VolksTesla(ca320 Reichweite) wird in 12-16Mon. präsentiert!

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Re: AW: VolksTesla(ca320 Reichweite) wird in 12-16Mon. präse

Beitragvon Karlsson » Do 24. Okt 2013, 14:34

Twizyflu hat geschrieben:
Tesla wird sich dessen wohl bewusst sein.
Wenn sie einen Volkstesla bringen wollen kann der nicht über dem Preis eines Volkswagen Golf (dem Volksauto schlechthin) liegen oder?.

Ich tippe auf 30.000-35.000 Euro als Basis.
320km Reichweite sollte dann zu schaffen sein.

Lg

Das Ziel ist ja nicht der Golf sondern der 3er BMW. Der Preis passt aber trotzdem.
Ein Golf ist in der Regel ja deutlich billiger nicht so prestigeträchtig.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12577
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Re: VolksTesla(ca320 Reichweite) wird in 12-16Mon. präsentie

Beitragvon Twizyflu » Do 24. Okt 2013, 14:51

Sry vor lauter Volks- hin und her habe ich mich vertan.
Meine nicht den Golf, der ist ja billiger.
Meinte schon einen gleichwertigen also Mercedes C Klasse oder 3er BMW, Audi A4 usw.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18543
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: VolksTesla(ca320 Reichweite) wird in 12-16Mon. präsentie

Beitragvon ZoePionierin » Do 24. Okt 2013, 21:00

Na und wenn sich EU und USA bis dahin wieder vertragen haben und es das Freihandelsabkommen dann gibt, wird der Import wieder günstiger. Auch wenn Tesla die Fahrzeuge einführt.
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: VolksTesla(ca320 Reichweite) wird in 12-16Mon. präsentie

Beitragvon Karlsson » Do 24. Okt 2013, 21:38

Die EU-Teslas werden doch in Europa endmontiert und sind damit keine Importfahrzeuge. Das ist absolut üblich. Honda hatte deswegen ein Werk in Spanien...glaube es war gekauft. Auch Mercedes hat die Endmontage vieler Fahrzeuge in die Bestimmungsländer verlegt, um Einfuhrzölle zu sparen.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12577
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: VolksTesla(ca320 Reichweite) wird in 12-16Mon. präsentie

Beitragvon Super-E » Fr 25. Okt 2013, 18:16

Am Besten man vergleicht hier die Preise des amerikanischen S-Modells zum Deutschen... Ich hab die aber jetzt nicht im Kopf.
Selbstimport ist natürlich aufgrund der anderen Ladestecker nicht so dolle...

Ich hab irgendwo auch mal was von 31k€ BASISPREIS gelesen, aber ich denke das können die selbst noch nicht so genau sagen. Die spekulieren ja schon mit deutlich verbilligten Akkukosten um diesen Preis zu erreichen. Nur das gilt auch für die Konkurrenz. D.h. man kann nicht die Preise und Reichweiten von heute mit einem Produkt von 2017 vergleichen (Nach dem Zukunftsforscher bekommt man die ja 2017 schon geschenkt)
Wenn der also 2016/2017 auf den Markt kommt hat BMW/VW/Renault/Nissan schon die xte Modellpflege und vermutlich ähnliche Leistungsdaten vorzuweisen (siehe LEAF 48kWh Modell). Man hat ja noch 3 Jahre die Fertigung zu optimieren...

Ein Auto für über 30k Basispreis ist aber sowieso schon ein Premiummodell. Das hat zwar einen riesen Markt, wird aber nie in solchen Massen produziert, wie der Golf, der bei 17k€ startet! So lange TESLA oder irgend ein anderer Hersteller nicht die 15k€ Kaufpreis knacken wird es mehr Verbrenner als EVs geben...
Benutzeravatar
Super-E
 
Beiträge: 1229
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 15:06

Re: VolksTesla(ca320 Reichweite) wird in 12-16Mon. präsentie

Beitragvon Twizyflu » Fr 25. Okt 2013, 20:10

Moment es gibt ja die anderen auch noch nicht nur Tesla.
Ein Renault ZOE ist jetzt bei 20.000. Wenn die Akkupreise fallen - wohl auch in gewissem Maße für alle - wird auch ein Hersteller wie Renault davon profitieren und schafft es so, den Zoe für einen Golf Preis anzubieten - auch wenn er natürlich in der Polo Schiene fährt.

Und den VW e-up gibts ja auch noch, der für VW dagegenhält.

Ich denke, dass erst das Model E es schaffen wird, einen "angemesseren" bzw. "erschwinglicheren" Preis zu halten.

Heute hab ich gelesen, es gibt einen Durchburch bei Lithium Luft Akkus (Universität Schottland), und vielleicht tut das auch den Preisen gut?

http://www.thegreencarwebsite.co.uk/blo ... akthrough/
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18543
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: AW: VolksTesla(ca320 Reichweite) wird in 12-16Mon. präse

Beitragvon Karlsson » Sa 26. Okt 2013, 12:05

Was soll der Akkupreis denn mit dem Zoe Preis zu tun haben? Der Akku ist ja exklusive.
Renault soll den Zoe mal auch in einfacherer Ausstattung anbieten. Gleiches gilt für den UP. So viel Kohle für nen Zweitwagen. Wer kauft denn sonst nen UP in Highline? Die Masse macht die einfachste Ausstattung mit Klima.

Beim Zoe dann bitte auch eine Akku Kaufoption.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12577
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: VolksTesla(ca320 Reichweite) wird in 12-16Mon. präsentie

Beitragvon Twizyflu » Sa 26. Okt 2013, 12:18

Man spekuliert, dass im Zoe Preis bereits ein Beitrag für die Bereitstellung des 1. Akkus dabei ist.
Klar least man ihn aber nach 3 jahren hat man 79 x 36 gezahlt also netmal 3000 euro und der akku ist ja teurer.
Das mein ich.
Die Leasingraten würd es ja dann vielleicht auch senken?
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18543
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: VolksTesla(ca320 Reichweite) wird in 12-16Mon. präsentie

Beitragvon eDEVIL » Sa 26. Okt 2013, 12:34

Twizyflu hat geschrieben:
Klar least man ihn aber nach 3 jahren hat man 79 x 36 gezahlt also netmal 3000 euro und der akku ist ja teurer.

Der Akku hat aber nach 3 Jahren noch einen beachtlichen Restwert. Bei langzeitmiete/Leasing geht es ja nicht darum den vollem Preis in 3 Jahren bezahlt zu haben...
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11183
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: VolksTesla(ca320 Reichweite) wird in 12-16Mon. präsentie

Beitragvon Twizyflu » Sa 26. Okt 2013, 13:43

Ja, aber wenn ich das leasing beende, was machen die damit? Ich weiß, dass sie sie noch weiterverwenden oder wiederaufbereiten usw. - aber würde das jeder tun, dann müssten sie das ja trotzdem bereitstellen, weil LG will sein Geld.

Aber ich weiß schon was du meinst.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18543
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste