Colibri von IMA

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Re: Colibri von IMA

Beitragvon bm3 » Di 24. Feb 2015, 13:44

Du hast ihn dir angeschaut, ich bin damit lange herumgefahren. :lol:
Er heisst übrigens "Twizy" und nicht anders.
Wir hatten einen mit den Halbtüren und sind auch damit in einige extreme Regengüsse unterwegs geraten, wir wurden in der ganzen Zeit bis auf ein paar Tropfen nicht nass. Hinten weht halt der Wind um die Nase und Ohren,Luftwirbel,viele mögen das nicht, vorne ist es recht windstill. Aber auch gegen die Luftwirbel gibt es schon lange einfache Abhilfe. Wobei ich nicht sagen will dass mir ein Konzept mit halben Türen generell gefällt, ich hätte damals den Twizy gerne und bevorzugt geschlossen gekauft, auch wenn die mir für dieses "Extra" deutlich mehr Geld abgeknöpft hätten . Hatte vorher einen Cree-Sam1 und das war ein echter Kabinenroller und der Zeit weit voraus, leider zu sehr voraus. Auch sind vom Twizy schon einige Tausend Stück mittlerweile unters Volk gebracht worden, da müssen Andere erst noch hinkommen.

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5573
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Anzeige

Re: Colibri von IMA

Beitragvon Think » Di 24. Feb 2015, 13:57

Snuups hat geschrieben:
Ich hab mit den Twizzy angeschaut. Das ist so gar kein Kabinenroller, auch wenn da 2 rein passen. Man wird nass, es ist kalt und ungemütlich. Es ist eher ein Quad mit Dach. Dafür aber schon viel zu teuer. Es wird halt abgezogen was geht. Oft sind die hohen Preise einfach der geringen Anzahl geschuldet. Es sind halt Exoten.


Beim CityEl hast DU die erwähnten Nachteile los.......aber dafür andere........ :D
Auf alle Fälle lässt sich da mit relativ wenig finanziellem Aufwand Reichweite von 100-200km reinbauen, welche dann mit entsprechend günstigem Ladeequipment auch in Tesla-Geschwindigkeit nachzuladen ist........
Ich haue z.B. meine Nicads in an zwei Schuko-Steckdosen innerhalb von weniger als einer Std. wieder fast voll u.weiter gehts die nächsten 80km.
Zwei Schukos sind auch in aller Regel viel leichter aufzutreiben als Chademos u.CCS .........aber im Gegensatz dazu lassen sich die vielen TYP2-Säulen hierfür aber recht gut verwenden.......
Bei mehr eingebauter Reichweite ist zum Schnellladen eben immer Drehstrom notwendig,aber Tesla-Ladegeschwindigkeit
gibts dann schon bei 16A.......

Das kannste beim Twizy auch alles vergessen :lol:
Renault ZOE Intens Q210 Schwarz EZ 08/13 F-Import
CITYEL-Cabrio,63Km/h,Saft Nicd's (4,5Kw),Alltagsfahrzeug im Sommer
TWIKE-Aktive,15Kw Li-on-Akku,rollendes Fitneßstudio
Mitsubishi-Minicab-Elektrobus(Colenta),kleines"Raumwunder"
Think
 
Beiträge: 248
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:54

Re: Colibri von IMA

Beitragvon bm3 » Di 24. Feb 2015, 14:29

Think hat geschrieben:

...Das kannste beim Twizy auch alles vergessen :lol:


Ähm, nicht so ganz, ein zweites optionales Ladegerät, je nach Wahl, mit bis zu 16A AC-Stromaufnahme, mitnehmbar fürs eilige laden, wurde mittlerweile schon am Twizy getestet. Ist im Twizy-Forum nachzulesen.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5573
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Colibri von IMA

Beitragvon DCKA » Do 23. Apr 2015, 18:52

In dem aktuellen Video auf der Internetseite von Ima sprechen sie von einer Markteinführung 2016 hoffentlich wird das nicht so eine Totgeburt wie damals Loremo
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Colibri von IMA

Beitragvon Manuel001 » Fr 24. Apr 2015, 10:31

Ich denke, mit Loremo lässt sich das nicht mehr vergleichen.
Bei Loremo wurden immer wieder Fördermillionen verbraucht, aber es ist nie ein wirklich funktionsfähiges Fahrzeug entstanden.
Da ist IMA schon wesentlich weiter.
Ich verfolge das mit dem Colibri schon seit einigen Jahren und es ist immer voran gegangen.
Kleinere Verzögerungen gegenüber dem theoretischen Zeitplan sind bei solchen Projekten normal. (Tesla Model X)
Manuel001
 
Beiträge: 50
Registriert: So 22. Dez 2013, 16:17

Re: Colibri von IMA

Beitragvon DCKA » Fr 24. Apr 2015, 11:13

Du meinst bei Fahrzeugen mit Flügeltüren
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Colibri von IMA

Beitragvon Manuel001 » Fr 24. Apr 2015, 12:06

Stimmt, vielleicht sollten einfach die Flügeltüren weg gelassen werden :-D
Manuel001
 
Beiträge: 50
Registriert: So 22. Dez 2013, 16:17

Re: Colibri von IMA

Beitragvon E-Fan » Fr 24. Apr 2015, 17:00

DCKA hat geschrieben:
In dem aktuellen Video auf der Internetseite von Ima sprechen sie von einer Markteinführung 2016 hoffentlich wird das nicht so eine Totgeburt...

Wo ist im ganzen Video jetzt was Neues ?
Auf den anderen IMA-Seiten steht noch "Markteintritt Ende 2015", und vor allem wird immer noch nach Investoren "im unteren zweistelligen Bereich" gesucht.
Da ist die Terminverschiebung eher wenig überraschend, und bestimmt nix Neues.
E-Fan
 
Beiträge: 246
Registriert: Fr 2. Aug 2013, 13:59

Re: Colibri von IMA

Beitragvon tuxntosh » Mo 27. Apr 2015, 16:00

Huhu,

ich hoffe man kann den bald probefahren.

Weiß einer ob da schon ein Termin zu bekannt ist?

Und ich bin gespannt wo man den bekommt, bzw. ob man wieder nach Jena muss, wenn der Akku dann irgendwann mal schwächelt und man nen neuen braucht.

Freu mich auf jeden Fall drauf :D :D :D
tuxntosh
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 15:51

Re: Colibri von IMA

Beitragvon THX-1138 » Mo 15. Jun 2015, 11:51

Hi,

Gestern ( 14.6.2015 ) im TV auf Vox Mobile ein kleiner Bericht über den Colibri.

275cm lang , also meine MIA ist 10cm Länger und hat Platz für 3 Personen. Ich frage mich immer wie viele Autos braucht eine Person. Ich hab nur die Mia und das sollte reichen. Mit der Colibri kann man gerade 2 Kisten Wasser und eine Handtasche reinbekommen .... zu wenig für mich . Bin gespannt wie es weiter geht.
Benutzeravatar
THX-1138
 
Beiträge: 148
Registriert: Do 16. Jan 2014, 09:20

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Colibri von IMA
    von Mike » Di 6. Aug 2013, 19:41
    6 Antworten
    587 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ElJet Neuester Beitrag
    Mi 14. Dez 2016, 06:47
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Taxi-Stromer, TomEk und 6 Gäste