Neues Elektrokonzeptfahrzeug von VW

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Neues Elektrokonzeptfahrzeug von VW

Beitragvon voll_geladen » Do 10. Dez 2015, 12:16

VW will auf der CES 2016 in Las Vegas ein neues Elektrokonzeptfahrzeug vorstellen.

http://www.golem.de/news/ces-2016-volkswagen-will-neues-elektrofahrzeug-vorstellen-1512-117926.html

Ob man sich damit einen Gefallen tut, wenn am folgenden Tag wahrscheinlich das Serienfahrzeug Chevrolet Bolt vorgestellt wird :?:
voll_geladen
 
Beiträge: 162
Registriert: Do 29. Okt 2015, 10:51
Wohnort: bei Hamburg

Anzeige

Re: Neues Elektrokonzeptfahrzeug von VW

Beitragvon harlem24 » Do 10. Dez 2015, 12:20

Ich glaube auch nicht, dass VW irgendwas mit Substanz zeigt.
Was ich mir vielleicht vorstellen könnte, ist dass der Zwischenschritt beim eGolf vorgezogen wird und die neuen Batterien schon im Laufe von 2016 anstelle später ausgeliefert werden.
Wenns nur wieder nen Prototyp mit Ankündigung für 2018 oder später ist, wird's wieder mal peinlich.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2859
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Neues Elektrokonzeptfahrzeug von VW

Beitragvon michaell » Do 10. Dez 2015, 12:22

Ja, Konzepte stellen alle laufend vor :)
aber es fehlt an Sachen die Hand und Fuß haben.

Sprich wann kann man es kaufen ? 2018 2022 oder oder
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
Insel für Schnarchladung
Ladestation Typ 2 mit 11 kW
Lademöglichkeit auf Anfrage
michaell
 
Beiträge: 1372
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Neues Elektrokonzeptfahrzeug von VW

Beitragvon Zoelibat » Do 10. Dez 2015, 12:31

Passt zu der Kreisel-Nachricht, dass ein deutscher Hersteller nächstes Jahr ein Batteriepaket von Kreisel bekommen soll.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3357
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Neues Elektrokonzeptfahrzeug von VW

Beitragvon michaell » Do 10. Dez 2015, 12:56

Und kann ich das schon bestellen ? wo muss man Unterschreiben
welche Lieferzeit ?

Ja ich plane auch viel,
okay ab und an muss ich auch mal einen Plan aufgeben 8-)
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
Insel für Schnarchladung
Ladestation Typ 2 mit 11 kW
Lademöglichkeit auf Anfrage
michaell
 
Beiträge: 1372
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Neues Elektrokonzeptfahrzeug von VW

Beitragvon Zoelibat » Do 10. Dez 2015, 18:59

Na so schnell sind VW da sicher nicht. Studien und Prototypen kann man ja nicht genug haben. ;-)
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3357
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Neues Elektrokonzeptfahrzeug von VW

Beitragvon Solarstromer » Do 10. Dez 2015, 19:04

Zoelibat hat geschrieben:
Passt zu der Kreisel-Nachricht, dass ein deutscher Hersteller nächstes Jahr ein Batteriepaket von Kreisel bekommen soll.


Das passt IMHO nicht zu VW, denn sie bauen ihre Batterien und Elektromotoren selbst. BMW genauso.

Die Kreisel Nachricht passt dagegen zu Daimler, die einmal von der Zelle bis zur Batterie alles selbst machen und ein anderes mal Batterie mitsamt Antriebseinheit komplett zukaufen.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1670
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Neues Elektrokonzeptfahrzeug von VW

Beitragvon Zoelibat » Do 10. Dez 2015, 19:25

Wir werden es sehen. Sicher ist derzeit, dass nichts sicher ist. ;-)
Ich brauch ja keinen Stromer mehr, hab ja schon einen.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3357
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Neues Elektrokonzeptfahrzeug von VW

Beitragvon michaell » Do 10. Dez 2015, 19:45

Zoelibat hat geschrieben:
Wir werden es sehen. Sicher ist derzeit, dass nichts sicher ist. ;-)
Ich brauch ja keinen Stromer mehr, hab ja schon einen.


8-)

Der nächste steht Oktober 2017 an, dann
Dez. 2017, dann wieder
November 2018

Je einer mit Winter grundreichweite von 100 km ( habe ich)
Einen mit 200 km und einen mit 250 km aufwärts
Dann kann ich alles abdecken. :D

Das sollte ja nach den ganzen Ankündigungen machbar sein.

Wobei ich momentan mal damit liebäugle einen BYD E6 zu leihen,
Damit man ihm mal testen kann.
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
Insel für Schnarchladung
Ladestation Typ 2 mit 11 kW
Lademöglichkeit auf Anfrage
michaell
 
Beiträge: 1372
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Neues Elektrokonzeptfahrzeug von VW

Beitragvon Adrian » Do 10. Dez 2015, 19:47

Autocar meint es wird wieder der Bulli gezeigt:

The Volkswagen Microbus will make another return with an electric concept at the Consumer Electronics Show in Las Vegas next month, prior to an official announcement confirming the iconic van’s return to the German car maker’s line-up.

Described as a close preview to a planned production version of the Microbus to be produced at Volkswagen’s Puebla factory in Mexico from 2017......
...is claimed to provide a range of between 400 and 500km (250-310 miles) depending on the driving conditions.
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Roadster, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1259
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Anzeige

Nächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste