Brummgeräusch beim Laden?

Renault Fluence Z.E. Themen

Brummgeräusch beim Laden?

Beitragvon Berni230 » Di 18. Jul 2017, 07:18

Hallo,

gestern Nachmittag mal wieder den Flu geladen.
Nach ca. zwei Stunden hab ich mal nach ihm geschaut.
Dabei viel mir ein brummendes Geräusch aus dem Motorraum auf.
Hatte ich so noch nie gehört.
Am Anfang des Ladevorganges hat er das nicht gemacht.
Nach Abziehen des Ladesteckers hörte es auf.

Laut Fluence Spy war die Temperatur des Ladecontrollers bei 46 Grad.
Der Akku hatte 27-28 Grad die Akkukühlung war noch nicht an.

Macht es das bei euch auch, oder wäre mal wieder ein Ausflug zum Freundlichen angesagt?

Gruß
Berni
Renault Fluence ZE + Toyota Auris II Hybrid

"Diese Kiste fährt elektrisch" - Doc Brown - Back to the Future
Berni230
 
Beiträge: 314
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 19:44
Wohnort: 63517 Rodenbach

Anzeige

Re: Brummgeräusch beim Laden?

Beitragvon ABÖ » Di 18. Jul 2017, 08:41

Hallo Berni, war das das selbe Geräusch welches der Klimakompressor von sich gibt?
Kann es sein dass ein anderer Lüfter angesprungen ist oder eine Wasserpumpe?

LG Andreas
VW E-Polo BJ93
2x BP Fluence
Zoe Intens
ABÖ
 
Beiträge: 161
Registriert: So 19. Jan 2014, 20:24
Wohnort: A-Dürnstein

Re: Brummgeräusch beim Laden?

Beitragvon Berni230 » Di 18. Jul 2017, 15:18

Hallo Andreas,

ABÖ hat geschrieben:
war das das selbe Geräusch welches der Klimakompressor von sich gibt?
Kann es sein dass ein anderer Lüfter angesprungen ist oder eine Wasserpumpe?


nee, der Klimakompressor hört sich anders an, der macht ja so ein rappelndes Geräusch, so wie Kühlschrank nur ätzend lauter.
Es war ein Brummgeräusch wie ein lauter Trafo oder könnte auch ein Lüfter- oder Pumpenmotor sein??

War früher halt nicht.

Ich kenne nur das laute Lüftergeräusch wenn das Ladegerät im Fahrzeug sehr warm wird.
Da scheint dann ein fetter Lüfter anzuspringen, war bei mir im letzten Sommer so, als das Ladegerät laut Fluence ZE Spy 60 Grad hatte.
Fluence Spy zeigt dann auch ein Lüfterrad über dem Ladegerät an, wie beim Akku wenn da die Akkuklima anspringt.

Das war gestern aber nicht der Fall. Da wurde nix zusätzlich im Fluence Spy angezeigt, es hat halt nur laut gebrummt.
Ich werde nachher nochmal laden, mal schaun ob es wieder brummt.

Gruß
Berni
Renault Fluence ZE + Toyota Auris II Hybrid

"Diese Kiste fährt elektrisch" - Doc Brown - Back to the Future
Berni230
 
Beiträge: 314
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 19:44
Wohnort: 63517 Rodenbach

Re: Brummgeräusch beim Laden?

Beitragvon kaimaik » Di 18. Jul 2017, 15:40

Wenn ihr den Adapter von ICARSOFT Soft habt schaut euch mal die Frequenz bzw Drehzahl der Wasserpumpe
vom Kühlkreislauf an.
Die wird mit großer Wahrscheinlichkeit mit rund 70 Prozent drehen.
Entsprechend kann es vorkommen dass es mal brummt.
Ist aber weiter nicht schlimm.
Wenn es draußen wieder kühler wird dreht sie auch wieder langsamer
kaimaik
 
Beiträge: 438
Registriert: So 28. Jul 2013, 10:40
Wohnort: Bremen

Re: Brummgeräusch beim Laden?

Beitragvon Berni230 » So 23. Jul 2017, 13:10

Hallo kaimaik,

kaimaik hat geschrieben:
Wenn ihr den Adapter von ICARSOFT Soft habt schaut euch mal die Frequenz bzw Drehzahl der Wasserpumpe
vom Kühlkreislauf an.
Die wird mit großer Wahrscheinlichkeit mit rund 70 Prozent drehen.
Entsprechend kann es vorkommen dass es mal brummt.
Ist aber weiter nicht schlimm.
Wenn es draußen wieder kühler wird dreht sie auch wieder langsamer


gute Idee, könnte vom Geräusch her auch eine Umwälzpumpe sein, muss ich mal ausprobieren, wenn es wieder brummt.
Bei den letzten zwei Ladevorgängen war alles ruhig.

Gruß
Berni
Renault Fluence ZE + Toyota Auris II Hybrid

"Diese Kiste fährt elektrisch" - Doc Brown - Back to the Future
Berni230
 
Beiträge: 314
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 19:44
Wohnort: 63517 Rodenbach


Zurück zu Renault Fluence Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast