Wer kann direkt zuhause laden? Okt. 2016

Wer kann direkt zuhause (Hauptwohnsitz) laden? Umfrage Oktober 2016

Umfrage endete am Mo 31. Okt 2016, 13:38

ja, am eigenen Stellplatz/in Garage
140
87%
ja, über öffentliche Infrastruktur
3
2%
noch nicht, Heimlademöglichkeit aber geplant/beantragt
8
5%
nein, keine unmittelbare Heimlademöglichkeit möglich
10
6%
 
Abstimmungen insgesamt : 161

Re: Wer kann direkt zuhause laden? Okt. 2016

Beitragvon Chauswe » Mo 17. Okt 2016, 18:52

Captain Future hat geschrieben:
Wir laden zu Hause mit NRG Kick 11kW, oder weniger, damit möglichst viel eigener Sonnenstrom im Akku Platz findet :D


Ist auch meine "Strategie".
Benutzeravatar
Chauswe
 
Beiträge: 109
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:33

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Private Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste