Sion

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Re: Sion

Beitragvon drilling » Di 5. Dez 2017, 11:45

Wohl eher: what you will get is what you will see. ;)
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2569
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Anzeige

Re: Sion

Beitragvon zorbi123 » Di 5. Dez 2017, 12:40

[/quote]

Am Märchenbasar wird keine Probefahrt angeboten...es ist dort nur ein Stand um sich den Sion anzusehen.[/quote]

Ahh ok, dank für die Info. Eigentlich hätt ich es mir auch denken können, da das die einzige Veranstaltung auf der Homepage ohne den Probefahrt Buchen Button war.
Aber egal, es gibt ja bestimmt im nächsten Jahr auch noch Termine.
Seit 2004 Lupo 1.4 TDI 4,2l/100Km 411000Km
2013-2014 Renault Twizy
Seit 2016 Nissan Leaf aktuell 32.000Km
Bestellung Sion?
Benutzeravatar
zorbi123
 
Beiträge: 55
Registriert: Di 14. Jun 2016, 20:34

Re: Sion

Beitragvon Telema » Di 5. Dez 2017, 12:48

zorbi123 hat geschrieben:


Am Märchenbasar wird keine Probefahrt angeboten...es ist dort nur ein Stand um sich den Sion anzusehen.[/quote]

Ahh ok, dank für die Info. Eigentlich hätt ich es mir auch denken können, da das die einzige Veranstaltung auf der Homepage ohne den Probefahrt Buchen Button war.
Aber egal, es gibt ja bestimmt im nächsten Jahr auch noch Termine.[/quote]


Nächsten Sommer sollen Probefahrten mit der Vorserie kommen
Sion 03.08.2017 vorbestellt :D
Telema
 
Beiträge: 162
Registriert: So 30. Jul 2017, 23:50
Wohnort: Kanton SH (CH)

Re: Sion

Beitragvon Chris76 » Di 5. Dez 2017, 13:02

Ich hoffe mal ganz schwer, dass das nächstes Jahr nicht nur wieder so 5 Minuten Fahrten sind, bei denen nicht mal richtig der Fahrersitz warm wird. Um ein Auto halbwegs kennen zu lernen finde eine halbe Stunde als das Minimum.
Sion am 29.09.2017 reserviert :D
Das bessere ist des Guten Feind!
Chris76
 
Beiträge: 75
Registriert: So 22. Okt 2017, 09:25
Wohnort: Im Kraichgau

Re: Sion

Beitragvon campr » Di 5. Dez 2017, 16:55

Mike hat geschrieben:
Tja, dass hat Sono Motors nun von Ihrer offenen Kommunikation ...

Das hat Sono Motors von falschen Versprechungen und unklarer Kommunikation. Wer ein PDF-Dokument "Sion-Facts_GER.pdf" nennt, braucht sich nicht wundern, wenn die Interessenten den Inhalt als Fakten betrachten. Sie haben eben versäumt, Seb's lange Liste offiziell zu verkünden. Das hätte weit professioneller gewirkt, als wundersame Spekulationen über CO2-Klimaanlagen oder München->Berlin mit nur einer Zwischenladung.

Mike hat geschrieben:
Ja, wir können es ALLE nicht abwarten!

Stell dir mal vor, kein Schwein würde über den Sion schreiben. Wäre das im Sinne von Sono Motors?

Mike hat geschrieben:
Aber ich denke, wir sollten Sono Motors noch ein wenig Zeit lassen. Zeit lassen, damit sorgfältig abgewägt werden kann, was sinnvoll und vor allem auch machbar ist.

Es wäre sinnvoll, wenn Sono Motors keine leeren Versprechungen (mehr) macht, sondern nur noch Fakten kommuniziert. Aber es ist IMHO sehr sinnvoll, dass potentielle Kunden gefragt werden. An Sono Motor's Stelle würde ich die Vorbesteller fragen, was genau sie wollen - unterteilt nach Must-Have, Nice-To-Have, Don't Care und No-Never!

Mike hat geschrieben:
Dabei kann es auch passieren, dass Ankündigungen zurück genommen werden oder sich ändern.

Das ist auch nicht so tragisch, wenn es vorher klar als Ziel und nicht als Fakt bezeichnet wurde.

Mike hat geschrieben:
Das eigentliche Risiko trägt nun mal der Hersteller, wir als Vorbesteller können, warum auch immer, zurücktreten.

Wir wollen doch auch, dass es ein Erfolg wird. Schon, um den Schlafmützen bei anderen Herstellern eine lange Nase zeigen zu können. Aber dafür muss die Basis sehr solide sein.
Sion reserviert 11/2017
campr
 
Beiträge: 578
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 15:47

Re: Sion

Beitragvon seb » Di 5. Dez 2017, 18:15

/signed +1
Tesla X100D AP2, Tesla S75D AP1, 5kWp Solar, 2x11kW Wallbox steuerbar nach Solar-Leistung und Hauslast.
seb
 
Beiträge: 54
Registriert: Di 14. Jan 2014, 22:32

Re: Sion

Beitragvon zorbi123 » Di 5. Dez 2017, 21:32

Dann warte ich mit der Probefahrt bis zum nächsten Jahr, die Wartezeit fällt im Leaf zum Glück auch nicht so schwer wie im Verbrenner.
Allerdings würde in den Sion vermutlich der Kinderwagen viel mehr Platz haben als im Leaf. :)
Ich habe selten einen so schlecht gemachten Kofferraum wie im Leaf gesehen.
Seit 2004 Lupo 1.4 TDI 4,2l/100Km 411000Km
2013-2014 Renault Twizy
Seit 2016 Nissan Leaf aktuell 32.000Km
Bestellung Sion?
Benutzeravatar
zorbi123
 
Beiträge: 55
Registriert: Di 14. Jun 2016, 20:34

Re: Sion

Beitragvon kriton » Di 5. Dez 2017, 22:02

Da kann ich dir zustimmen. Ich hatte mir den Leaf einmal beim Händler angesehen. Dieser Kofferraum ist für mich ein Ausscheidungskriterium. Geringere Größe als das was ich habe, sehe ich ein. Aber so verbaut mit engem, unebenenen Boden, kann ich das nicht für Wochenend-Einkäufe akzeptieren. Da gefällt mir der i3 wesentlich besser. Von den Fotos meine ich, dass der Sion mit dem i3 vergleichbar ist.
warte auf den Sion
Benutzeravatar
kriton
 
Beiträge: 368
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:10

Re: Sion

Beitragvon Mike » Mi 6. Dez 2017, 09:55

campr hat geschrieben:
Wir wollen doch auch, dass es ein Erfolg wird. Schon, um den Schlafmützen bei anderen Herstellern eine lange Nase zeigen zu können. Aber dafür muss die Basis sehr solide sein.

Dem kann ich nur zustimmen! :thumb:
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2150
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Sion

Beitragvon TomEk » Mi 6. Dez 2017, 10:55

Der Sion wird zum Erfolg, da es bis jetzt nichts vergleichbares gibt...Deswegen ist es irrsinnig wichtig, daß die Erstserie möglichst vieles bietet, zum versprochenen Preis auch wenn der Gewinn nicht so hoch dabei herauskommt... Das Lehrgeld wird wahrscheinlich von allen Seiten bezahlt werden... Ich denke und hoffe, dass Sonomotors mit dem Produkt richtig Fuss fassen kann... Dann in der 2 Serie wo die Sonderwünsche berücksichtigt werden, kann der Gewinn richtig ansteigen...Bei den anderen Autobauern ist wahrscheinlich gleicher Weg zu verzeichnen,einen "Senkrechtstarter" gab es doch noch nie..
TomEk
 
Beiträge: 135
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 12:46

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste