(Wien, Österreich) Ladekabel über Gehweg/Gehsteig/Trottoir?

(Wien, Österreich) Ladekabel über Gehweg/Gehsteig/Trottoir?

Beitragvon gebseng » Do 24. Aug 2017, 00:19

Liebe Forumbenutzer,

Ich überlege, als nächstes Auto (im Moment noch Erdgas) ganz auf elektrisch umzusteigen (Hyundai IONIQ electric, Nissan Leaf, Tesla 3 o.Ä.).

Ich wohne und arbeite im Stadtgebiet (Wien, Österreich), verfüge über keine Garage und auch keine nahegelegene Ladestation. Mein Arbeitsplatz (Atelier) befindet sich gleich ums Eck von meiner Wohnung, in einer Nebenstrasse mit genügend Parkplätzen und im Erdgeschoss.

Da wäre es für mich naheliegend, einfach im Atelier eine Ladestation zu montieren, und dann das Auto bei Bedarf davor zu parken und aufzuladen.

Das Ladekabel würde dann natürlich über den Gehsteig/Gehweg/Trottoir führen, evtl. abgedeckt mit einer Gummimatte, um Stolpern zu vermeiden.

Weiss jemand, ob so etwas in Wien oder Österreich grundsätzlich zulässig ist? Welche Behörde könnte dafür eine Ansprechperson sein?

Danke für euren Input,

geb
gebseng
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 24. Aug 2017, 00:06

Anzeige

Zurück zu Private Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: j4r und 8 Gäste