R8 E-Tron Prototyp lädt am CF in WÜ

Blick in die Zukunft der Elektroautos

R8 E-Tron Prototyp lädt am CF in WÜ

Beitragvon leonidos » Fr 25. Mär 2016, 11:29

Hier ein paar Bilder
Dateianhänge
R8_E-Tron_003.png
R8_E-Tron_002.png
R8_E-Tron_001.png
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 62Tkm, an SmartEVSE

Bemängelt man das Haar in der Suppe, dann ist es hoffentlich nicht das eigene Nasenhaar, welches dort schwimmt, weil man seine Nase zu tief in selbige gesteckt hat.
leonidos
 
Beiträge: 485
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort:

Anzeige

Re: R8 E-Tron Prototyp lädt am CF in WÜ

Beitragvon leonidos » Fr 25. Mär 2016, 11:31

und hier noch zwei
Dateianhänge
R8_E-Tron_005.png
R8_E-Tron_004.png
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 62Tkm, an SmartEVSE

Bemängelt man das Haar in der Suppe, dann ist es hoffentlich nicht das eigene Nasenhaar, welches dort schwimmt, weil man seine Nase zu tief in selbige gesteckt hat.
leonidos
 
Beiträge: 485
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort:

Re: R8 E-Tron Prototyp lädt am CF in WÜ

Beitragvon Ernesto » Fr 25. Mär 2016, 11:33

Geil :-) gibts da noch ein paar Infos mehr? Find ich schon Hammer, dass ein Prototyp an einer von Spenden realisierten Ladesäule lädt. spricht doch sowas von für sich!!! Sowas gehört auf die Titelseiten der Zeitungen, dass manche mal zum nachdenken angeregt werden!
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl since 02. Juni 2017
- Hyundai Kona Electric Reservierung since 03.September 2017 @Sangl Nr.33
- PV-Anlage 7,95kWp
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1047
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:26
Wohnort: Thüringen

Re: R8 E-Tron Prototyp lädt am CF in WÜ

Beitragvon leonidos » Fr 25. Mär 2016, 11:35

Leider hatte der Fahrer das Schnellladegerät vergessen und konnte nur mit 7 kW laden :( .
Der Wagen hat wohl einen 90kWh Akku, wird so aber nicht in Serie gehen.
Gibt wohl 6 Stück davon.
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 62Tkm, an SmartEVSE

Bemängelt man das Haar in der Suppe, dann ist es hoffentlich nicht das eigene Nasenhaar, welches dort schwimmt, weil man seine Nase zu tief in selbige gesteckt hat.
leonidos
 
Beiträge: 485
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort:

Re: R8 E-Tron Prototyp lädt am CF in WÜ

Beitragvon Deef » Fr 25. Mär 2016, 11:36

Boah - ich kann ja Audi normalerweise nicht ab, ist mir zu snobby. Aber das ist mal ein sehr sehr sehr schöner Wagen. Bitte genau so bauen. Ist der rein elektrisch?
Das er eine CF-Box braucht spricht Bände - und für uns - und sollte in der Tat kommuniziert werden.
Leaf 2 Zero bestellt in schwarz - 60tkm Pendelei mit dem Japan-Leaf seit 2013
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 763
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: R8 E-Tron Prototyp lädt am CF in WÜ

Beitragvon leonidos » Fr 25. Mär 2016, 11:37

Laden kann er AC und CCS
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 62Tkm, an SmartEVSE

Bemängelt man das Haar in der Suppe, dann ist es hoffentlich nicht das eigene Nasenhaar, welches dort schwimmt, weil man seine Nase zu tief in selbige gesteckt hat.
leonidos
 
Beiträge: 485
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort:

Re: R8 E-Tron Prototyp lädt am CF in WÜ

Beitragvon leonidos » Fr 25. Mär 2016, 11:39

Ja, rein elektrisch. Wo normalerweise der Mittelmotor sitzt, hat er einen Batterieblock, ergänzt um Batterien in den Schwellern. So die Auskunft des Fahrers.
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 62Tkm, an SmartEVSE

Bemängelt man das Haar in der Suppe, dann ist es hoffentlich nicht das eigene Nasenhaar, welches dort schwimmt, weil man seine Nase zu tief in selbige gesteckt hat.
leonidos
 
Beiträge: 485
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort:

Re: R8 E-Tron Prototyp lädt am CF in WÜ

Beitragvon Robert » Fr 25. Mär 2016, 11:40

So stelle ich mir einen TESLA Fighter vor. Sehr schön.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4336
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: R8 E-Tron Prototyp lädt am CF in WÜ

Beitragvon Ernesto » Fr 25. Mär 2016, 11:46

Mir geht es nicht einmal um das Fahrzeug direkt, viel grasser finde ich das ein Audi Versuchsfahrzeug an einer von EV´lern errichteten Ladesäule lädt. Anscheinend gibt es nicht genug Ladesäulen? Diese Ladesäule wurde von den Bürgern finanziert und betrieben, nichts Staatliches... Das muss unbedingt an die Öffentlichkeit! Und der Fahrer war zum quatschen bereit? Nicht das dieser jetzt Ärger bekommt lol Fotos ließ er auch zu? Mhh
Nutze der evt die GoingElectric Ladekarte? grins
Zuletzt geändert von Ernesto am Fr 25. Mär 2016, 11:49, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl since 02. Juni 2017
- Hyundai Kona Electric Reservierung since 03.September 2017 @Sangl Nr.33
- PV-Anlage 7,95kWp
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1047
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:26
Wohnort: Thüringen

Re: R8 E-Tron Prototyp lädt am CF in WÜ

Beitragvon EV_de » Fr 25. Mär 2016, 11:48

Sehr schön ... selber nix bauen , andere mit der LSV behindern ... aber dann brav davon profitieren ...
Bild ... ZOE #47 ... Team Sieger eRUDA 2014+2015
Bild Model S P85+ - seit 05.12.14 / Model X EU P9 - verkauft ...
Benutzeravatar
EV_de
 
Beiträge: 618
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 14:21
Wohnort: Ingolstadt , BY

Anzeige

Nächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste