Kia Soul EV , ab Herbst 2014 ?

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Re: Kia Soul EV , ab Herbst 2014 ?

Beitragvon Klingon77 » Mo 9. Dez 2013, 01:32

hi,

in dem oben verlinkten Bericht steht das die Energiedichte um 40 % höher ist als beim Leaf.

Wenn das stimmt hat sich in der Batterieentwicklung der letzten Jahre einiges getan. Bleibt die Frage nach der Lebensdauer des verwendeten Akkus. Bin gespannt was die Fachleute sagen wenn nähere Infos bekannt werden.

Die 200 Km Reichweite beziehen sich sicherlich auf den NEFZ Zyklus.
Da hätte ich mehr erwartet. Das bieten andere auch. Keine wirkliche Innovation.


liebe Grüße,

Ralf
www.ad-kunst.de Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln :-)
Klingon77
 
Beiträge: 292
Registriert: So 30. Jun 2013, 14:58

Anzeige

Re: Kia Soul EV , ab Herbst 2014 ?

Beitragvon liftboy » Mo 9. Dez 2013, 07:29

Klingon77 hat geschrieben:
hi,

in dem oben verlinkten Bericht steht das die Energiedichte um 40 % höher ist als beim Leaf.

Wenn das stimmt hat sich in der Batterieentwicklung der letzten Jahre einiges getan. Bleibt die Frage nach der Lebensdauer des verwendeten Akkus. Bin gespannt was die Fachleute sagen wenn nähere Infos bekannt werden.

Die 200 Km Reichweite beziehen sich sicherlich auf den NEFZ Zyklus.
Da hätte ich mehr erwartet. Das bieten andere auch. Keine wirkliche Innovation.


liebe Grüße,

Ralf


Ich glaube eher nicht, dass der NEFZ-Zyklus gemeint ist. Sonst könnte man nicht davon sprechen, dass man Leaf, ZOE, e-Golf und i3 "meilenweit davon fährt". Doch auch wenn es echte 200 km sind, sind es mir 100 zu wenig. Dann lieber ein etwas größeres Auto mit größerer Batterie.
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee

Re: Kia Soul EV , ab Herbst 2014 ?

Beitragvon TeeKay » Mo 9. Dez 2013, 10:31

eDEVIL hat geschrieben:
interesssantester Punkt ist die 100KW Schnelladung - welcher Standard soll das werden?


CCS schafft bis zu 170kW. Da Chademo keine 100kW schafft und es daneben nur noch CCS als herstelleroffenen Standard gibt, wird es wohl CCS werden.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Kia Soul EV , ab Herbst 2014 ?

Beitragvon liftboy » Do 2. Jan 2014, 17:04

Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee


Re: Kia Soul EV , ab Herbst 2014 ?

Beitragvon TeeKay » Do 2. Jan 2014, 18:30

Laut Foto mit Chademo, der keine 100kW Ladeleistung liefert...
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Kia Soul EV , ab Herbst 2014 ?

Beitragvon tom » So 5. Jan 2014, 20:45

Hier noch ein schönes Video: http://www.youtube.com/watch?v=jh97gZjjgWY
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Kia Soul EV , ab Herbst 2014 ?

Beitragvon bm3 » So 5. Jan 2014, 21:18

TeeKay hat geschrieben:
eDEVIL hat geschrieben:
interesssantester Punkt ist die 100KW Schnelladung - welcher Standard soll das werden?


CCS schafft bis zu 170kW. Da Chademo keine 100kW schafft und es daneben nur noch CCS als herstelleroffenen Standard gibt, wird es wohl CCS werden.


Wir brauchen noch mehr Standards, wie wärs mit noch einem Korea-Standard ? :mrgreen:
-Ironie aus -
Also das Zeug dazu hätte er in 2016 unser nächstes E-Car nach dem Leaf zu werden.
Falls von Tesla bis dahin nichts Besseres kommt. :D
Und der Hersteller uns eine (kleine) AHK offiziell genehmigt.

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5590
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Kia Soul EV , ab Herbst 2014 ?

Beitragvon liftboy » So 5. Jan 2014, 21:21

tom hat geschrieben:
Hier noch ein schönes Video: http://www.youtube.com/watch?v=jh97gZjjgWY


danke für den sehr interessanten Link!
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee

Re: Kia Soul EV , ab Herbst 2014 ?

Beitragvon xado1 » So 5. Jan 2014, 22:15

mir gefällt der kia sehr gut,auf der homepage von kia gibts noch nichts.wäre gute alternative zum e-nv200,den ich heuer kaufen möchte
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Henry2926 und 6 Gäste