Porsche Mission e

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Re: Porsche Mission e

Beitragvon Outsider64 » Di 10. Apr 2018, 23:32

Stimmt. Dabei hatte ich doch nach dem Model S gesucht... Aber zumindest hatte ich die Sitzposition im Model S auch so in Erinnerung, dass man mit dem Hintern auf dem Sitz sitzt und die Knie in nem spitzen Winkel nach oben stehen, weil man sie nicht ausstrecken kann und der Abstand von Sitz zu Boden sehr gering ist.
e-Golf am 02.11.2017 bestellt, Liefertermin KW26 2018
1.PV 40,58 kWp Schott Solar, 5x SMA WR, IBN 2009
2.PV 8,1 kWp LG Solar, 1 SMA, IBN 2017
Benutzeravatar
Outsider64
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 23:22
Wohnort: Nürnberg

Anzeige

Re: Porsche Mission e

Beitragvon zitic » Mi 11. Apr 2018, 18:38

Das wird hinten im Mission e trotz der Aussparungen wohl auch nicht anders sein, weil der Wagen halt noch mal deutlich flacher ist. Da muss man wohl auf den "Cross Turismo" warten.
zitic
 
Beiträge: 1925
Registriert: Di 26. Nov 2013, 23:36

Re: Porsche Mission e

Beitragvon Helfried » Di 17. Apr 2018, 22:03

150kW hat geschrieben:
Er ist gelandet! :)
Erste Bilder vom Mission e Erlkönig:
Bild
http://www.carscoops.com/2017/10/electr ... arked.html


Heute hat so ein Porsche direkt neben meinem Wagen geladen, keine 30 cm Abstand *schwitz*, beim Lidl, weil Geiz ist geil bei einem 200000-Euro-Wagen. :mrgreen:
Da habe ich ja zeitlich Glück gehabt, denn zuvor habe ich noch ein Haus abbrennen sehen mit etwa hundert Einsatzwägen und drei Rettungshubschraubern, das hat mich dann erst zeitlich verzögert zum Schnelllader fahren lassen.

Ich war mir zuerst nicht sicher, weil der Porsche wie ein betagter, angerempelter Tesla-Mietwagen ausgesehen hat, weil diverse Teile waren mit Power Tape nur notdürftig befestigt (bzw. so getarnt, wie auch immerI. Und die Burschen wollten nicht allzu viel erzählen über das Auto, es waren auch offenbar keine Elektroauto-Nerds. Mit dem Kaufen Können würde es noch eine gehörige Weile dauern.
Helfried
 
Beiträge: 7353
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Porsche Mission e

Beitragvon 150kW » Mi 18. Apr 2018, 06:48

Er wird unter 100.000 kosten und reservieren kann man ihn jetzt zumindest schon (in Norwegen):
https://www.electrive.net/2018/04/17/po ... ervierbar/
150kW
 
Beiträge: 1731
Registriert: Do 3. Nov 2016, 10:36

Re: Porsche Mission e

Beitragvon eDEVIL » Mi 18. Apr 2018, 07:57

Der Kaufpreis für den Porsche Mission E steht derweil noch nicht fest. „Electrek“ spekuliert über einen Basispreis von 75.000 Dollar, spricht in diesem Zusammenhang aber von unbestätigten Meldungen.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12091
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Porsche Mission e

Beitragvon Helfried » Mi 18. Apr 2018, 16:22

Als nach 75000 hat er nicht ausgeschaut. :)
Helfried
 
Beiträge: 7353
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Porsche Mission e

Beitragvon 1234567890 » Mi 18. Apr 2018, 16:32

Helfried hat geschrieben:
... beim Lidl, weil Geiz ist geil bei einem 200000-Euro-Wagen.

Das oder man möchte bei Porsche einfach sicherstellen, dass der Wagen an allen Ladesäulen problemlos laden kann. Es gibt ja durchaus BEVs, die sich an manchen Ladesäulenmodellen als Zicken erweisen.

Man sieht auch Verbrenner-Prototypen an öffentlichen Tankstellen, obwohl Forschungszentren der Hersteller eigene Tankanlagen haben und so ein Prototyp auch mit einem Benzinkanister betankt werden könnte, aber der Teufel steckt bekanntlich im Detail und das will man nicht erst durch die ersten Käufer erfahren.
1234567890
 
Beiträge: 351
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 22:18

Re: Porsche Mission e

Beitragvon Poolcrack » Sa 5. Mai 2018, 11:32

Ich habe gestern auch zwei an der Autobahnraststätte Neckarburg West an der A81 bei Rottweil beim Laden mit AC gesehen. Den Fahrer konnte ich leider nichts fragen, weil er leider pausenlos voll gequasselt wurde von der anderen Person auf dem einen Bild.
IMG_20180504_131637.jpg

IMG_20180504_131621.jpg

IMG_20180504_131602.jpg
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >99.000 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2251
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 19:34

Re: Porsche Mission e

Beitragvon Poolcrack » Sa 5. Mai 2018, 11:33

und noch zwei:
IMG_20180504_131659.jpg

IMG_20180504_131726.jpg
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >99.000 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2251
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 19:34

Re: Porsche Mission e

Beitragvon chef » Sa 5. Mai 2018, 12:22

Danke für die Bilder ...
Model S 90 D seit 28.02.17 und schon im Karussell ... ;) / alles mögliche "reserviert" ... :lol:
Benutzeravatar
chef
 
Beiträge: 387
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 12:44
Wohnort: Hessisch Uganda ...

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: umali und 6 Gäste