Hybrid Plug In von Nissan 2015!

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Re: Hybrid Plug In von Nissan 2015!

Beitragvon eDEVIL » Fr 20. Mär 2015, 07:14

midimal hat geschrieben:
Wenn der PlugIn ECHTE 75KM elektrisch schafft, wäre der eventuell interessant

Alles unter 100 km NEFZ ist imho nur halbherzig. Ein zukünftiger PHEV von Nissan sollte das an Akku haben, was im Leaf verbaut ist (aber entsprechend weniger Platz und Gewicht) und dazu eben noch einen kleinen Verbrenner. Kurz darauf dann die doppelte Reichweite bei den reinen BEV (Platz und Gewicht bei Akku etwa gleich wie heute)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11216
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: Hybrid Plug In von Nissan 2015!

Beitragvon xado1 » Fr 20. Mär 2015, 08:41

mir hätte schon ein kleiner verbrenner im kofferraum gereicht.es war unmöglich,einen zu bekommen.
der von KSPG wäre optimal,bleibt aber unter verschluß,da die entwicklung des motors von einem autokonzern finanziert wurde.welcher wollte man nicht sagen.

https://www.youtube.com/watch?v=VCSEe9TFw9g
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Vorherige

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Astuce und 2 Gäste