Jaguar i-Pace

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Jaguar i-Pace

Beitragvon harlem24 » Di 15. Nov 2016, 11:05

Hi,

der sieht doch schon vergleichsweise seriennah aus...

http://www.autobild.de/artikel/jaguar-i ... 28553.html

Leider wird nicht erwähnt, wie schnell und mit welchem System geladen wird.

Wenn die Ankündigungen so umgesetzt werden, dann wird 2018 ein wirklich spannendes Jahr.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 3979
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Anzeige

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon Toumal » Di 15. Nov 2016, 11:24

Artikel auf Engadget: https://www.engadget.com/2016/11/14/jag ... ncept-car/

Bild

90kWh Akku, 220 Meilen Reichweite, Motoren mit Neodym-Magneten. Ja das ist interessant! Grosse Frage ist der Preis und, wie du so richtig sagst, das Ladesystem.
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1939
Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon Man-i3 » Di 15. Nov 2016, 11:45

da bin ich ja gespannt wie ein Flitzebogen :mrgreen:

made in Graz by Magna Steyr

drei Varianten.... die Tommies haben verstanden. Jaguar is cool
i3 REx 60Ah seit 04/16, und noch'n paar Verbrenner
Fahrzeughersteller sind wie Heiratsschwindler :cry:
Wenn die GroKo so weiter macht ziehe ich nach Norwegen
Benutzeravatar
Man-i3
 
Beiträge: 767
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
Wohnort: Da wos schee is

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon eDEVIL » Di 15. Nov 2016, 11:53

bis zu 150 kW Reku vorn ist mal ein echtes Novum. Wieviel bringt ein p100D da max?

Quelle: Interview mit Wolfgang Ziebart

90 kwh ist für 2018 eigentlich etwas wenig, aber wer weiß, ob man da noch ne Schippe drauf legen wird.
400 PS klingen auch ein wenig nach kalter Kaffee, wenn man das mit dem mittleren Model X 90D vergleicht. Die Beschleunigung 0-100 erinnert ja eher an ein normales P90D (ohne Ludi...)
Aber vielleicht achtet Jaguar mehr auf die Standfestigfkeit und gibt daher gleich etwas weniger an.

Im prinzip müsste man a la Xj12 gleich 2 CCS anschlüsse spendieren. Dann klappt es auch ohne fertiges schnelles CCS-Netz :twisted:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12097
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon Helfried » Di 15. Nov 2016, 12:05

Das wird bestimmt das schönste Elektroauto, stylish echt ein Tesla-Killer.
Hoffentlich kommt die Qualität einigermaßen hin. Autos aus diesen Gegenden sollen ja häufig in der Werkstatt stehen, erzählt man sich. Preislich wird er den Tesla wohl auch deutlich toppen.
Helfried
 
Beiträge: 7936
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon preda7 » Di 15. Nov 2016, 13:07

Helfried hat geschrieben:
Autos aus diesen Gegenden sollen ja häufig in der Werkstatt stehen, erzählt man sich.


Das ist Jahrzehnte her... Ich fahre seit 2009 ein XK Cabrio. Keine Probleme mit der Qualität oder der Werkstatt.

Als ich heute beim Frühstück von dem i-Pace las, dachte ich nur: den will ich haben! Sehr sexy, was Jaguar da angekündigt hat.
preda7
 
Beiträge: 144
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 14:13

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon Robert » Di 15. Nov 2016, 13:42

Sehr lecker!

Bin gespannt was wir von den Knalltüten der Ankündigungsabteilung noch zu sehen bekommen. :?
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4434
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon Fridgeir » Di 15. Nov 2016, 14:07

ein Schönes Video habe ich dazu hier gefunden:

http://www.golem.de/news/i-pace-jaguar-stellt-elektro-suv-vor-1611-124471.html

sieht auf jeden Fall reizvoll aus
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-03-530 - max.SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier); seit 02/2018 max.SoC zwischen 17,5-18,0kWh

Mach' mit beim BMW i-Team zur eRuda 2018!

FAQ-Thread für den BMW i3
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 2764
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon Toumal » Di 15. Nov 2016, 14:21

Man-i3 hat geschrieben:
made in Graz by Magna Steyr


Das stimmt mich etwas besorgt, um ehrlich zu sein. Mit Mister-"Nur weil ich mich nicht an den Vertrag halte heisst das nicht dass du aussteigen kannst"-Magna hatte die E-Mobilitaet ja schon frueher zu kaempfen.

Letztlich ist mehr Konkurrenz fuer uns aber immer gut. Und ein rein elektrischer Jaguar darf mir auch gerne den Ladeplatz blockieren (wenn er laedt) ;)
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1939
Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11

Re: Jaguar i-Pace

Beitragvon fabbec » Di 15. Nov 2016, 14:47

Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
Benutzeravatar
fabbec
 
Beiträge: 1368
Registriert: So 16. Feb 2014, 15:04

Anzeige

Nächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: win_mobil und 2 Gäste