Tesla Roadster next-gen

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Tesla Roadster next-gen

Beitragvon brushless » Do 15. Jun 2017, 11:09

Beeindruckend!
War ja anzunehmen, dass Elon noch Einen draufsetzt. Irgendwo habe ich gelesen, dass die accelertion-time >1,8 Sec sein wird.
Da muss Tesla dann auch sehr selektiv bei der Kundenauswahl sein, denn nur solche die kardial fit genug sind dürfen eine Order abgeben. :)

https://electrek.co/2017/06/13/tesla-ro ... mum-plaid/
brushless
 
Beiträge: 338
Registriert: Mi 13. Feb 2013, 09:03

Anzeige

Re: Tesla Roadster next-gen

Beitragvon Oeyn@ktiv » Fr 16. Jun 2017, 23:08

Watt ne geile Karre
seit dem 31.07.2013: Zoe intens, Black-Pearl-Schwarz und seit dem 05.04.2014: Zoe intens, azurblau / Wallbox: ABL SURSUM eMH2 22 KW / drei PV-Anlagen: 1. aus 2004 = 7,6 kWp, 2. aus 2007 = 7,5 kWp und 3. aus 2012 = 4,4 kWp
Benutzeravatar
Oeyn@ktiv
 
Beiträge: 507
Registriert: So 23. Sep 2012, 13:38
Wohnort: Bad Oeynhausen, wo sonst?

Re: Tesla Roadster next-gen

Beitragvon MineCooky » Fr 16. Jun 2017, 23:15

Würde ich nehmen, nur die roten Bremssättel müssten nicht sein. Aber das wird man wohl auswählen können. :mrgreen:
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2946
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11


Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: delink2000 und 2 Gäste