzugeben (siehe Batteriemietvertrag). Kommt die Zahl wirklich original von Renault, oder von der Bank?
Ich denke ehr das ist der Zeitwert für das ganze Auto.
E. Vornberger
 
Beiträge: 50
Registriert: Sa 7. Sep 2013, 14:03

Re: Ersatzteilpreis Akku

Beitragvon ATLAN » Fr 3. Apr 2015, 19:09

Genau, auf diese deutlich niedrigere Zahl angesprochen meinte der Serviceleiter, sein Ersatzteilpreis (für die RCI) wären die 22000 im System. Ist übrigens ein ZE-Stützpunkt und sonst eigentlich recht entgegenkommend & engagiert, dort ist man zumindest von der Summe recht überzeugt. :?

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Ersatzteilpreis Akku

Beitragvon ABÖ » Fr 3. Apr 2015, 20:27

Für RCI ist das wohl eher der Rechtfertigungspreis um darzustellen wie günstig die Batteriemiete ist.

In Frankreich bekommt man den Zoe Akku für +8.000€ Aufpreis. Jetzt unterstelle ich mal das der Zoe Akku und der Fluence Akku gleich viel Wert sind. Bleibt dann für die Autohülle neu 6000? (20.000 Zoe neu + 8.000 Batterie=28.000; 28.000-22.000=6.000)

Btw. weiß jemand den ET Preis für den Zoe Akku? Hab da so eine Idee.
VW E-Polo BJ93
2x BP Fluence
Zoe Intens
ABÖ
 
Beiträge: 161
Registriert: So 19. Jan 2014, 20:24
Wohnort: A-Dürnstein

Re: Ersatzteilpreis Akku

Beitragvon Twizyflu » So 5. Apr 2015, 01:53

8400 brutto wurde mir gesagt.
Soviel hab ich bei der Versicherung auch als "Sonderausstattung" mitversichern lassen.

Eigentlich ein Witz, dass da von 22.000 die Rede sein soll
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18543
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Ersatzteilpreis Akku

Beitragvon Jack76 » So 5. Apr 2015, 17:04

:ironie: Ihr habt einfach die "Transportverpackung" vergessen, die kostet von den avisierten 22tEUR, halt ca. 14TEUR...
OK, hat auch 4 Räder zum "Wegrollen", und 5 Sitzplätze.... ;-)
Jack76
 
Beiträge: 2387
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Heckschaden Fluence (war: Ersatzteilpreis Akku)

Beitragvon ATLAN » Mo 1. Jun 2015, 21:41

Update:
So, nach langem Gezerre der Assekuranzen liegt endlich eine Reparaturfreigabe vor, Schadenssumme (Ohne Akku, da OK) 8000.- , geht sich mit dem Zeitwert angeblich gerade noch aus ... :shock:
Dafür hakt es jetzt an der Heckklappe, diese ist lt. Renault FR gerade nicht lieferbar, Termin dafür gibt's auch keinen aus der "grande Nation". :(
Wenigstens hat der :) jetzt angeboten, Ihm deswegen ab nächster Woche ein Leihauto zu geben...

Markaber: Bei der Heimfahrt vom Händler unmittelbar nach dem Unfall haben wir noch gewitzelt, ob ich nicht eher mein MS bekommen werde als seine reparierte Flunse... :twisted: :cry:

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Heckschaden Fluence (war: Ersatzteilpreis Akku)

Beitragvon TeeKay » Mo 15. Jun 2015, 14:39

Das mit den Ersatzteilen ist bei EV offenbar ein echtes Problem - die will sich keiner auf Lager legen. Auf die Tür für meinen i-Miev sollten wir 3 Monate warten, da es in ganz Europa keine Ersatztüren gäbe und die immer per Schiff aus Japan kämen. Irgendwo haben sie dann doch noch eine aufgetrieben, hat glaub ich dann 4 Wochen gedauert. Mein Zoe war ebenfalls 4 Wochen nach Karosserieschäden in der Werkstatt. Der Bremskraftverstärker für den Zoe brauchte 3 Wochen.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10831
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Heckschaden Fluence (war: Ersatzteilpreis Akku)

Beitragvon woodburger » Mo 15. Jun 2015, 18:33

*Kopf schüttel*
Renault Fluence seit März 2013
Benutzeravatar
woodburger
 
Beiträge: 192
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 13:19
Wohnort: Berlin

Re: Heckschaden Fluence (war: Ersatzteilpreis Akku)

Beitragvon ATLAN » Mo 15. Jun 2015, 22:21

Heckklappe ist jetzt endlich da, bin gespannt wie lange jetzt die tatsächliche Reparatur dauert....

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Anzeige

Nächste

Zurück zu Renault Fluence Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast