Elektroauto aus dem 3D-Drucker für $7.500

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Elektroauto aus dem 3D-Drucker für $7.500

Beitragvon mdm1266 » Mo 19. Mär 2018, 20:38

Das italienische Startup XEV (X Electrical Vehicle) wird in Zusammenarbeit mit dem chinesischen 3D-Druckmaterialentwickler Polymaker das Elektroauto LSEV (low-speed eletric vehicle) auf den Markt bringen. LSEV besteht anstatt 2000 aus nur 57 Bauteilen, die innerhalb von drei Tagen gedruckt und zusammengesetzt werden können.

https://3druck.com/objects/3d-gedrucktes-elektroauto-um-7-500-reif-fuer-serienfertigung-2668749/

Video dazu:
https://www.cnbc.com/2018/03/17/lsev-is-a-7500-3-d-printed-electric-car-from-xev.html
https://www.3d-grenzenlos.de/magazin/zukunft-visionen/elektroauto-aus-3d-drucker-xev-massenproduktion-27368283/

LSEV.png
Benutzeravatar
mdm1266
 
Beiträge: 1101
Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
Wohnort: Luzern, Schweiz

Anzeige

Re: Elektroauto aus dem 3D-Drucker für $7.500

Beitragvon Fire » Di 20. Mär 2018, 08:42

Abgesehen von der Karosserie, den Sitzen, Reifen und dem Glas werden alle Teile des nur 450 kg schweren Vehikels mit dem 3D-Drucker produziert.


Zusätzlich noch abgesehen von Akku, Motor, Elektronik...

Was bleibt da noch übrig was tatsächlich aus dem 3D Drucker kommt? ;)
Fire
 
Beiträge: 383
Registriert: Mi 26. Jul 2017, 13:39

Re: Elektroauto aus dem 3D-Drucker für $7.500

Beitragvon eDEVIL » Di 20. Mär 2018, 13:48

Wird doch sehr anschaulich dar gestellt:

Bild
Quelle: 3druck

Den Sensor könnte sie auch gleich mit einbauen 8-)
Schüler entwickelt 3D-gedruckten Feinstaubsensor um 50 Euro

Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12108
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10


Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Zoidberg und 3 Gäste