Tesla stresst Audi: R8 mit 92kWh

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Re: Tesla stresst Audi: R8 mit 92kWh

Beitragvon umberto » Fr 19. Jun 2015, 22:44

lingley hat geschrieben:
Konkret : weder ein Tesla noch sein Fahrer hat so ein "Vergleich" nötig !


Sorry, dass ich jetzt noch weiter stichle: das ganze Netz ist voll von Rennen von P85D gegen X...

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 4028
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Anzeige

Re: Tesla stresst Audi: R8 mit 92kWh

Beitragvon lingley » Fr 19. Jun 2015, 22:49

Eben deswegen :mrgreen:
Da braucht es kein Vergleich mehr, der Sieger steht fest 8-)
Teslafahrer leben länger !
lingley
 

Re: Tesla stresst Audi: R8 mit 92kWh

Beitragvon umberto » Sa 20. Jun 2015, 20:50

lingley hat geschrieben:
Teslafahrer leben länger !


Joo, weil Audi R8-Fahrer vor Langeweile sterben, wenn ihr Renner an einer Schukosteckdose geladen wird. :->

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 4028
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Re: Tesla stresst Audi: R8 mit 92kWh

Beitragvon Twizyflu » Sa 20. Jun 2015, 21:02

Audi? Gibts die immer noch?
Ankündigen Und Doch Irrelevant...
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22194
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Tesla stresst Audi: R8 mit 92kWh

Beitragvon Eagle_86 » So 21. Jun 2015, 15:47

Anscheinend setzt Audi beim R8 e-tron auf CCS:
Bild

und laut dem Artikel soll ein 150 kW Ladesystem in Planung sein. 150 kW über CCS also?

http://www.motorsport-total.com/auto/news/2015/06/audi-r8-e-tron-ab-ende-des-jahres-bestellbar-15061502.html
Benutzeravatar
Eagle_86
 
Beiträge: 593
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:42
Wohnort: Köln

Re: Tesla stresst Audi: R8 mit 92kWh

Beitragvon redvienna » So 21. Jun 2015, 15:59

Audi steht bei mir für

LANGWEILIG UND ÖDE DA STÄNDIG ANGEKÜNDIGT WIRD UND NICHTS KONKRETES IM SINNE DER E-MOBILITÄT GELIEFERT WIRD

PS: CCS war ja zu erwarten gewesen. Es gibt deutlich mehr Chademos. Nur die 150 kW- Meldung ist interessant und bestätigt meinen Informationsstand, dass demnächst noch schnellere Ladesäulen errichtet werden. Die SC werden wahrscheinlich die nächsten sein. :lol:
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6425
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Re: Tesla stresst Audi: R8 mit 92kWh

Beitragvon Twizyflu » So 21. Jun 2015, 17:59

Sollen sie nur machen.
Die Supercharger packen sie trotzdem nicht.
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22194
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Tesla stresst Audi: R8 mit 92kWh

Beitragvon AbHotten » So 21. Jun 2015, 18:18

Vor allen Dingen nicht, wenn sie nur eine Säule Tripple-Lader mit zwei reservierten Parkplätzen aufbauen und nicht, wie Tesla in letzter Zeit, 8-12 Stalls mit je einem Parkplatz pro Ladesite. Während sich an beliebten CCS-Ladern dann Schlangen bilden, sind bei Tesla schon alle die laden wollten weitergefahren. :lol:
Renault Zoé (Carsharing) vom 31.10.2014 bis zum 31.09.2015
Tesla Model ≡ reserviert am 02.03.2016
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016
Benutzeravatar
AbHotten
 
Beiträge: 476
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 17:45
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Re: Tesla stresst Audi: R8 mit 92kWh

Beitragvon TeeKay » Mo 22. Jun 2015, 17:17

Eagle_86 hat geschrieben:
Anscheinend setzt Audi beim R8 e-tron auf CCS:
Bild

Auf CCS und einphasige AC-Ladung, wie man an den zwei fehlenden Pins für L2 und L3 sieht. Sie verstehen es immer noch nicht.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12522
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Tesla stresst Audi: R8 mit 92kWh

Beitragvon Robert » Mo 22. Jun 2015, 22:18

Einphasig ist doch kein Problem. Lädt der "TESLA-Fighter" eben mal knappe 40 Stunden. Ohnehin egal. Lachnummer. Was rege ich mich überhaupt noch auf ? :?
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4434
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Audi Q6
    1 ... 8, 9, 10Dateianhang von Jan » So 22. Mär 2015, 11:25
    99 Antworten
    6890 Zugriffe
    Letzter Beitrag von holobro Neuester Beitrag
    Mo 11. Apr 2016, 16:27
  • Audi q9
    1, 2Dateianhang von Ollinord » Mi 12. Aug 2015, 19:25
    16 Antworten
    1215 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rudi L. Neuester Beitrag
    Mi 26. Aug 2015, 19:32
  • Audi Q8 e-tron
    von e-beetle » Mi 11. Mär 2015, 09:55
    8 Antworten
    1183 Zugriffe
    Letzter Beitrag von zitic Neuester Beitrag
    Do 1. Sep 2016, 12:17
  • Audi R8 E-Tron
    1, 2, 3von Jan » So 12. Jul 2015, 17:03
    21 Antworten
    1661 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Snuups Neuester Beitrag
    Sa 25. Jul 2015, 07:15
  • Audi R8 e-tron
    1, 2, 3Dateianhang von MineCooky » Di 24. Mai 2016, 20:26
    25 Antworten
    2489 Zugriffe
    Letzter Beitrag von André Neuester Beitrag
    Mo 26. Feb 2018, 20:46
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bm3 und 4 Gäste