Audi Q6

Blick in die Zukunft der Elektroautos

Re: Audi Q6

Beitragvon Dani » Mi 16. Sep 2015, 10:42

Toumal hat geschrieben:
Wunderbar zusammengefasst :)



Ja, leider! :(
Wunsch Ladeinfrastruktur
Auswärts Schnell: DC (A und HS)
Auswärts Normal: AC bis 11kW (Destination-Charging)
Zu Hause: Voll in 8h

BMW i3 BEV (60 Ah) rollt seit 3/2014 -> wurde 4/2017 ersetzt mit (94 Ah) -> wird 03/2019 ergänzt mit TM3
Dani
 
Beiträge: 137
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 14:37

Anzeige

Re: Audi Q6

Beitragvon Karlsson » Mi 16. Sep 2015, 13:09

eBee hat geschrieben:
Karlsson hat geschrieben:
Für mich ist das ein etwas höherer, dafür kurz gewordenes Kombi-Coupe.
Nenn es Golf Plus Kombi in SUV-Optik 8-)

Für mich ist ein SUV auch etwas anderes, doch wenn das Fahrzeug nicht so hoch wird, ist der Windwiderstand auch geringer. Ist doch gut.

Ich meinte das ja auch positiv, SUV ist für mich einfach negativ belastet.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14516
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Audi Q6

Beitragvon Rudi L. » Mi 16. Sep 2015, 13:50

ich mag SUV auch nicht besonders. Beim vorgestellten Q6 könnte ich allerdings eine Ausnahme machen.
Rudi L.
 

Re: Audi Q6

Beitragvon eDEVIL » Mi 16. Sep 2015, 14:08

Rob. hat geschrieben:
"Rumpelversion"!? Dieser e-tron soll doch nur als E-Auto verkauft werden.

Auffällig bleibt, das sowohl Audi, als auch Porsche wieterhin auf den dicken Mittletunnel setzen. Warum macht man das, wenn ein Verbrenner dort auf keinen Fall als Option rein soll?
Offene Raumgestaltung wie beim Model S ist doch viel angenehmer, als so eingepackt zu sein.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12097
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Audi Q6

Beitragvon fbitc » Mi 16. Sep 2015, 14:47

Richtig
Bin auch froh, das beim Outlander kein Kardantunnel nach hinten geht sondern nur ein paar Kabel und trotzdem bei Bedarf Allrad zur Verfügung steht
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
fbitc
 
Beiträge: 4585
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Audi Q6

Beitragvon Rob. » Mi 16. Sep 2015, 18:34

eDEVIL hat geschrieben:
Offene Raumgestaltung wie beim Model S ist doch viel angenehmer, als so eingepackt zu sein.
Stimmt natürlich, das ist beim Tesla wirklich genial. Auch der i3 ist sehr luftig. Leaf und Zoe z. B. sind dagegen allerdings auch ziemlich zugebaut, die Hersteller kommen vom "Althergebrachten" scheinbar nicht weg, allein schon wegen der Position des Schalthebels ...

Viele Grüße
Test drives: Leaf, e-Golf, C-Zero, Model S, Outlander PHEV, Zoe, i3, Fortwo ed, Focus Electric, e-NV200, B-Klasse ED, A3 e-tron, Soul EV, Sion (Prototype), Leaf MY2018, GLC 350 e 4MATIC, EQ fortwo, I-Pace
Rob.
 
Beiträge: 647
Registriert: Do 22. Mai 2014, 18:10
Wohnort: Germany

Re: Audi Q6

Beitragvon umberto » Mi 16. Sep 2015, 19:29

eDEVIL hat geschrieben:
Auffällig bleibt, das sowohl Audi, als auch Porsche wieterhin auf den dicken Mittletunnel setzen. Warum macht man das, wenn ein Verbrenner dort auf keinen Fall als Option rein soll?


Vielleicht nutzen sie den Tunnel für Akkuzellen.
http://gas2.org/wp-content/uploads/2014 ... attery.jpg

Dafür kann die Batterie kürzer oder schmäler werden und den Tunnel erkennen die Kunden wieder... :-)

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 4028
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Re: Audi Q6

Beitragvon spark-ed » Mi 16. Sep 2015, 20:51

Hatte jemand schon dieses HeutePlus Interview mit Rupert Stadler (Audis Vorstandschef) gepostet?
https://www.facebook.com/heuteplus/videos/1089232051089042/?fref=nf
Ziemlich selbstbewusst, dafür dass er auf die entscheidende Frage praktisch keine Antwort hat.
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1387
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 09:39
Wohnort: Sehnde

Re: Audi Q6

Beitragvon Adrian » Sa 30. Jan 2016, 23:36

Audi ist verdammt schnell! :lol: (gesehen bei Ladepark Kreuz-Hilden facebook)
Dateianhänge
modelX.jpg
E-Autos Mieten bei nextmove in München Neu: Model X90D, Model S90D, Hyundai Ioniq, e-Golf 300, LEAF 40 kWh, Ampera-E, Zoe ZE40, Zoe R240, Smart ED, BMW i3
Ladetechnik NRG Kick - go-eCharger lagernd
Kurz & Langzeitmieten
LEAF 2 499€/Monat
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1325
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 13:10
Wohnort: Nähe München

Re: Audi Q6

Beitragvon holobro » Mo 11. Apr 2016, 16:27

Ich hoffe sehr, dass Modularen Elektro-Baukasten im Q6 dann auch einen Kofferraum an der Front ermöglicht.
Dann würde der großen Masse der Verbraucher endlich klar werden was die E-Mobilität für neue Designmöglichkeiten bringt.
Und ich stelle mir so einen Frunk auch einfach mega bequem vor :lol:
holobro
 
Beiträge: 232
Registriert: So 15. Feb 2015, 04:00

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Prototypen / Studien

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Audi q9
    1, 2Dateianhang von Ollinord » Mi 12. Aug 2015, 19:25
    16 Antworten
    1215 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rudi L. Neuester Beitrag
    Mi 26. Aug 2015, 19:32
  • Audi Q8 e-tron
    von e-beetle » Mi 11. Mär 2015, 09:55
    8 Antworten
    1183 Zugriffe
    Letzter Beitrag von zitic Neuester Beitrag
    Do 1. Sep 2016, 12:17
  • Audi R8 E-Tron
    1, 2, 3von Jan » So 12. Jul 2015, 17:03
    21 Antworten
    1661 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Snuups Neuester Beitrag
    Sa 25. Jul 2015, 07:15
  • Audi R8 e-tron
    1, 2, 3Dateianhang von MineCooky » Di 24. Mai 2016, 20:26
    25 Antworten
    2489 Zugriffe
    Letzter Beitrag von André Neuester Beitrag
    Mo 26. Feb 2018, 20:46
  • Audi Aicon
    von tesafan » Do 11. Jan 2018, 09:44
    0 Antworten
    353 Zugriffe
    Letzter Beitrag von tesafan Neuester Beitrag
    Do 11. Jan 2018, 09:44
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bm3 und 5 Gäste