Sion Ausstattung

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Sion Ausstattung

Beitragvon Nichtraucher » Mo 6. Nov 2017, 06:14

Ein Thread in dem Neuigkeiten zur Ausstattung des Sion veröffentlicht und diskutiert werden sollen.
Grundlage meiner Vorbestellung war das von der Sono Motors verlinkte Factsheet.

http://files.sonomotors.com/Facts_GER.pdf

Meine Erwartung wäre, dass das Auto so kommen wird und damit wäre ich zufrieden.

Folgende Aufstellung ist dem o.a. Factsheet entnommen:

Garantie
2 Jahre Garantie und 100.000 km Laufleistung - Standart Garantieleistung

Exterieur
• 19 Zoll Alufelgen (Diskussion: Stahlfelgen, ggf. auch kleiner)
• Reifenreparaturset (12 Volt Kompressor und Reifendichtmittel)
• Außenspiegel in Wagenfarbe
• LED-Scheinwerfer
• Wärmeschutzverglasung
• Scheibenwischer mit Intervallschaltung
• ca. 330 hocheffiziente Solarzellen (Wirkungsgrad 24 %); 7,5 m2 Solarfläche

Interieur
• ISOFIX - Kindersitzbefestigung
• Dreipunktsicherheitsgurte
• Elektrische Fensterheber
• Haltegriffe vorne
• Integrierte Kopfstützen vorne
• Zigarettenanzünder
• Umklappbare Rücksitzbank
Telema hat geschrieben:
Bei seedrs wurde heute bestätigt das es eine Lenkradheizung geben wird.

rothman hat geschrieben:
Die Frage ging primär um Sitzheizung auf den Vordersitzen und neben wohl sicherer Lenkrad Heizung versuchen Sie sogar Sitzheizung für die Rücksitze zu bringen, respekt :!:

Chris76 hat geschrieben:
Mail von Sono-Motors: 1. kurz und knackig: Ja, es wird ein Tempomat eingebaut.


Elektronik
• Ladestecker unter Motorhaube mit automatischer Anpassung an Ladeleistung
• Ladeleistung von 2,3 kW bis zu 50 kW, ein - oder dreiphasig
• Funkfernbedienung für Zentralveriegelung elektronische Klimaautomatik
• Funkfernbiedienung elektronische Klimaautomatik
• Klimaanlagenauslässe mit intergrierten breSono-System
• Reichweitenoptimierungen: Reversible Wärmepumpe, Bremsenergierückgewinnung, Bereifung & Ecomode
• Kombiinstrument mit Econometer, Bordcomputer, Außentemeraturanzeige
• Infotainmentsystem: 10 Zoll Display mit Internetverbindung, FM/AM Tuner, USB-, SD- und AUX-Eingang, Bluetooth, Freisprecheinrichtung und Audiostreaming
• Breitbandlautsprecher vorne und hinten
• Mobilitätsservices / goSono Systeme: powersharing, ridesharing & carsharing

Sicherheit
• ABS
• ESP mit Antriebsschlupfregelung
• Elektronische Wegfahrsperre
• Elektronische Servolenkung

Airbags
• Fahrer- und Beifahrerairbag
• Beifahrerairbags deaktivierbar
• Seitenairbags mit Kopf- und Thoraxschutz vorne

Wenn jemand im Folgenden andere / aktuellere Infos hat (möglichst Quelle nennen), dann werde ich das hier jeweils in Klammern ergänzen.
Vielleicht gelingt es ja, das übersichtlich zu halten.
Zuletzt geändert von Nichtraucher am So 12. Nov 2017, 23:37, insgesamt 5-mal geändert.
Botschafter Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Sion bestellt
Nichtraucher
 
Beiträge: 906
Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Anzeige

Re: Sion Ausstattung

Beitragvon Telema » Mo 6. Nov 2017, 06:43

Die 19 Zoll Alus werden nicht kommen. Sie werden wohl Stahlfegen, evtl. auch kleiner.
Sion 03.08.2017 vorbestellt :D
Telema
 
Beiträge: 145
Registriert: So 30. Jul 2017, 23:50
Wohnort: Kanton SH (CH)

Re: Sion Ausstattung

Beitragvon nightmare » Mo 6. Nov 2017, 09:23

Große Reifen mit niedrigem Querschnitt verbrauchen mehr Energie.
Besser ist eine kleine Felge, schmale Reifen mit großem Querschnitt.

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/rad- ... 04825.html
Benutzeravatar
nightmare
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 15. Aug 2017, 20:30
Wohnort: Schweringen

Re: Sion Ausstattung

Beitragvon Mike » Mo 6. Nov 2017, 11:20

Ich habe aus dem Sion Thread einige Intressante Antworten von Sono Motors auf Fragen bei den Probefahrten zusammen gestellt. Sollten die Ersteller etwas dagegen haben, bitte Melden. Dann lösche ich es wieder!

quote="pever"

Ich habe den Sion schon länger vorbestellt und war zur Probefahrt in Amsterdam.
Dort habe ich länger mit dem Sion Team geredet und viele Fragen gestellt.
Hier mal die Aussagen zu den kürzlich hier gestellten Fragen:

- Ob Typ2-Out geht habe ich nicht gefragt, aber rein technisch würde es mich sehr wundern wenn das nicht geht, weil die SchuKo geht und der Wechselrichter sowohl Typ2-Out wie SchuKo versorgt. Also müsste nach meinem Verständnis zumindest einphasig Strom aus dem Typ2-Out kommen!?
- Die finale Karosserie wird, laut Factsheet, nicht Stahl sondern Kunststoff (Polycarbonat) sein, also hier kein Gewichtsunterschied.
- Laut Aussage in Amsterdam wird der Sion IMMER eine fest verbaute SIM- Karte haben, wo Sono die Kosten trägt.
Sie brauchen das ja eh für goSono (kostenpflichtig). Darum soll sie immer verbaut sein um Funtionen wie z.B. Ladezustand in der App gratis anzeigen zu können.

Tempomat:
"Ist bisher die häufigste Rückmeldung aus dem Probefahrt Feedback und wird darum auch umgesetzt (Kunde ist König). Allerdings befindet sich das aktuell noch in der Entwicklung und wird erst offiziell bekannt gegeben wenn implementiert.
Abstandsregler:
"Wird bei der finalen Entwicklung mit betrachtet. Hängt aber aus Kostengründen hauptsächlich davon ab, wie häufig das von den Kunden nachgefragt wird."
https://www.goingelectric.de/forum/prototypen-studien/sion-t18127-630.html

quote="seb"

Hier noch mein Feedback aus Zürich für diese Runde, es war interessant nach dem Start in München nochmal zu fahren mit all dem Wissen aus der Zwischenzeit. Die Fragen hatte ich in einer Excel dabei.

- SIM-Karte ist serienmäßig fest verbaut und gratis, zumindest für eine Zeit, Querfinanzierung über die Dienste ist angestrebt. Roaming ist noch nicht geklärt (Zürich: Schweiz - Nicht EU, das nehmen sie mal mit)
- Aktueller Prototyp ist leichter als das Serienfahrzeug.
- Das Solardach ist kein seriennaher Stand - es wird entweder dauerhaft von unten geschlossen oder was zum zuziehen. Habe eine Tönung von unten angeregt wie die Dachfenster im Model X hinten, ist aber zu teuer. Der Sion wird keinen UV-Insassenschutz bekommen in den Scheiben bis auf die Frontscheibe da ist es gesetzlich vorgeschrieben
- Der Typ2 Out Ausgang an den Prototypen geht bei beiden Fahrzeugen aktuell nicht.
- Die Luft strömt über Auslässe oberhablb vom Moos in die Fahrgastzelle. Der Mooswürfel zwischen den Sitzen ist in der Serie nicht mehr da wahrscheinlich.
- Laut Flyer verbessert das Moos die Raumakustik. Wir waren uns einig daß das Quatsch ist, weil das Moos hinter einer Plexiglas-Scheibe ist :-)
- Sono hat aktuell 28 Mitarbeiter, 100 Mitarbeiter mit den Projekt-Teams der Dienstleister
- Sono zieht bald um in München in ein größeres Büro mehr im Norden.
- Der Zulieferer baut den Sion wenn 5000 Bestellugen garantiert werden, im Zweifel muss Sono die Fahrzeuge abnehmen und irgenwie verkaufen. Der Auftrag soll Weihnachten vergeben werden.
- Solarpanels: Im Schwarzen sind alle Panels "echt" und angeschlossen, im weißen nicht. Das erklärt auch warum die Meinungen da so auseinandergehen. Beide haben recht.
- Die aktuelle Live-Solar-Leistung soll später angezeigt werden. Im Moment ist der Wert nicht sichtbar verfügbar.
- Das Lenkrad hat aktuell eine vollelektrische Servolenkung, hier wird es noch ein kostenbedingtes Downgrade auf eine günstigere Servolenkung geben
- Das Zusatz-Solarpanel im schwarzen Sion unter der Frontscheibe kommt eventuell und lädt dann die 12V Batterie analog zum Nissan der das so über den Heckspoiler macht.
- Tempomat kommt wenn noch Budget da ist
- Rückfahrkamera ODER Einparksensoren kommen, Kamera ist billiger da für die Anzeige das Infotainment-Display verwendet werden kann. Die wird aber nur das Bild anzeigen, keine Bilderkennung (aktive Warnung).
- Es wird Preconditioning geben (Lüftung über die App einschalten)
- Eine Klima-Automatik wird es nicht geben, nur manuelle Klima-Anlage
- Das Dach wird geschlossen, entweder mit irgendwas zum zuziehen, oder komplett wegen Spiegelungen. Ich habe angeregt das wie beim Tesla zu machen mit einer Scheibentönung unter den Panels, kam aber irgendwie nicht so an
- 3 ISOFIX-Halterungen sind vorgesehen (vorne 1, hinten 2, kein ISOFIX mitte hinten)
- Es ist wirklich eine Wärmepunmpe serienmäßig an Bord (respekt, sowas ist nicht bilig und braucht den Platz neben dem E-Motor).
- Keyless Go ist serienmäßig (Es reicht den Schlüssel in der Tasche zu haben)
- Vier Fensterheber, auch hinten
- 19" Reifen sind in Prüfung ob wirklich relevant, ggf. günstigere Pneus.
https://www.goingelectric.de/forum/prototypen-studien/sion-t18127-770.html
Zuletzt geändert von Mike am Mo 6. Nov 2017, 11:53, insgesamt 2-mal geändert.
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2114
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Sion Ausstattung

Beitragvon Volt » Mo 6. Nov 2017, 11:43

was fehlt ist die Bankbürgschaft für die Bestellung.

Sono Motors Investment UG: Stammkapital 300,00 Euro,
Sono Motors Crowd Investment UG: Stammkapital 300,00 Euro,
Sono Motors GmbH: Stammkapital mehrmals aufgestock, nun 31.137,00 Euro.
Bilanz für 2016 noch nicht veröffentlicht, wobei noch 8 Wochen Zeit dafür ist.
Stefan
These:
Beim laden sind alle E-Autos gleich zu behandeln.
Bei Destination Ladesäulen (bis 22KW) wird solange gestanden wie der Fahrer es für Richtig erachtet,
bzw. halt maximal solange wie beschildert. Oh, schon voll? egal. Ladescheibe ist Sinnvoll.
Benutzeravatar
Volt
 
Beiträge: 394
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:56

Re: Sion Ausstattung

Beitragvon flechtlicht » Mo 6. Nov 2017, 11:55

Ist bis jetzt auf keinem unserer Wunschzettel aufgetaucht, schlags halt einfach mal bei Sono vor.
S☀️nne tanken - Si☀️n fahren
~~~~S☀️mmer 2019~~~~~
flechtlicht
 
Beiträge: 165
Registriert: Di 2. Aug 2016, 17:58

Re: Sion Ausstattung

Beitragvon Mike » Mo 6. Nov 2017, 12:13

@Volt
Bitte beim Thema bleiben, es geht hier um die Ausstattung vom Sion, nicht von der Firma Sono Motors! ;)
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2114
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Sion Ausstattung

Beitragvon seb » Mo 6. Nov 2017, 13:59

Was denke ich bei Ausstattung interessant ist ist das Delta zwischen dem aktuellen seriennahen Prototyp von den Probefahrten und dem was am Schluß übergeben wird. Dazwischen gibt es noch den "Pre Crashtest" Variante, daher sieht die Tabelle ungefährt so aus (nur Delta was anders is gegenüber dem Factsheet) - sicher habe ich einiges noch nicht drin:

Code: Alles auswählen
2017 (Reserverierungsfhz.)   | 2018 (Pre-Crashtest) | 2019 (Serie final, final)
-------------------------------------------------------------------------------
Glasdach mit Solar-Optik     | Geschlossenes Dach   | Geschlossenes Dach
19 Zoll Alufelgen            | tbd                  | tbd
330 Sunpowerzellen: ja       | ja                   | ja
Laden Hochvoltspeicher: nein | ja                   | ja
Solar auf dem Armaturenbrett | tbd                  | tbd
Akku: 33kWh                  | 35-45 kWh            | 35-45 kWh
Reichweite: tbd              | ~250 km              | 250km (WLTP): WLTP-Zyklus gilt ab 2019
Motor: synchron              | 80 kW async          | 80 kW async.
Schuko: 2.7kW                | 2.7kW                | 2.7kW
Typ2 Out ok: nein            | ja, 6,6-11kWh        | ja, 6,6-11kWh
Sitze: individual            | final                | final
Ganghebel: individual        | tbd                  | tbd
Feststellbremse: individual  | tbd                  | tbd
Lenksäule: individual        | tbd                  | tbd
Airbags: nur Fahrer          | 4+2                  | 4+2
EMV und Dämmung: nein        | ja                   | ja
Servolenkung: elektrisch     | nicht el.            | nicht el.
Haltegriffe vorne: nein      | ja                   | ja
Fahrwerk: individual         | tbd                  | tbd
AC Laden: 3 phasen 11kW      | 11-22kW              | 11-22kW
ISO 15118: nein              | tbd                  | tdb (Anm: Kommunikation mit Ladeinfrastruktur)
Rückfahrkamera: nein         | tbd                  | tbd
Einparksensoren: nein        | tbd                  | tbd
Anhängerkupplung: ja         | ja                   | als Option bestellbar
Garantie 24 Monate: nein     | nein                 | ja
Garantie 8 Jahre Akku: nein  | nein                 | nein
Gewicht: kleiner 1.4t        | 1.4t                 | 1.4t
Karosserie: CFK/Karbon       | ABS, Stahl           | ABS, Stahl
SIM-Karte ab Werk: nein      | nein                 | ja
CarPlay, AndroidAuto: nein   | tbd                  | tbd
Sitzheizung: nein            | ja                   | ja
seb
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 14. Jan 2014, 22:32

Re: Sion Ausstattung

Beitragvon plug-it » Mo 6. Nov 2017, 19:34

Frage: Sind 7 Sitze denkbar ? ( 2 Ki-Sitze)
plug-it
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 7. Okt 2017, 14:09

Re: Sion Ausstattung

Beitragvon Telema » Mo 6. Nov 2017, 20:17

plug-it hat geschrieben:
Frage: Sind 7 Sitze denkbar ? ( 2 Ki-Sitze)


nein
Sion 03.08.2017 vorbestellt :D
Telema
 
Beiträge: 145
Registriert: So 30. Jul 2017, 23:50
Wohnort: Kanton SH (CH)

Anzeige

Nächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: michi_k und 3 Gäste