Umgebauter Polo

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Re: Umgebauter Polo

Beitragvon Karlsson » So 20. Sep 2015, 10:11

Klingt gut mit dem Polo.

Leider scheinen mir die VWs kostentechnisch noch sehr uninteressant. Der Preis muss noch runter und ich will den Ersatzteilpreis zur Erneuerung des Kaufakkus, bzw zur Erneuerung der Zellen, beim Kauf wissen und der darf 5000 eigentlich nicht übersteigen.

VW gibt da jetzt wohl Gas. Bzw eher bei den PHEV. Hier gibts einige Werbung für den Passat GTE, gerade wurde der Tiguan GTE vorgestellt und ich hab hier jetzt auch ein paar A3 E-Tron in freier Wildbahn angetroffen.
Ich bin ur noch skeptisch bzgl der Gesamtkosten mit dem großen TSI und DSG. Ein Freund mit Golf 7 GTI/DSG hat gerade 800€ für 60.000er Inspektion gelatzt wegen dem DSG. Die GTEs haben das ganze ja genauso an Bord.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12608
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VW e-Polo?
    von Maverick78 » Mi 27. Jan 2016, 10:48
    1 Antworten
    412 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Maverick78 Neuester Beitrag
    Mi 27. Jan 2016, 10:57
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste